SATVISION prüft TV-Receiver (9/2009): „HDTV-Aufnahmekünstler“

SATVISION

Inhalt

Mit der neuesten Generation von HDTV-Receivern mit Twin-Tuner und Festplatte bekommt der Anwender zahlreiche Möglichkeiten zur komfortabelen Aufnahme und Wiedergabe von Programmen in SD- und HD-Auflösung. Zusätzlich bieten diese Geräte meist noch eine Vielzahl an multimedialen Zusatzfunktionen. In einem Praxistest haben wir drei aktuelle Vertreter auf ihre Wohnzimmertauglichkeit überprüft.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei HDTV-Receiver, die jeweils mit dem Testurteil „gut“ bewertet wurden. Bewertungskriterien waren unter anderem Bild-/Tonqualität, Ausstattung (Audio, Pay-TV, Datenschnittstellen ...) und HDTV.

  • Homecast HS 8500 CIPVR

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (90,5%) – Testsieger

    „Plus: FTP-Server, Videotext.
    Minus: Stromverbrauch.“

    HS 8500 CIPVR

    1

  • Triax-Hirschmann 2S-HD 950 (500 GB)

    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (90,1%)

    „Plus: FTP-Server, HD-Blind-Scan Tuner.
    Minus: Fernbedienung, Videotext.“

    2S-HD 950 (500 GB)

    2

  • Octagon SF 1018 HD-Alliance

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Twin

    „gut“ (89,2%) – Energiesparsieger, Preis-Leistungssieger

    „Plus: Stromverbrauch, Fernbedienung.
    Minus: Netzwerk.“

    SF 1018 HD-Alliance

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver