Kodak Pixpro AZ652 1 Test

118 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Tra­vel­zoom-​Kamera, Bridge­ka­mera
  • Auf­lö­sung 20 MP

  • Akku­lauf­zeit (CIPA) 400 Auf­nah­men
  • Mehr Daten zum Produkt

Kodak Pixpro AZ652 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 18.05.2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,3)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kodak Pixpro AZ652

zu Kodak Pixpro AZ652

  • KODAK PIXPRO Astro Zoom Digital Spiegelreflexkamera, 20MP schwarz
  • KODAK PIXPRO Astro Zoom Digital Spiegelreflexkamera, 20MP schwarz
  • KODAK PIXPRO Astro Zoom Digital Spiegelreflexkamera, 20MP schwarz

Kundenmeinungen (118) zu Kodak Pixpro AZ652

4,0 Sterne

118 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

118 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Schlichte Bridge­ka­mera mit HDR-​Funk­tion, nicht nur für Astro-​Fans

Stärken

  1. 65-facher Zoombereich
  2. starke Makro-Vergrößerung für Nahaufnahmen
  3. mit HDR-Funktion

Schwächen

  1. kleiner, veralteter Sensor
  2. nur mäßige Bildqualität

Bei der Pixpro AZ652 von Kodak handelt es sich um eine Bridgekamera mit einem 65-fach Superzoom-Objektiv, das es Ihnen ermöglicht, Motive aus weiter Entfernung einzufangen. Das AZ im Namen steht für "Astro Zoom" und deutet damit bereits einen möglichen Einsatzbereich an. Neben Mondaufnahmen können Sie zum Beispiel auch ansehnliche Panoramafotos oder Nahaufnahmen von Tieren verwirklichen. Der recht kleine Bildsensor, der mit 20 Megapixeln auflöst, sorgt für eine durchschnittlich gute Bildqualität, auch bei wenig Licht. Sie können die Kamera nicht nur mit automatischen Einstellungen nutzen, sondern auch vieles manuell einstellen. Ein besonderes Feature stellt die HDR-Funktion dar, die Ihnen ermöglicht, mit besonders hohem Kontrastumfang aufzunehmen. Die Stiftung Warentest beurteilt die AZ652 insgesamt mit "befriedigend".

von Steffi

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Kodak Pixpro AZ652

Auflösung

20 MP

Die Kamera bie­tet eine hohe Auf­lö­sung, sie liegt über dem Schnitt von 15 Mega­pi­xeln.

Gewicht

690 g

Die Kamera ist recht schwer. Im Schnitt kom­men andere Modelle auf 317 Gramm.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 5 Jahre am Markt.

Typ
  • Bridgekamera
  • Travelzoom-Kamera
Empfohlen für Ambitionierte Fotografen
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 100 - 3.200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-1461mm
Optischer Zoom 65x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/2,9-6,7
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 400 Aufnahmen
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 5,5 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 920000px
Klapp- & schwenkbares Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Sucher-Typ Elektronisch
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) Full HD
Bildrate (Full-HD) 30 B/s
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • Eye-Fi Card
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 125 mm
Tiefe 124 mm
Höhe 89 mm
Gewicht 690 g
Weitere Daten
Bildsensor BSI CMOS

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak Pixpro AZ652 können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf