• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2750 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i7

Ein Gerät mit wider­sprüch­li­chen Eigen­schaf­ten

Mit einer Displaydiagonale von 5 Zoll findet das Smartphone IceFox i7 noch bequem in der Hosentasche Platz. Der im chinesischen Shenzhen ansässige, vergleichsweise junge Hersteller bewirbt das handliche Gerät mit einer Reihe verlockender, teilweise jedoch ungenügend spezifizierter Eigenschaften. Insbesondere Herkunft und Modell des verwendeten Chipsatzes bleiben im Dunklen. Die 64-Bit-Architektur mit Vierkernprozessor und einer Taktrate von jeweils 1,3 GHz pro Prozessorkern ist am ehesten einem Einsteigersystem des chinesischen Herstellers MediaTek zuzuschreiben.

Hochs und Tiefs bei der Ausstattung

Dem relativ niedrigen Rechentakt der Prozessorkerne steht die befriedigende Kapazität des mit 2 Gigabyte großzügiger bemessenen Arbeitsspeichers gegenüber. Die Auflösung des Display-Panels erreicht bei 1.280 x 720 Bildpunkten mit letzter Kraft das Format HD, wohingegen die Spezifikation der Kamerafunktionen auf eine überdurchschnittliche Leistung hindeutet – wenn nicht die für Videoaufnahmen vorgesehene Qualität wiederum ein Geheimnis des Herstellers bliebe. Mit der Speicherkapazität setzt sich die Dualität der Eigenschaften fort: 16 Gigabyte interner Speicher sind nicht ausgesprochen viel – 64 Gigabyte externe Erweiterungsmöglichkeit wirken andererseits großzügig.

Überraschungspaket für Experimentierfreudige

Das Betriebssystem Android in der Version Lollipop aus dem Frühjahr 2015 und ein mit 4.300 mAh sehr wahrscheinlich recht leistungsfähiger Akku gehören mit auf die Habenseite des Geräts, dessen Qualitäten insgesamt schwer greifbar sind. Das Auf und Ab zwischen Beachtlich, Ungenau und Unterdurchschnittlich hinterlässt einen unspezifischen Eindruck, der schwer zu bewerten ist. Am ehesten wird sich das Smartphone für Experimentierfreudige eignen, die sich für den Betrag von etwa 180 Euro bei einer Bestellung auf Amazon ein Schnäppchen nicht entgehen lassen möchten.

Datenblatt zu IceFox i7

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2750 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer Liquid Z530Cyrus CS 20Samsung Galaxy J1 MiniSony Xperia Z6OnePlus 3Microsoft Lumia 950 Dual-SIMMicrosoft Lumia 640 XL Dual SIM LTEAlcatel OneTouch Pop C2Archos Diamond SLG K7