KTM Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015) Test

(E-Bike mit Mittelmotor)
Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015) Produktbild
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 28,5 kg
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu KTM Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 2 von 15
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    1,3; „sehr gut“

    „Tipp: Komfort“

    „Plus: Fahrstabilität; Bremsen; Sattelfederstütze.
    Minus: Gewicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu KTM Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Unisex Erwachsene

Kundenmeinung (1) zu KTM Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015)

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Akku-Totalschaden nach 1.200 km, Ersatz rd 1.400,-€

    von ernst22
    • Vorteile: fährt sich gut, Akku mit großer Reichweite
    • Nachteile: Akku nach 1200km defekt , Kosten 1.392,-€, Akku nach 3Jahren nicht mehr reparabel, Neuer Akku soll jetzt besser sein
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Straßen-Radfahren, lange Touren
    • Ich bin: Wochenend-Radfahrer

    War mit dem Fahrrad sehr zufrieden. jetzt nach rd. 3Jahren und 1.200 km
    Fahrleistung und 3 Monate Nichtnutzung Akku nicht mehr ladbar.
    Nach Einschickung beim Hersteller Panasonic:
    Akku defekt , nicht reparabel, neuer Akku 1.392€,
    keine Angabe von Gründen.
    Die neuen Akkus sollen besser sein!!!-
    Auch durch einen "Akku"-Doktor nicht behandelbar, da Panasonic die Akkus angeblich speziell kodiert. Zukünftig soll eine Akku-Versicherung möglich sein. Bedingungen unbekannt. Panasonic zeigt keine Kulanz.
    Radhersteller KTM will 25% Kulanz erstatten!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu KTM Severo XL 8RT M 28 (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 28,5 kg
Gewichtslimit
150 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 46 / 51 / 56 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Durchsteiger ElektroRad 1/2015 - Bei Geschwindigkeiten ab 25 km/h bergab schaukelt sich das Rad allerdings auf und beginnt zu flattern, was zur Abwertung des eigentlich sehr guten Rades führt. Komfort wird beim KTM Severo groß geschrieben. Am Lenker ist ein verstellbarer Vorbau montiert. So lässt sich die Sitzposition individuell einstellen. Eine Sattelfederstütze macht die Fahrt zusätzlich bequem. Der Akku befindet sich hinter dem Sitzrohr. Damit liegt der Schwerpunkt des Rades sehr tief, was zur Gesamtstabilität beiträgt. …weiterlesen