Gut (2,3)
2 Tests
ohne Note
120 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 27"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 60 Hz
Gra­fik­schnitt­stel­len: 1 x HDMI 1.4, 1 x Dis­play­Port 1.2
Höhen­ver­stell­bar: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Lenovo L27q-10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,30)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Schneller Bildwechsel, sehr hohe Helligkeit, hoher Kontrast.
    Minus: Keine Lautsprecher, wenige Verstellmöglichkeiten.“

  • „gut“ (2,30)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 4

    „Der Lenovo verfehlte den Testsieg – trotz der in Summe besten Bildqualität. Wo es hakt? Wegen des günstigen Preises fehlen Lautsprecher, USB-Hub und Vesa-Halterung – Verstellmöglichkeiten bietet er auch kaum. Trotzdem ist der WQHD-Monitor ein guter sowie günstiger Bildschirm und damit Preis-Leistungs-Sieger.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lenovo L27q-10

Kundenmeinungen (120) zu Lenovo L27q-10

4,3 Sterne

120 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
76 (63%)
4 Sterne
22 (18%)
3 Sterne
12 (10%)
2 Sterne
5 (4%)
1 Stern
7 (6%)

4,3 Sterne

120 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

L27q-10

Das Dis­play weiß zu über­zeu­gen

Stärken
  1. angenehm scharfe QHD-Auflösung
  2. gute Kontrastwerte
  3. preiswert
Schwächen
  1. sehr eingeschränkte Ergonomie
  2. wenige Anschlüsse

Mit seiner QHD-Auflösung liefert der Lenovo L27q-10 ein schön scharfes Bild, ohne dass Schriften auf 27 Zoll zu klein geraten. Mit seiner guten Bilddarstellung – insbesondere Kontraste und Helligkeit wissen zu überzeugen – ist der Monitor dabei gut im Multimedia-Bereich aufgehoben. Fürs ambitionierte Gaming fehlen ihm dagegen einige Merkmale wie schnellere Schaltzeiten oder Grafik-Synchronisierungsmodi, doch für gelegentliche, weniger hektische Spiele ist das Bild gut genug. Sie sollten den Monitor aber nur auf einem Schreibtisch einsetzen, auf welchem er bereits in der richtigen Höhe steht, denn abgesehen von einer leichten Neigung können Sie keinerlei ergonomische Anpassungen vornehmen. Darüber hinaus sind mit HDMI und DisplayPort nur die aktuell wichtigsten Anschlüsse vorhanden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Lenovo L27q-10

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter fehlt
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 4 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 30 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Grafikschnittstellen 1 x HDMI 1.4, 1 x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,2 cm
Tiefe 23,7 cm
Höhe 46,6 cm
Gewicht 4,95 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 65CEGAC1EU

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo L27q-10 können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: