Gut (2,4)
4 Tests
Sehr gut (1,4)
241 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Legion 5 (15", AMD)

  • Legion 5 (15 Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 7 4800H, RTX 2060, 16GB RAM. 512GB SSD)
  • Legion 5 (15 Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 7 4800H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD, 120-Hz-Display)
  • Legion 5 (15 Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 5 4600H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD)

Lenovo Legion 5 (15", AMD) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,50)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 7 4800H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD, 120-Hz-Display)

    Pro: kompaktes Gehäuse; insgesamt gute (Office-)Leistung; kontrastreiches Panel; geringe Temperaturentwicklung; WLAN-6-Support; komfortable Eingabegeräte; fairer Preis.
    Contra: nur durchschnittliche Gaming-Performance; Displayschwächen bzgl. Farbdarstellung; fehlender Cardreader, etwas magere Akkulaufzeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 5 4600H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD)

    „Der Legion 5 ... hat genug Power für aktuelle 3D-Spiele in Full-HD-Auflösung und stellt dank AMDs Ryzen-Prozessor viel teurere Intel-Notebooks bei der CPU-Performance in den Schatten. ...“

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    Getestet wurde: Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 7 4800H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD, 120-Hz-Display)

    Stärken: gute Performance; wertig verarbeitet; 120-Hz-Display; bleibt unter Last kühl, ...
    Schwächen: ... wird dann aber lauter; recht kurze Akkulaufzeiten; wenig beeindruckende Farbdarstellung des Bildschirms. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Legion 5 (15", AMD) (Ryzen 7 4800H, GTX 1650, 16GB RAM. 512GB SSD, 120-Hz-Display)

    Stärken: schöne Optik, ohne zu protzen; viel Leistung fürs Geld; bleibt auch im Betrieb vergleichsweise leise.
    Schwächen: nur eine SSD mit 512 GB Kapazität verbaut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Lenovo Legion 5 (15", AMD)

zu Lenovo Legion 5 (15", AMD)

  • Lenovo Legion 5 Laptop 39,6 cm (15,6 Zoll, 1920x1080, Full HD, 120Hz, 250nits,
  • LENOVO Lenovo Legion 5, Gaming Notebook mit 15,6 Zoll Display,
  • Lenovo Legion 5 Laptop 39,6 cm (15,6 Zoll, 1920x1080, Full HD, 120Hz, 250nits,
  • Lenovo Legion 5 Laptop 39,6 cm (15,6 Zoll, 1920x1080, FHD, WideView, 250nits,
  • Lenovo Laptops, Tablets und Desktops
  • Lenovo Legion 5 Laptop 39,6 cm (15,6 Zoll, 1920x1080, Full HD, 120Hz, 250nits,
  • LENOVO Lenovo Legion 5, Gaming Notebook mit 15,6 Zoll Display,
  • Lenovo Legion 5 15ARH05 Phantom Black Notebook, 15.6 Zoll, Ryzen 7 4800H 8x 2,
  • LENOVO Lenovo Legion 5, Gaming Notebook mit 15,6 Zoll Display,
  • Lenovo Legion 5 Laptop 39,6 cm (15,6 Zoll, 1920x1080, Full HD, 120Hz, 250nits,

Kundenmeinungen (241) zu Lenovo Legion 5 (15", AMD)

4,6 Sterne

241 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
193 (80%)
4 Sterne
24 (10%)
3 Sterne
7 (3%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
10 (4%)

4,6 Sterne

241 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Legion 5 (15", AMD)

Güns­ti­ges Gaming-​Note­book mit schlech­ten Zukunfts­aus­sich­ten

Stärken
  1. Displays mit 120 oder 144 Hz
  2. genug Leistung für aktuelle Spiele
  3. relativ günstig
  4. topaktuelles AX-WLAN
Schwächen
  1. zu wenig Grafikspeicher für anspruchsvolle Games
  2. zu kleine SSD
  3. einige Modelle ohne Windows

Das Lenovo Legion 15 mit AMD-Prozessor ist in verschiedenen Konfigurationen zwischen ca. 850 und 1.200 Euro erhältlich. Das für Gamer konzipierte Notebook setzt auf aktuelle Mobil-Prozessoren von AMD, die mit einer unteren Mittelklassekarte von Nvidia kombiniert werden. Die verbauten Grafikkarten haben allesamt nur 4 GB Grafikspeicher, was bei aktuellen Games oftmals schon ein Flaschenhals sein kann, wenn man die Qualitätsstufen nicht entsprechend runterreguliert. Prinzipiell läuft in der Full-HD-Auflösung des Displays aber alles flüssig, sofern die Ansprüche nicht zu hoch ausfallen. Gespeichert werden die Games auf der 512 GB großen M.2-SSD. Diese ist zwar schnell, bietet aber nicht genug Platz für größere Spielesammlungen. Das Display unterstützt Bildwiederholraten von 120 oder sogar 144 Hz (bei teureren Modellen), was gerade in kompetitiven Games ein Vorteil sein kann. Anspruchslosere Titel wie CS:Go, Fortnite oder Fifa 20 laufen auch mit dieser Hardware mit den vollen 120/144 Bildern pro Sekunde.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Lenovo Legion 5 (15", AMD)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 4x USB-A 3.0, 1x HDMI 2.0, 1x LAN, Audiokombo
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 36,3 cm
Tiefe 26 cm
Höhe 2,35 cm
Gewicht 2500 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: