• keine Tests
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Color LaserJet Pro MFP M182n

Gemächlich arbeitender Farblaser

Stärken

  1. relativ kompakte Bauweise
  2. gutes Scanmodul

Schwächen

  1. langsames Drucktempo
  2. ohne WLAN-Funktion
  3. altbackenes Statusdisplay
  4. kein automatischer Einzug für Kopien und Scans

Der MFP M182n aus der büroorientierten Reihe Color LaserJet Pro ist eher für kleinere Arbeitsgruppen interessant, die einen erschwinglichen Multifunktionsdrucker mit Farbdruck-Option suchen. Das Gerät bietet solide Standardtechnik inklusive einem wertigen Scanmodul, das auch Fotos gut in Dateien umwandeln kann. Für größere Kopieraufgaben fehlt allerdings ein automatischer Einzug. Das Druckwerk arbeitet ausreichend präzise, aber für einen Büro-Laserdrucker eindeutig zu langsam: 16 Seiten pro Minute schaffen auch gute Tintenstrahldrucker locker. Die Einbindung ins Netzwerk erfolgt ausschließlich per LAN-Kabel, da eine WLAN-Funktion fehlt. Ein Vorzug des Geräts sind die vergleichsweise kompakten Abmessungen, die allerdings auch mit einem recht klein geratenen Papierfach einhergehen. Das kleine monochrome Statusdisplay ist in Zeiten von Touchscreen-Bedienungen nicht mehr zeitgemäß.

zu HP Color LaserJet Pro MFP M182n

  • HP Color LaserJet Pro M182n Multifunktions-Farblaserdrucker (Drucker, Scanner,

    Kompakter 3 - in - 1 Farblaser Multifunktionsdrucker mit JetIntelligence; schneller Netzwerkdrucker, HP ePrint, ,...

  • HP Color LaserJet Pro M182n Multifunktions-Farblaserdrucker (Drucker, Scanner,

    Kompakter 3 - in - 1 Farblaser Multifunktionsdrucker mit JetIntelligence; schneller Netzwerkdrucker, HP ePrint, ,...

  • HP LASERJET PRO M182N WEISS 7KW54A

    (Art # AR40894)

  • HP Color LaserJet Pro MFP M182n - HP Gold Partner

    Drucken, scannen und kopieren Sie Ihre Dokumente einfach und in ansprechender Qualität: dieser kompakte und ,...

  • HP Color LaserJet Pro M182n Multifunktions-Farblaserdrucker (Drucker, Scanner,

    Kompakter 3 - in - 1 Farblaser Multifunktionsdrucker mit JetIntelligence; schneller Netzwerkdrucker, HP ePrint, ,...

  • HP Color LaserJet Pro MFP M182n Farblaser-Multifunktionsdrucker

    Arbeitet schnell und selbstständig: der HP Color LaserJet Pro MFP M182n Farblaser - Multifunktionsdrucker Dieser ,...

  • HP Color LaserJet Pro M182n Multifunktions-Farblaserdrucker (Drucker, Scanner,

    Kompakter 3 - in - 1 Farblaser Multifunktionsdrucker mit JetIntelligence; schneller Netzwerkdrucker, HP ePrint, ,...

Kundenmeinungen (14) zu HP Color LaserJet Pro MFP M182n

3,7 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (50%)
4 Sterne
4 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (14%)
1 Stern
3 (21%)

3,7 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Color LaserJet Pro MFP M182n

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 16 Seiten/min
Farbe 16 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
USB vorhanden
Direktdruck
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, A6, B5 (JIS), B6 (JIS), 100x150 mm, Oficio, 16K, Postkarte (JIS), Doppelte Postkarte, Executive (184 x 267 mm), Oficio (216 x 330 mm)
Abmessungen & Gewicht
Breite 42 cm
Tiefe 38 cm
Höhe 29,26 cm
Gewicht 15,27 kg
Stromverbrauch
Betrieb 337 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 7KW54A

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Color LaserJet Pro MFP M182n können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Platzwunder

FACTS 2/2013 - Samsung zeigt mit den A3-Multifunktionsgeräten MultiXpress 8123NA, 8128NA und 8128NX (HDD und XOA-Funktionalität Standard), dass sich in der mittlerweile farbig gewordenen Bürowelt auch ein Schwarzweißsystem immer noch sinnvoll einsetzen lässt. Die MFPs sind für kleine Unternehmen oder Abteilungen mit fünf bis zehn Mitarbeitern ausgelegt. Einsatzbereiche könnten daher Arztpraxen, Rechtsanwaltbüros oder kleinere Bürogemeinschaften sein. …weiterlesen

Feine Druckerprofile

digit! 6/2012 - Das Hilfsprogramm Adobe Color Printer Utility sorgt zunächst dafür, dass das Chart ohne Farbeinstellungen vom System oder Drucker gedruckt wird. Dieser Ausdruck wird dann an Le Bon Image versandt, und drei Tage später ist das Profil fertig. Das zweite Testmedium kam von Tecco und nennt sich Bright White Rag. Auch dies ist ein Baumwoll-Papier, mit hochweißer, matter und glatter Oberfläche. Es fasst sich ebenso kartonstark an und macht einen besonders hochwertigen Eindruck. …weiterlesen

Grenzenlos Drucker nutzen

PCgo 6/2012 - Stellen Sie sicher, dass die Optionen "RAW" für Protokoll und Portnummer "9100" eingetragen sind. 6Beenden Sie im Anschluss den Assistenten und deaktivieren Sie für den gewählten Drucker auf der Registerkarte "Anschlüsse" die Option "Bidirektionale Unterstützung aktivieren". 7Wählen Sie im Kontextmenü des Druckers die Option "Druckaufträge anzeigen". Entfernen Sie dann zuletzt im Menüpunkt "Drucker" den Haken bei "Drucker offline verwenden". …weiterlesen

