• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
74 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Kyocera ECOSYS P6130cdn im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Qualität: 6 von 6 Sternen;
    Produktivität: 6 von 6 Sternen;
    Bedienung: 5 von 6 Sternen.

zu Kyocera-Mita ECOSYS P6130cdn

  • Kyocera Ecosys M2035dn/KL3 3-in1-System (Drucken, Kopieren, Scannen) weiß
  • KYOCERA ECOSYS P6130cdn Laserdrucker Farbe 1102NR3NL0 1(BID173427)
  • Kyocera Ecosys P6130cdn Farblaserdrucker (600 x 600 dpi, USB 2.0, Duplex)

Kundenmeinungen (74) zu Kyocera ECOSYS P6130cdn

3,2 Sterne

74 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
23 (31%)
4 Sterne
14 (19%)
3 Sterne
8 (11%)
2 Sterne
13 (18%)
1 Stern
16 (22%)

3,2 Sterne

74 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kyocera ECOSYS P6130cdn

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Schnittstellen
LAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 600 Blätter
Ausgabekapazität 250 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Format
Medienformate
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
  • B6
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1102NR3NL0, 870B61102NR3NL0, P6130CDN, P6130CDN/KL3

Weitere Tests & Produktwissen

Druck dich grün!

FACTS 9/2015 - Dazu gehören etwa die Bildtrommel und die Entwicklereinheit, die über eine deutlich längere Zeit im Drucker verbleiben können, ohne ausgetauscht zu werden. Ein weiterer Umweltvorteil ist der CO2neutrale Toner, mit dem die Drucker arbeiten: CO2-neutral, weil Kyocera das Klimaschutzprojekt von myclimate unterstützt, dessen Ziel es ist, das entstehende CO2 zu kompensieren, das bei der Produktion, dem Transport und der Verwendung des Toners entsteht. …weiterlesen