• Befriedigend

    2,8

  • 6 Tests

357 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

HP PhotoSmart 5510 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 3 von 6

    „Scannt sehr schnell, aber nicht in guter Qualität. Druckt Text und Fotos gut, sehr licht- und wasserbeständig. Kopiert Fotos schwach. Kann per WLan-Funk in Netzwerke integriert werden, Airprint für iOS-Geräte, Druckaufträge kann der Nutzer übers Internet erteilen.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Beim Drucken im schnellen Entwurfsmodus liefert der 5510 bereits eine gut lesbare Qualität und arbeitet allgemein deutlich zügiger als der behäbige Epson SX440W. Farbiger Text geriet allerdings zu dunkel ...“

  • „befriedigend“ (2,75)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 4 von 7

    „GUT: günstiger Textdruck; hohes Drucktempo; WLAN; Drucken per Handy.
    SCHLECHT: teurer Farbdruck; kein Fax eingebaut.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    „Dieser Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker druckt Text und Fotos in guter Qualität und sehr wasser- und lichtbeständig. Scans fertigt er sehr schnell, aber nicht in berauschender Qualität. Auch seine Kopien sind nicht toll, von Fotos sogar schwach: Sie wirken unscharf, und die Farben stimmen nicht. Insgesamt gute Handhabung. Der Drucker nutzt für den Farbdruck vier Einzelpatronen. Er hat ein berührempfindliches Display (Touchscreen) und kann direkt von Speicherkarten drucken. Per WLan-Funk lässt sich das Gerät in Netzwerke einbinden. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,91)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Gerade bei Standorten, die in der Höhe wenig Spielraum bieten, kommt das Multifunktionsgerät HP Photosmart 5510 in Frage. Allerdings geht die kompakte Bauweise zu Lasten einer bequemen Papierhandhabung. Insgesamt stimmen jedoch die Leistungswerte im Drucken, Scannen und Kopieren. Auch die Seitenpreise sind für ein Einsteiger-Multifunktionsgerät für zu Hause oder am heimischen Arbeitsplatz vertretbar. Manko: Das beidseitige Drucken beherrscht das HP Photosmart 5510 nicht.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu HP PhotoSmart 5510

zu HP PhotoSmart 5510

  • HP Photosmart 5510/5514 e-All-in-One-Drucker CQ176B WLAN USB Multifunktion

Kundenmeinungen (357) zu HP PhotoSmart 5510

4,1 Sterne

357 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
205 (57%)
4 Sterne
68 (19%)
3 Sterne
25 (7%)
2 Sterne
21 (6%)
1 Stern
41 (11%)

4,1 Sterne

354 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Mit HP grundsätzlich zufrieden

    von Marcel Scherer
    • Vorteile: alles per WiFi möglich, billige Anschaffung, brillante Druckergebnisse
    • Nachteile: benötigt ca. 9 Watt im Standby-Verbrauch
    • Geeignet für: Farbdrucke, Kopien, Hausgebrauch
    • Ich bin: Anfänger

    Für meinen Bedarf ist das Gerät absolut OK. Nach dem Start dauert es leider ein wenig. Mit dem Kauf bin ich zufrieden.

    Antworten
  • Papiereinzug funktioniert nicht, und Tintenpatronen werden nicht erkannt -> Schrott

    von Andi92
    • Ich bin: Profi

    Blatteinzug funktioniert nicht. Egal wie man A4 Papier einlegt, nach ein paar Seiten drucken muss man es herausnehmen und neu einlegen, weil er es sonst nicht erkennt! Originale HP Tintenpatrone wird ebenfalls oft nicht erkannt. Ähnliche Probleme habe ich mit dem Epson Stylus SX210 gemacht. Diese beiden Drucker sind ein Griff ins Klo!

    Antworten
  • Klappriger Patronenmimose - der Name HP ist im Eimer - Spitze war mal

    von KarlNapp
    • Nachteile: Blatteinzug funktioniert nicht einwandfrei, benötigt hauseigene Tintenprodukte
    • Geeignet für: Schwarz/Weiß-Drucke, Textscan
    • Ich bin: Profi

    Was für ein Schrotthaufen. Neue Original- Patrone eingelegt, "Tintenfüllstand abschätzen" aktiviert und die "Schätzung" sagt, dass bereits ein Fünftel ca. weg ist. In der gleichen Minute nochmal "aktualisiert" und die "Schätzung" zeigt an: Halb leer. Wohlgemerkt! Ohne auch nur eine Zeile gedruckt zuhaben. Selbst bei Originalpatronen kommen lästige Werbebildschirme, ansonsten wird bei Fremdpatr. "Gefälschte oder gebrauchte Patrone" angezeigt. Warungen, Drohungen, die absolut inakzeptable Bevormundung. Wenn die Patronen überhaupt funktionieren. Auch die Originale trocknen schnell ein, sind winzig vom Volumen und somit extrem teuer. FALSCHER WEG, liebe HP. Die Qualitätszeiten der DeskJet- Serie sind vorbei.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PhotoSmart 5510

Soli­der Arbei­ter

Das Fachmagazin „PC Welt“ charakterisierte in einem Test den Vorgänger des PhotoSmart 5510 als „soliden Arbeiter“, und wenn nicht alles täuscht, dürfte diese Einschätzung auch auf den Nachfolger zutreffen. Das Multifunktionsgerät von HP, das sich außer auf Druckaufträge auch auf das Scannen und Kopieren von Vorlagen versteht, bietet sich damit für Privatanwender oder auch kleinere Büros an, die einen einfach bedienbaren und in puncto Druckkosten recht passabel abschneidenden Mitarbeiter suchen.

Weitere Pluspunkte sammelte der Vorgänger HP PhotoSamrt Wireless e-All-in-One B110a für sein zügiges Arbeitstempo ein. Für das 2011er-Modell gibt der Hersteller selbst Werte von 11 S/W- sowie 7,5 Farbseiten im Format A4 an, für ein Heimanwendergerät seiner Kategorie sind dies sehr ordentliche Zahlen – wobei beachtet werden sollte, dass es sich dabei um Werte nach der ISO-Norm handelt, die im Gegensatz zu den vormals von den Herstellern beworbenen Werten, die sich auf den Entwurfsmodus bezogen, sehr nahe an der Realität liegen.

Ferner kann der Drucker über eine WLAN-Schnittstelle in ein Netzwerk integriert werden. Gut zu wissen für weniger technisch Interessierte oder Begabte: Die Installation selbst erfolgt über eine Direkttaste unmittelbar am Gerät und sollte daher, von ganz wenigen Ausnahmen einmal abgesehen, kinderleicht sein. Außerdem kann der Drucker über seine eigene E-Mail-Adresse direkt von jedem Ort mit Internetzugang aus angesprochen werden – praktisch etwa für Geschäftsreisende unterwegs. Eher in die Kategorie Spielzeug hingegen fällt zumindest teilweise die Möglichkeit, über das Display Apps für den Drucker abzurufen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel Sudoku-Zahlenrätsel oder Malvorlagen. Einen kaufentscheidenden Anreiz dürften die Apps daher vermutlich bei den wenigsten Kunden auslösen.

Diese werden sich stattdessen mit großer Wahrscheinlichkeit dafür interessieren, dass der neue HP in Sachen Betriebskosten aus dem Kreis seiner ähnlich ausgestatteten Kollegen anderer Hersteller nicht ausbricht. So lautet jedenfalls die erste Einschätzung des Geräts durch das Fachportal Druckerchannel.de. Zur Auswahl stehen für den HP übrigens sogenannte XL-Tintenpatronen mit einer deutlich höheren Reichweite, die vor allem Vieldruckern ans Herz gelegt werden sollten. Bei einem mäßigen Druckaufkommen hingegen wäre die Gefahr zu groß, dass die regelmäßigen Spülungen den Kostenvorteil wieder aufzehren, oder dass in längeren Druckpausen die Düsen verstopfen und unbrauchbar werden.

Im Großen und Ganzen unterscheidet sich der Nachfolger des HP PhotoSmart Wireless e-All-in-One B110a kaum von seinem Vorgänger, besonders auffällig ist lediglich, dass er wesentlich flacher ist. Mit rund 100 Euro (Amazon) kommt er momentan rund 15 Euro teurer als sein Vorgänger (85 Euro, Amazon), bleibt damit aber trotzdem noch ein „günstiger und durchweg guter Alleskönner“ – denn genau dies ist der B110a nach Aussage des Magazins „PC Praxis“ ebenfalls.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu HP PhotoSmart 5510

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Geschwindigkeit
S/W 11 Seiten/min
Farbe 7,5 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 80 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
Medienformate A4
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CQ176B

Weiterführende Informationen zum Thema HP PhotoSmart 5510 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Günstiger Tausendsassa

Stiftung Warentest Online - Ein Multifunktionsdrucker wurde getestet, blieb jedoch ohne Endnote. …weiterlesen