Zwischen Tradition und Moderne

FACTS Special Medizin und Gesundheit (4/2010) - Lutz. Doch nicht nur Diagnose- und Therapiegeräte entsprechen dem neuesten Stand der Technik, auch im Backoffice legt der Mediziner viel Wert auf eine moderne Ausstattung. Um den vorhandenen Dokumentenworkflow zu optimieren, entschied sich Dr. Lutz für die Anschaffung des All-in-one-Tintenstrahldruckers Platinum Pro905 von Lexmark. …weiterlesen

Fotos in Topqualität drucken

eload24.com 7/2008 - Marktübersicht Tintenstrahldrucker DIN-A4-Drucker Sie sind die Arbeitspferde unter den Druckern: Geräte, die bis zum Format DIN A4 drucken, was das Postkartenformat einschließt. Alle hier vorgestellten Modelle beherrschen den randlosen Druck, sodass dank passendem Papier und der guten Druckqualität aller Geräte die selbst erstellten Abzüge jenen aus dem Labor in nichts nachstehen. …weiterlesen

Effizient arbeiten mit A3-Farblaserdruckern

FACTS 8/2008 - Preis und Ausstattung sind eher durchschnittlich. Daher gab es nur das FACTS-Urteil „gut“. gute Qualitätsausdrucke Eine gute Ausstattung, ein vernünftiger Gerätepreis und gute Testergebnisse führen das A3-Farb-Drucksystem von infotec zum FACTS-Urteil „sehr gut“. gute Ausstattung hohe Produktivität Der Drucker ist für alle Anforderungen im Büro völlig ausreichend ausgestattet. Zwar war das Gerät nicht in allen Punkten der Testbeste, für ein „Gut“ im Vergleich hat es aber allemal gereicht. …weiterlesen

Farbrichtig von der Aufnahme zum Druck

MacweltPRO 4/2010 - Außerdem gibt es keine Umgebungslichteinflüsse. Es ist sinnvoll, einen Scanner selbst zu profilieren. Hochwertige Scanner wie der Epson V700 oder der Canon Canoscan 9000F werden oft im Bundle mit der profilierungsfähigen Scansoftware Silverfast von Lasersoft und IT8-Targets für die Aufsichts- und Durchsichtskalibrierung angeboten. Den Prozess der Scannerprofilierung hat Lasersoft seit Version 6.5 mit einem Assistenten sehr vereinfacht. …weiterlesen

Multifunktion in Perfektion

Business & IT 6/2010 - Das Ergebnis sind wasserfeste und gegen Sonnenlicht resistente Ausdrucke, die nicht verwischen. Brother ist der einzige Hersteller, der Multifunktionsgeräte mit allen relevanten Technologien anbietet, egal ob Monolaser, Farblaser, LED-Drucker oder Tintenstrahler. Brother ist nach eigenen Angaben auch der einzige Hersteller, der ein A3-Multifunktionsgerät auf Tintenbasis anbietet. Welche Rolle spielt A3 ? Jeder Hersteller bietet Multifunktionsdrucker im A4-Format an, manche auch im A3-Format. …weiterlesen

ProXpress für den Mittelstand

FACTS 6/2016 - Zeiteinbußen gab es ausschließlich beim Drucken von doppelseitigen Vorlagen. Im Kopierbetrieb des C3060FR fiel auf, dass aufgrund des etwas langsamen automatischen Dokumenteneinzugs (ADF) das Druckwerk nicht mit voller Geschwindigkeit drucken kann. Daher waren in diesem Bereich auch Produktivitätsverluste zu verzeichnen. Das Display des MFPs erscheint auf den ersten Blick etwas klein und die Menüstruktur etwas unübersichtlich. …weiterlesen

Vielseitig, schnell und farbtreu

FACTS 9/2015 - Der Test der Kopierfunktion bezog sich unter anderem auf das Kopieren von 20 doppelseitigen Vorlagen, die das Lexmark MFP einmal simplex und einmal duplex in drei Sätzen ausgeben sollte. Auch hier haben die Redakteure bis auf die technisch bedingten Verzögerungen kaum Produktivitätsverluste bemerkt. Der Test der Druckqualität überzeugte ebenfalls: Alle Dokumente waren von exzellenter Qualität. Die gedruckten Fotos hatten eine natürliche Farbgebung und kamen dem Original nah. …weiterlesen

Die besten Farbdrucker

Computer Bild 2/2016 - Das klappt natürlich nur mit einem Drucker, der einen exzellenten Job macht. Wobei Drucker inzwischen nahezu ausgestorben sind und das Feld den Multifunktionsgeräten überlassen haben. Doch deren Kerndisziplin ist nach wie vor Drucken. Weshalb COMPU-TER BILD in diesem Test keine Ausstattungsextras benotet, sondern ausschließlich diesen Prüfpunkt: Wie gut und günstig bringen die Geräte farbige Fotos und Grafiken zu Papier? …weiterlesen

Billiger, besser und schneller drucken

com! professional 4/2013 - Hier sehen Sie zum Beispiel die N-up-Funktion eines Druckertreibers von Brother. N-up-Einstellung Hier legen Sie fest, dass mehrere Seiten auf einem Blatt platziert werden sollen. Layout-Vorschau Hier sehen Sie, wie die Seiten auf dem Papier platziert werden. Beidseitiges Drucken Aktivieren Sie diese Funktion, wenn Sie Vorder- und Rückseite bedrucken wollen. …weiterlesen