• keine Tests
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Günstiger Farblaser, gutes Druckbild, aber mit Verbesserungsbedarf bei Einrichtung und Schnittstellenauswahl

Stärken

  1. preisgünstig
  2. ordentliche Druckqualität

Schwächen

  1. umständliche Handhabung
  2. teure Farbtoner

Qualität

S/W-Druck

Der Laserdrucker liefert mit einer Auflösung von 1.200 dpi ordentliche Ergebnisse. Das Druckbild ist scharf und die Aufträge werden in flotter Geschwindigkeit abgearbeitet.

Farbdruck

Wenn Du nicht allzu hohe Erwartungen an die Qualität der Farbdrucke hast, sind die Ergebnisse ansprechend für ein Lasergerät. Möchtest Du allerdings regelmäßig Fotos drucken, solltest Du Dich besser nach einem Tintenstrahler umsehen.

Kopieren & Scannen

Obwohl die Scanauflösung mit 600 dpi im unterdurchschnittlichen Bereich liegt, sind die Nutzer zufrieden mit der Scan- und Kopierqualität. Das Gerät empfiehlt sich damit für kleinere Büros, in denen diese Funktionen tendenziell häufig genutzt werden.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Die Kosten für den Schwarztoner liegen auf einem moderaten Niveau. Der Kaufpreis ist mit ca. 52 Euro pro Toner gut und für die Druckqualität des Lasers angemessen. Die Reichweite des Schwarztoners beträgt maximal 2.600 Seiten, was ein guter, aber nicht überragender Wert ist.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Im Gegensatz zu den günstigen S/W-Seiten, ist der Kaufpreis der Farbtoner überraschend hoch. Mit ca. 75 Euro pro Farbe kommt eine stattliche Summe zusammen. Falls viele Farbdruckaufträge zu erwarten sind, solltest Du Dich entweder nach kostengünstigeren Laser-Modellen umsehen oder ein Tintenstrahlgerät vorziehen.

Ausstattung

Druck & Scan

Bei den Nutzern fällt insbesondere die einwandfrei funktionierende Duplexfunktion positiv auf. Auch die Scaneinstellungen werden als umfangreich beschrieben. Ein besonders hilfreiches Feature stellt zudem der vom PC unabhängige Speicher für Druckaufträge dar. Vermisst werden dagegen die optische Texterkennung sowie die Duplex-Scan-Funktion.

Schnittstellen

Für Druckaufträge stehen die üblichen Cloud-Schnittstellen sowie ein USB-Anschluss zur Verfügung. Leider verzichtet der Hersteller auf eine WLAN-Anbindung und Nutzer können lediglich per LAN ins Netzwerk. Unerfreulich ist zudem, dass weder ein USB- noch ein LAN-Kabel im Lieferumfang enthalten sind.

Papierfach

Das Papierfach bietet Platz für insgesamt 300 Seiten. Das ist ein guter Wert für den Home-Office-Bedarf und kleinere Büros. In größeren Unternehmen kann das ständige Nachfüllen allerdings für Frust sorgen.

Bedienung

Installation

Die Einrichtung gestaltet sich im Allgemeinen einfach. Das Gerät wird sofort erkannt und auch die Treiber sind schnell installiert. Als nicht sonderlich hilfreich empfinden die Nutzer dagegen die riesige Bedienungsanleitung und mangelhafte Hinweise bei Fehlermeldungen.

Handhabung

Das Gerät besitzt leider kein modernes Touch-Display zur komfortablen Bedienung, sondern nur ein kleines Monochrom-Display. Das Bedienpanel selbst bietet zumindest eine Vielzahl von Funktionstasten, mit denen man im Büro gut zurechtkommen dürfte.

Der Kyocera ECOSYS M5521cdn wurde zuletzt von Pia am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt ECOSYS M5521cdn

ECOSYS M5521cdn

Für wen eignet sich das Produkt?

Unter den Farblasergeräten seiner Markenfamilie zählt der Drucker Kyocera Ecosys M5521cdn zu den gemächlichsten Arbeitern. Anders als der Zwilling M5521cdw muss das All-in-one-Gerät auf drahtlose Kommunikationsfähigkeit verzichten und steht stattdessen kabelgebunden mit der Einsatzumgebung in Verbindung. Im Unterschied zum stärkeren Verwandten Ecosys M5526cdn fehlt es unter anderem an Schnelligkeit und der Möglichkeit, im Duplexverfahren über den ADF-Einzug zu scannen. Gleichwohl ist das multifunktionale Vier-in-eins-Modell ein vielseitiges Werkzeug für kleinere Arbeitsgruppen und übernimmt in Büros mit geringem bis mittleren Arbeitsaufkommen neben der Druck-, auch die Scan-, Kopier- und Fax-Funktion.

Stärken und Schwächen

Bei einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi druckt und kopiert das Multifunktionsgerät 21 Farb- oder ebenso viele Schwarz-Weiß-Seiten im A4-Format pro Minute. Der Scanner erreicht eine Schärfe von maximal 600 dpi, wobei die spezifizierte Arbeitsgeschwindigkeit von 23 Farb- und 30 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute bei einer Detailtiefe von nur 300 dpi zu erreichen ist. Anders als der ADF-Einzug des Scanners arbeitet die Druckfunktion im automatischen Duplexverfahren und greift für die Versorgung mit Druckmedien auf eine 250 Blatt fassende Kassette oder ein Universalfach für 50 Blatt zurück. Die Kapazität der im Lieferumfang vorgesehenen Papierverarbeitung macht einen vergleichsweise sparsamen Eindruck, ist aber optional bis auf 550 Blatt erweiterbar. Arbeitsaufträge nimmt das Gerät über Ethernet- oder USB-Verbindung entgegen und ist bei passender Freigabe im Netzwerk für Cloud-Dienste erreichbar.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Vier-in-eins-Gerät von Kyocera ist seit dem Spätherbst 2016 bei Amazon gelistet und für einen Betrag von rund 300 Euro bestellbar. Das Schwestermodell mit zusätzlicher WLAN-Konnektivität ist in der Anschaffung kaum aufwendiger; die stärkere Variante M5526cdn ist für 50 Prozent mehr Geld zu haben. Bei einem durchschnittlichen Volumen von 18.000 Druckseiten in 36 Monaten ist mit laufenden Folgekosten von durchschnittlich 14,1 Cent pro A4-Seite für Toner zu rechnen. Damit ist das Modell von Kyocera im täglichen Betrieb deutlich weniger anspruchsvoll als mögliche Konkurrenten von HP oder Samsung.

zu Kyocera ECOSYS M5521cdn

  • Kyocera Ecosys M5521cdn Farblaser Multifunktionsdrucker.

    Leistungsstark: Der Netzwerk Farb - Laserdrucker mit Duplex - Einheit und USB 2. 0 druckt bis zu 21 Seiten DIN - ,...

  • Kyocera Ecosys M5521cdn - Kyocera Print Green Aktion, 30 € Gutschein,

    Hohe Druckqualität bei einfacher Handhabung: dieses kompakte Farb - Multifunktionssystem bietet Ihnen beides - ,...

  • Multifunktionsdrucker »ECOSYS M5521cdn«, Kyocera, 41.7x49.5x42.9 cm

    Multifunktionsdrucker »ECOSYS M5521cdn«, Duplex - Druck: automatisch, Druckgeschwindigkeit (SW / Farbe) : ,...

  • KYOCERA ECOSYS M5521cdn Farblaser-Multifunktionsdrucker

    Speditionsartikel - Lieferung kann mehr als einen Tag dauern! Die Welt in Farbe - mit dem KYOCERA ECOSYS M5521cdn ,...

  • Kyocera ECOSYS M5521cdn Farblaserdrucker Scanner Kopierer Fax LAN

    • Farblaserdrucker, Kopierer, Scanner, Fax • Druckauflösung: bis zu 1. 200 x 1. 200 dpi • Druckgeschwindigkeit: ,...

  • KYOCERA ECOSYS M5521cdn Farb-Multifunktionssystem

    KYOCERA M5521CDN ECOSYS, Laser, Farbe und SW, 21 S. / Min. , 1200 x 1200 DPI, PCL 5c, PCL 6, PCL XL, PDF 1. ,...

  • Kyocera Ecosys M5521cdn Farblaser Multifunktionsdrucker.

    Leistungsstark: Der Netzwerk Farb - Laserdrucker mit Duplex - Einheit und USB 2. 0 druckt bis zu 21 Seiten DIN - ,...

Kundenmeinungen (288) zu Kyocera ECOSYS M5521cdn

3,9 Sterne

288 Bewertungen in 1 Quelle

5 Sterne
147 (51%)
4 Sterne
52 (18%)
3 Sterne
32 (11%)
2 Sterne
20 (7%)
1 Stern
37 (13%)

3,9 Sterne

288 Bewertungen bei Amazon.de

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der KaufentscheidungErste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kyocera ECOSYS M5521cdn

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 21 Seiten/min
Farbe 21 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 600 dpi
Scanauflösung vertikal 600 dpi
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 300 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate Universalzufuhr: A4, A5, A6, benutzerdefiniert (70 x 148 mm bis 216 x 356 mm); Papierkassette: A4, A5, A6, benutzerdefiniert (105 x 148 mm bis 216 x 356 mm)
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,7 cm
Tiefe 42,9 cm
Höhe 49,5 cm
Gewicht 26 kg
Stromverbrauch
Betrieb 345 W
Standby 41 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1102RA3NL0

Weiterführende Informationen zum Thema Kyocera Document Solutions ECOSYS M5521cdn können Sie direkt beim Hersteller unter kyocera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Xerox WorkCentre 6515V/DNICanon i-Sensys MF 247 dwXerox Workcentre 3335V/DNIXerox Workcentre 3345V/DNICanon i-Sensys MF419xHewlett-Packard X7N08ABrother MFC-J5330DWBrother MFC-J5730DWCanon i-Sensys MF237wCanon i-Sensys MF244dw