• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 5 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 4000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Elite 8

Leagoo Elite8

Für wen eignet sich das Produkt?

Ausdauer im mobilen Einsatz und vielseitige Multimediafähigkeit: das sind die Anforderungen an ein zeitgemäßes Smartphone – auch in der Einsteigerklasse. Beim Handy Leagoo Elite 8 fällt es allerdings ausgesprochen schwer, Produkteigenschaften festzumachen, die eine zielgruppengerechte Anwendungsempfehlung rechtfertigen. Wie die meisten Modellgeschwister im Familienzweig Elite beherrscht die Nummer 8 den schnellen Datenaustausch mit dem Mobilfunknetz und erlaubt die Verwaltung von zwei Anschlüssen. Die zweigleisige Nutzung für private und  berufliche Zwecke liegt nahe; für eine brauchbare Performance fehlt allerdings die notwendige Akkustärke. Alle anderen Charaktereigenschaften bleiben blass und die technischen Qualitäten rechtfertigen keine hohen Erwartungen an die Multimediafähigkeit.

Stärken und Schwächen

Ein Chipsatz der Mittelklasse sorgt für die Programmausführung und integriert das Modem für die schnellen LTE-4G-Verbindungen ins Mobilfunknetz. Der zugehörige Grafikprozessor kommt nicht über das Einsteigerniveau hinaus, muss sich aber bei einer unterdurchschnittlichen Displayschärfe auch nicht übermäßig anstrengen. Eine Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten liegt weit unter dem HD-Standard und sollte in einem Smartphone aus dem Produktionsjahr 2015 nicht mehr vorkommen. Äußerster Geiz diktiert darüber hinaus die Ausstattung mit nur 512 Megabyte Arbeitsspeicher und einer Winzigkeit von nur 4 Gigabyte internem Speicher. Die Akkuleistung von 1.800 mAh ist maßvoll und lässt sich schwer deuten, weil der Hersteller keine Laufzeiten angibt. Immerhin beherrscht das Gerät die simultane Verwaltung zwei SIM-Karten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Smartphone kostet auf dem internationalen Markt umgerechnet zwischen 48 und 56 Euro. Trotz LTE- und Dual-SIM-Fähigkeit liegt die technische Qualität tief im Keller der Einsteigerklasse. Vor der Kaufentscheidung lohnt sich der Vergleich mit direkten Konkurrenten, die vielleicht etwas teurer oder schon ein wenig älter sind, aber im Betrieb auf eine gleichmäßigere Verteilung der technischen Qualitäten zurückgreifen können.

Datenblatt zu Leagoo Elite 8

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Interner Speicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 103 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: