Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB) Test

(Festplattenreceiver)
2S-HD 950 (500 GB) Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 7 Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Tuner: Twin
  • Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,8)

    „Mit 500-Gigabyte-Festplatte. Bild im Bild. Bester elektronischer Programmwegweiser (EPG). Träge beim Einschalten und Zappen. Sehr hoher Standbyverbrauch.“

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 1-2/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (91,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „VORTEILE: zwei HD-Empfangsteile; Dateien per LAN streamen; Bild-in-Bild/Multimedia; Sensortasten-Bedienung; HDTV-Blindscan; flexibles Timeshifting.
    NACHTEILE: lange Bootphase; kein Vorlauf für Aufnahmen; fehlender NTFS-Support; teure Hotline (49 ct./min.).“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 12/2009-1/2010
    • Erschienen: 11/2009
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Unser Testmuster brachte die via Satellit ausstrahlenden TV-Signale scharf und detailgetreu via HDMI auf unseren Flachbildschirm. Auch bei der Darstellung von SD-Inhalten spielte der Digitalreceiver die Vorzüge einer HDMI-Verbindung aus. Über Menü und Direktwahltaste lässt sich die Auflösung manuell umschalten. ...“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    1,4; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: 2 HDTV-Sat-Tuner; 500-GB-Festplatte.“

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Mehr Details

    Note:1,7

    Ausstattung: 2;
    Bild: 1,5;
    Ton: 1,5;
    Handhabung: 2.

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Hirschmanns 2S-HD950 ist ein sehr gut ausgestatteter HDTV-Sat-Festplattenrekorder für ein unkompliziertes und brillantes Fernseherlebnis.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Mehr Details

    „gut“ (90,1%)

    „Plus: FTP-Server, HD-Blind-Scan Tuner.
    Minus: Fernbedienung, Videotext.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB)

  • Triax S-HD11

    Triax S - HD11. Signalquelle: Satellit, Tunertyp: Analog & Digital, Seitenverhältnis: 4: 3, 16: 9. ,...

Kundenmeinungen (15) zu Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB)

15 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
8
  • Bild klasse - Bedienungsanleitung ein Buch mit 7 Siegeln

    von nobbie
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Abmaße, gute Optik
    • Nachteile: relativ teuer
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Einsteiger

    Ich hatte vorher einen Humax, der super einfach zu bedienen war. Der Hirschmann 950 PVR ist für einen wenig versierten Benutzer ein Fiasko. Das Handbuch bzw. die Bedienungsanleitung geben mir nicht die Auskunft, die ich haben möchte.Bei meinem Humax war das Bild vieleicht nicht so gut, aber ich hatte wenigstens ein Bild! Der Hirschmann PVR hat die Angewohnheit bei der Aufnahme auf den Sender umzuschalten, was ich vorher angeschaut habe kann ich nicht mehr zurückschalten - Suche im Handbuch was ich falsch mache ist ergebnislos. Bin auf der Suche nach ausführlicher Bedienanleitung und werde mich ans Werk wenden.

    Antworten

  • Toller Receiver mit Kinderkrankheiten

    von m.wog
    (Befriedigend)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, preiswert, PVR
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bin war den Komfort angeht eigentlich sehr verwöhnt, da ich bereit einen Twin-Receiver von Philips hatte, - eben nur für Analoge Wiedergabe. Dies sieht leider bei einem HD-fähigen TV-Gerät sehr, na ja milde ausgedrückt schlecht aus. Daher müsste etwas ins Wohnzimmer was diesen in Funktion und Design entspricht. Nach langem Suchen, selber Testen, entschied auch noch der Preis, - So kam ich zum "2S-HD 950".
    Ein Gerät wie es die Testberichte versprechen, leider aber nur oberflächlich, darunter sind Menüs, die sich nie jemand angeschaut hat, ja nicht mal übersetzt worden sind, bzw. Kanallisten, FAV und Aufnahmeanzeige eine Katastrophe. zB.: Aufnahme eines Senders mit EPG mit FAV Liste, der Record wird im EPG angezeigt, danach umschalten auf andere FAV-Liste oder Gesamtsenderliste, nichts man kann dasselbe Programm zweimal aufnehmen und er macht es auch, anstatt die Aufnahme zu sperren.
    Nachtägliche Verlängerung einer Aufnahme, geht nicht da der Timer vor Aufnahme gelöscht wird, leider nur mehr möglich irgendwo in einem Untermenü mit Aufnahme 1 oder 2. Welchen Wert muss man selbst bestimmen, da hier nur die Aufnahmezeit unter A1 oder A2 steht. Dort wieder ein Menüfehler, denn der Cursor steht nicht unter dem richtigem Feld. So geht es in einer Tour weiter in der Menüführung, dafür ist was an Funktionen auf der Fernbedienung zu finden ist auch in Ordnung, und man bekommt somit wieder einen positiven Eindruck.

    Das Bild und der Upscale ist grandios, der schafft es besser als mein Panasonic TX-P50V10E, wäre hier nicht der MediaPlayer welcher Aufnahmen nach ca. 1-3 Minuten ins stottern kommen lässt und sich schließlich komplett übergibt, - freeze. Aus-/Einschalten und alles Funktioniert oder Wiederkehr des Problems, kein stottern oder Audioaussetzer.

    Alles im allen tolle Hardware mit Netzwerk-/Stream-/Aufnahmemöglichkeiten, - an der Software muss aber noch ordentlich Nachgebessert werden, damit eine Durchgängigkeit der Bedienerführung, des Design und der Funktionen erfolgt. Hoffentlich gibt es dann auch Verbesserungen in der Bearbeitung (Schnitt, Marker)

    Derzeit gibt es für mich keine Alternative, allerdings flippen meine Kids jedes Mal bei der Wiedergabe ihrer Aufnahmen aus, wenn wieder die ganze Kiste einfriert.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB)

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
EPG vorhanden
Features HDTV
Festplattenkapazität 500 GB
HDMI vorhanden
Interne Festplatte Integriert
IPTV fehlt
LAN vorhanden
Media-Player vorhanden
Satellit (Analog) fehlt
Schnittstellen CI
Tuner Twin
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Funktionswunder SAT+KABEL 1-2/2010 - ▸ Hirschmann 2S-HD 950. Im direkten Preis-Leistungs-Vergleich schlägt sich der Hirschmann besser, weil er eine 500-GByte-Platte unter seiner Haube trägt. Über zwei USB-Ports ist auch hier die Möglichkeit zur Auslagerung gegeben. Gut gefällt uns die hochwertige HD-optimierte Optik der Menüs, die im Zusammenspiel mit den Sensortasten und dem selbst bei Sonneneinstrahlung perfekt ablesbaren Front-Display ein rundes Gesamtbild ergibt. …weiterlesen


„HDTV startet durch“ - Referenzklasse Heimkino 12/2009-1/2010 - Auch die hier anwählbare „Auto-Funktion“ klappt zuverlässig und gut, braucht je nach angeschlossenem TV-Gerät für die Synchronisation aber auch schon mal etwas länger. Dank dezentem Frontdisplay macht sich der 2S-HD 950 auch im dunklen Heimkino sehr gut. Wer ein Radiofan ist, kann sich über 100 verschiedene Sender in guter Tonqualität nach Hause holen. Dank Bildschirmschoner ist dies auch für Plasmafernseher kein Problem. …weiterlesen