ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Einschätzung unserer Redaktion

Profi-​4K-​Moni­tor mit moto­ri­sier­ter Web­cam

Stärken

  1. integrierte Webcam, die dem Nutzer folgt
  2. sehr hohe Bildschärfe
  3. leuchtstarkes IPS-Panel
  4. viele Anschlüsse inklusive Thunderbolt 3

Schwächen

  1. keine Lautsprecher
  2. nicht höhenverstellbar

Der ThinkVision X1 in seiner zweiten Iteration spricht vor allem Medienbearbeiter und Businessleute an. Für Videokonferenzen und Co. ist eine Webcam fest verbaut. Diese ist motorisiert und kann so automatisch den Bewegungen des Benutzers folgen. Das Panel löst in UHD bzw. 4K auf und basiert auf der blickwinkelstabilen IPS-Technik. Die Helligkeit ist mit 350 cd/m² überdurchschnittlich hoch. Die Farbraumabdeckung von 99% (sRGB) genügt auch fortgeschrittenen Ansprüchen, kann professionelle Medienbearbeiter aber nicht vollends überzeugen. Auf Lautsprecher wurde verzichtet, aber dafür gibt es reichlich Anschlüsse inklusive USB-Hub, Audio-Ausgang und Thunderbolt 3. Dass der Standfuß keine ergonomische Höhenverstellung erlaubt, ist gerade in Hinblick auf den Preis enttäuschend.

von Gregor L.

Kundenmeinungen (5) zu Lenovo ThinkVision X1 (2nd Gen)

4,8 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Lenovo ThinkVision X1 (2nd Gen)

Displayhelligkeit

350 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 325 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Pixeldichte des Displays

163 ppi

Die Auf­lö­sung fällt für die gebo­tene Bild­schirm­größe über­ra­gend aus. Die Folge ist ein sehr schar­fer Bild­ein­druck.

Stromverbrauch im Betrieb

65 W

Der Moni­tor ver­braucht im Nor­mal­be­trieb deut­lich mehr Strom als der Markt­durch­schnitt von 37 W.

Optimale Bildwiederholrate

60 Hz

Die Bild­wie­der­hol­rate bewegt sich nur auf dem Stan­dard­niveau.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office vorhanden
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 163 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionszeit 6 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 65 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt vorhanden
Anzahl Thunderbolt 1
Grafikschnittstellen 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x Thunderbolt 3.0 (shared)
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 60,9 cm
Tiefe 23,5 cm
Höhe 47,4 cm
Gewicht 5,59 kg
Weitere Daten
Fernbedienung fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 61C2GAT1EU

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo ThinkVision X1 GEN2 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf