Ø Gut (1,7)

Keine Tests

(133)

Ø Teilnote 1,7

Produktdaten:
Typ: Taschen­fe­der­kern­ma­tratze
Gesamthöhe: 27 cm
Körperanpassung: Memo­ryschaum, 7 Zonen
Härtegrad: H3 -​ hart
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Federkernmatratze

Federkern und Memoryschaum für erholsame Nächte

Stärken

  1. komfortable Höhe
  2. gute Unterstützung
  3. atmungsaktiv

Schwächen

  1. noch keine bekannt

In der Inofia Federkernmatratze sorgt eine Schicht Memoryschaum für eine optimale Körperunterstützung. Hierfür stehen sieben Zonen zur Verfügung, die als ideale Anzahl für die meisten Nutzer gelten. Die Matratze ist 27 Zentimeter hoch. Das verspricht auch für schwerere Personen eine gute und langanhaltende Unterstützung. Die Matratze dürfte lange halten. Taschenfederkernmatratzen sind ideal, wenn Sie gerne kühl schlafen und schnell schwitzen. Der Memoryschaum sorgt zudem für eine hohe Atmungsaktivität. Die Nutzer berichten nahezu unisono von einem sehr hohen Schlafkomfort. Der Preis liegt im Mittelfeld: Sie zahlen für das 200 × 200-Zentimeter-Modell rund 400 Euro. Die Investition dürfte sich lohnen.

zu Inofia Federkernmatratze

  • Inofia Federkernmatratze 90x190 7-Zonen Matratze Taschenfederkernmatratze

    【7 - Zonen Inofia Matratze 90x190 cm】Ergonomische 7 - Zonen Federkernmatratze 90x200 mit sehr guter Punktelastizität ,...

  • Inofia Federkernmatratze 100x200 Matratze 7-Zonen Taschenfederkernmatratze H3,

    Inofia Federkernmatratze 100x200x22 cm H3 & # x1F31C; 7 ergonomische Liegezonen 7 ergonomische 18cm ,...

  • Inofia Federkernmatratze 120x190 7-Zonen Matratze Taschenfederkernmatratze

    Inofia Luftig Taschenfederkernmatratze 7 ergonomische Liegezonen 7 ergonomische 24cm Kernhöhe Liegezonen sorgen ,...

  • Inofia Federkernmatratze 90x190 7-Zonen Matratze Taschenfederkernmatratze

    【7 - Zonen Inofia Matratze 90x190 cm】Ergonomische 7 - Zonen Federkernmatratze 90x200 mit sehr guter Punktelastizität ,...

  • Inofia Federkernmatratze 100x200 Matratze 7-Zonen Taschenfederkernmatratze H3,

    Inofia Federkernmatratze 100x200x22 cm H3 & # x1F31C; 7 ergonomische Liegezonen 7 ergonomische 18cm ,...

  • Inofia Federkernmatratze 120x190 7-Zonen Matratze Taschenfederkernmatratze

    Inofia Luftig Taschenfederkernmatratze 7 ergonomische Liegezonen 7 ergonomische 24cm Kernhöhe Liegezonen sorgen ,...

Kundenmeinungen (133) zu Inofia Federkernmatratze

133 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
102
4 Sterne
13
3 Sterne
4
2 Sterne
5
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Inofia Federkernmatratze

Matratze
Kategorie Federkernmatratze
Typ Taschenfederkernmatratze
Gesamthöhe 27 cm
Kernhöhe 22 cm
Erhältliche Liegeflächen
  • 90 x 200
  • 120 x 200
  • 140 x 200
  • 160 x 200
  • 180 x 200
  • 200 x 200
  • 90 x 190
Liegeeigenschaften
Körperanpassung
  • 7 Zonen
  • Memoryschaum
Härtegrad H3 - hart
Gebrauchseigenschaften
Trage-/Wendeschlaufen fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Teures Mittelmaß

Stiftung Warentest (test) 9/2013 - Der Schläfer sinkt zu tief ein. Die Kontaktfläche zwischen Mensch und Matratze ist sehr groß. Das kann die Bewegungsfreiheit beim Schlaf behindern", sagt Testleiter Brix. Die Wirbelsäule braucht Bewegung, damit die Muskulatur entspannt und die Bandscheiben sich erholen können. Je wärmer Viskoschaum wird, umso weicher ist er, je kälter, desto härter. Den gefürchteten Wärmestau gibt es bei den geprüften Modellen aber nicht. Auch alle anderen Matratzen im Test bieten ein gutes Schlafklima. …weiterlesen

Kontaktflächen

Stiftung Warentest (test) 3/2009 - Innerhalb eines Blocks kann die Härte produktionsbedingt stark schwanken. So kann ein und dasselbe Modell trotz gleicher Härteangabe mal härter, mal weicher sein. Würden Anbieter bessere Qualitätskontrollen machen, käme es nicht zu so starken Abweichungen zur Kennzeichnung. Härtebestimmungen sind in einer Norm definiert: Ein Prüfstempel mit einer bestimmten Kraft wird in die Matratze gedrückt, woraus sich eine Liegehärte von 1 (sehr hart) bis 10 (sehr weich) ableiten lässt. …weiterlesen

Rundum gut schlafen

Stiftung Warentest (test) 3/2018 - Ideal ist ein gutes Ergebnis sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage, da sich jeder Mensch im Schlaf hin und her wälzt und mal auf dem Rücken, auf der Seite oder auch auf dem Bauch liegt." Für alle vier HEIA-Typen gleichermaßen gut, und das sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage, sind die zwei Gruppenbesten: die Matratzen von Selecta und Aldi (Nord). Ein solches Ergebnis schafften bisher nur wenige Matratzen in unseren Tests. …weiterlesen

Gute Nacht

Stiftung Warentest (test) 10/2007 - Fast alle Matratzen rochen am ersten Tag nach dem Auspacken mehr oder weniger unangenehm – mal süßlich, mal muffig, mitunter auch stechend. Meistens verflog der Geruch schnell, doch bei den Modellen von Breckle, Dunlopillo, f.a.n. und Matraflex war die Luft auch nach einem Monat noch nicht wieder rein. Eine unmittelbare Gesundheitsgefahr geht von den Gerüchen zwar nicht aus, doch eine Belästigung sind sie allemal. …weiterlesen