• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 14"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i5-​1035G1
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von IdeaPad Flex 5 14IIL05

  • IdeaPad Flex 5 14IIL05 (i5-1035G1, 8GB RAM, 256GB SSD) IdeaPad Flex 5 14IIL05 (i5-1035G1, 8GB RAM, 256GB SSD)

Einschätzung unserer Autoren

Lenovo IdeaPad Flex 5 (14", Intel)

Starke Hard­ware, schwa­ches Dis­play

Stärken
  1. gute Performance im Alltag
  2. leicht transportabel
  3. stabiles Drehscharnier
Schwächen
  1. Display mit schwacher Leuchtkraft
  2. RAM nicht erweiterbar
  3. reflektierende Bildschirmoberfläche

Das Lenovo Flex 5 14IIL05 ist ein 14-Zoll-Convertible im Preisbereich deutlich unter 1.000 Euro. Das erschwingliche Gerät bietet einen guten Kompromiss zwischen Tragbarkeit und Bedienkomfort und kann dank des Drehscharniers auch wie ein Tablet benutzt werden. Die Hardwarebasis bilden Intel-Prozessoren, eine flotte M.2-SSD sowie 8 GB Arbeitsspeicher, die sich nicht erweitern lassen. Im Alltag zeigt sich das Gerät flott. Nur bei sehr anspruchsvollen Anwendungen, wie zum Beispiel Videobearbeitungsprogrammen oder 3D-Games, schwächelt es. Das Display ist wegen der Touchscreen-Funktionalität spiegelnd. Das harmoniert leider überhaupt nicht mit der ohnehin schwachen Leuchtkraft des Panels. Arbeiten im Freien ist damit kaum möglich.

zu Lenovo IdeaPad Flex 5 (14", Intel)

  • Lenovo Flex 5 14IIL05 81X1001AGE 14 Zoll 256GB SSD 8 GB RAM Laptop Touch FHD NEU
  • Notebook Lenovo Flex 5 14IIL05 81X1001AGE B-Ware Vorführer

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Lenovo IdeaPad Flex 5 14IIL05

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x HDMI 1.4b, 1x Klinke
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 52,5 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,1 cm
Tiefe 21,8 cm
Höhe 1,79 cm
Gewicht 1650 g

Weitere Tests & Produktwissen

Skylake-Laptops

PC Games Hardware - Schenker XMG P406: Kompakt, schnörkellos und schnell. Weniger ist manchmal mehr. Schenkers Mittelklasse-Entwurf eines Gaming-Laptops kommt ohne viele Gimmicks oder ein optisches Laufwerk daher, setzt außerdem als einziger Testkandidat nur auf ein 14,6-Zoll-Panel (mit Full-HD-Auflösung). Mit zwei Kilogramm Gesamtgewicht ist das P406 gerade einmal halb so schwer wie das Predator 17, der Fokus liegt hier also eher auf Mobilität und Alltagstauglichkeit. …weiterlesen

Convertible Notebooks - Das Beste aus zwei Welten

PC NEWS - Die Akkulaufzeit beträgt laut Hersteller bis zu 7 Stunden. Panasonic Toughbook CF-AX2 Das Toughbook CF-AX2 ist eine Mischung aus Ultrabook und Tablet - mit viel Toleranz für Stöße und Kratzer. Das kleine und leichte Toughbook CF-AX2 von Panasonic ist für Geschäftsanwender gedacht, die ein widerstandsfähiges Ultrabook benötigen. Das Gerät soll Stürze und auch Druck auf den Bildschirm (in vernünftigem Maße) unbeschadet überstehen. …weiterlesen

Ubuntu

PC NEWS - VMWare Player ist kostenlos. Nachdem man sich unter www.vmware. com/go/downloadplayer registriert hat, darf man das Programm herunterladen. Die Datei VMware-player-4.0.3-703057 wird nach dem Download angeklickt, um den Player zu installieren. 2Währenddessen lädt man im Hintergrund die aktuelle Version von Ubuntu für 32-bit-Computer herunter. Sie ist unter http:// www.ubuntu.com/download/desktop verfügbar, die .iso-Datei heißt ubuntu-12.04-desktop-i386.iso. …weiterlesen

Fotos ordnen wie die Profis

MAC LIFE - Die Tastenkombination [ctrl][9] lehnt das aktuelle Foto ab und geht zum nächsten. Die abgelehnten Fotos werden zunächst ausgeblendet. Sind Sie mit der Sichtung fertig, können Sie sich über Klick auf die Lupe am oberen rechten Suchfeld oder mit [ctrl] [8] alle abgelehnten Fotos anzeigen lassen und noch einmal einen kontrollierenden Blick darauf werfen. Erst [cmd][a] (alle markieren) und [cmd][Backspace] (löschen) befördert die Bilder in den Papierkorb. …weiterlesen

Speedbooks

SFT-Magazin - Zum Vergleich: Das in Sachen Leistung vergleichbare Vorjahresmodell XMG P501 mit Sandy-Bridge-Technologie erzielte knapp 18.000 Punkte. Auch den Test mit der sehr aufwendigen Version 11 des 3D Marks schloss das P702 souverän mit 3.667 Punkten ab. Entscheiden Sie sich für diesen Performancekünstler, spielen Sie Grafikschwergewichte wie Crysis 2 oder Skyrim vollkommen ruckelfrei, selbst in höchster Darstellungsqualität. …weiterlesen

Frühjahrsputz

PC Magazin - Bei einem weiteren Klick auf einen der Einträge im Kontrollfenster erhalten Sie eine genaue Liste aller Dateien, die CCleaner im Eintrag als entbehrlich erachtet. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel sich da in einem bewegten Rechnerleben ansammelt. Zudem dürften es wohl nur sehr wenige System-Versteher geben, die all den Unrat in den unzähligen Verzeichnissen auch ohne CCleaner gefunden hätten. …weiterlesen

PowerBook Top Modell im Test

MAC LIFE - Die aktuelle Ausgabe des größten Power-Books ist wie sein Vorgänger mit einem 1,67 GHz schnellen G4-Prozessor (Power-PC 7447a) von Freescale ausgestattet. Das 17-Zoll-Modell wird nun mit 512 MB DDR2 SDRAM ausgeliefert. Die Speicherkapazität der Festplatte (5400 U/min, acht MB) wurde auf größtmögliche 120 GB erhöht. Als optisches Laufwerk kommt ein Achtfach-SuperDrive-Laufwerk (DVD+R DL/ DVD±RW/CD-RW) zum Einsatz. …weiterlesen