Lenovo ThinkPad X1 Extreme Test

(Outdoor-Notebook)
Sehr gut
1,4
6 Tests
12/2018
Produktdaten:
  • Business-Notebook: Ja
  • Multimedia-Notebook: Ja
  • Outdoor-Notebook: Ja
  • Displaygröße: 15,6"
  • Paneltyp: IPS
  • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • ThinkPad X1 Extreme (i5-8300H, 8GB RAM, 256GB SSD, FHD-Display)
  • ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, 32GB RAM, 1TB SSD, UHD-Display)
  • ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, GeForce GTX 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

Alle Tests (6) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,4)

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2018
    Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, GeForce GTX 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    „... Anschlüsse gibt es beim X1 im Überfluss, darunter zweimal USB 3.1 (Typ C); beide unterstützen auch das schnelle Thunderbolt 3. ... Das X1 wird mit allen Aufgaben bestens fertig. Robust ist das maximal 1,87 Zentimeter flache High-End-Notebook übrigens auch: Der Deckel besteht aus einem kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff, der untere aus einer Aluminiumlegierung.“

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2018
    Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, GeForce GTX 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    „Plus: Ausstattung: Hochwertiges Gehäuse, viele Schnittstellen; Leistung: sehr gute CPU- und GPU-Performance.
    Minus: Display: Werksseitig nicht sehr präzise abgestimmt; Akkulaufzeit: Unterdurchschnittlich trotz Akku mit 80 Wh.“

  • Ausgabe: 21
    Erschienen: 09/2018
    4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, GeForce GTX 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    Laufzeit: „gut“;
    Rechenleistung Büro: „sehr gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „gut“;
    Display: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    „gut“ (1,73)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, GeForce GTX 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    Plus: dank hoher Leistung für so gut wie alle Einsatzbereiche geeignet; hohe Schnittstellenausstattung; UHD-Touch-Display.
    Minus: durchschnittliche Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“ (92%)

    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i5-8300H, 8GB RAM, 256GB SSD, FHD-Display)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; flotte Performance; lange Akkulaufzeiten; bleibt leise im Betrieb; sehr gute Eingabegeräte; Anschlussvielfalt; einfach wartbar; Erweiterungsplätze für RAM und Festplatten; lange Garantiezeit.
    Contra: keine optimale Display-Farbdarstellung und -Helligkeit; Performance im Akku-Modus; teilweise laute Betriebsgeräusche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“ (91%)

    Getestet wurde: ThinkPad X1 Extreme (i7-8750H, 32GB RAM, 1TB SSD, UHD-Display)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; gute Displayqualität; sehr gute Eingabegeräte; Anschlussvielfalt; überzeugende Performance; einfach wartbar und erweiterbar; lange Garantiezeit.
    Contra: Display-Spiegelungen; teilweise lauter Lüfter; Performance im Akku-Modus; im Vergleich magere Akkulaufzeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu IBM/Lenovo ThinkPad X1 Extreme

  • Lenovo ThinkPad X1 Extreme Touch - Notebook - Core i7 Mobile, 20MF000TGE

    LENOVO ThinkPad X1 Extreme i7 - 8750HvPro 39, 6cm 15, 6Zoll UHD - Touch 16GB 512GB SSD W10P64 NVIDIA GeForce1050Ti / 4GB ,...

  • Lenovo ThinkPad X1 Extreme 15,6" Full HD IPS, Intel Core i5-8300H, 8GB,

    Intel® Core™ i5 (8. Generation) 8300H 4x 2, 30 GHz (TurboBoost bis zu 4. 00 GHz) / 8 GB RAM / 256 GB SSD Festplatte / ,...

  • Lenovo ThinkPad X1 Extreme 39,6cm (15,6") Ultrabook Intel Core i7-8750H,

    Koerperschaften des oeffentlichen Rechts werden auf Rechnung beliefert.

  • "Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000RGE 15,6""FHD i5-

    "• Intel® Core™ i5 - 8300H Prozessor (bis zu 4 GHz) , Quad - Core • 39, 6 cm (15, 6"") Full HD 16: ,...

  • Lenovo ThinkPad X1 Extreme - 39.6 cm (15.6") - Core i5 8300H - 8 GB RAM -

    Lenovo ThinkPad X1 Extreme - 39. 6 cm (15. 6") - Core i5 8300H - 8 GB RAM - 256 GB SSD (20MF000RGE) ,...

  • Lenovo X1 Extreme 15.6" (39.62cm) i5-8300H 8/256 SSD 1050 Ti FHD W10P W10P

    ThinkPad X1 Extreme 20MF - Core i5 8300H 2. 3GHz - Win 10 Pro 64 - Bit - 8GB RAM - Notebook - Core i5 Mobile

Einschätzung unserer Autoren

Lenovo / IBM ThinkPad X1 Extreme

Hervorragende Gaming-Leistung – trotz 4K-Display aber kein 4K-Gaming

Stärken

  1. brillantes 4K-Display mit HDR
  2. hervorragende Systemleistung, auch für Spiele
  3. ungewöhnlich gute, beleuchtete Tastatur
  4. vergleichsweise leise Kühlung

Schwächen

  1. mäßige Ausdauer
  2. im Akkubetrieb spürbar gedrosselte Leistung
  3. Tastenbeleuchtung kann blenden

Das ThinkPad X1 Extreme ist derzeit wohl das Notebook der Wahl für Gamer, die auch viel Text zu tippen haben. Denn in allen bisherigen Tests zeichnet das Gerät vor allem seine enorm gute Tastatur aus, die für ein Mobilgerät perfekt ausbalanciert wirkt. So gefallen sowohl der Tastenhub als auch die Knackigkeit des Anschlags, während das Notebook trotzdem eine flache Bauweise beibehält. Die Gaming-Performance ist mindestens ebenso respektabel und bewegt sich auf dem Niveau eines Dell XPS 15. Alle aktuellen Spiele können zumindest auf "hohen" Details gespielt werden, viele sogar flüssig auf Maximum. Nur die 4K-Auflösung packt das Gerät in Spielen nicht wirklich, was ein wenig am Nutzen des brillanten Displays kratzt.

Datenblatt zu Lenovo ThinkPad X1 Extreme

Akkukapazität 80 Wh
AMD FreeSync fehlt
Anschlüsse 2x USB 3.1 (Gen 1, 1 Always-On), 2x USB-C Thunderbolt 3, 4-in-1-SD-Kartenlesegerät, HDMI 2.0, Netzwerkerweiterung, Audio-/Mikrofon-Kombianschluss
Bluetooth vorhanden
Breite 36,2 cm
Business-Notebook vorhanden
Convertible fehlt
Displaygröße 15,6"
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Kartenleser vorhanden
Kensington-Schloss vorhanden
Multimedia-Notebook vorhanden
Netbook fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
Office-Notebook fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Outdoor-Notebook vorhanden
Subnotebook fehlt
Subwoofer fehlt
Tiefe 24,6 cm
Ultrabook fehlt
Webcam vorhanden
WLAN vorhanden
Ziffernblock fehlt

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen