Haibike SDuro Fullnine RX (Modell 2015) Test

(Fully-E-Bike)
SDuro Fullnine RX (Modell 2015) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Mountainbike
  • Gewicht: 21,8 kg
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Haibike SDuro Fullnine RX (Modell 2015)

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 14
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das günstige Sduro Fullnine von Haibike bietet 29er-Komfort mit einem kletterfreundlichen 2x10-Antrieb. Der Motor streikte nach kurzer Fahrt. Ein Langzeittest wird zeigen, ob der Defekt ein Einzelfall war.“

    • ElektroBIKE

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 1 von 14
    • Seiten: 56
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Plus: durchzugsstarker Motor; gute Bremsanlage; günstigstes Fully im Testfeld.
    Minus: fummelige Computerbedienung; geringes zulässiges Gesamtgewicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Haibike SDuro Fullnine RX (Modell 2015)

  • HAIBIKE SDURO Trekking 2.0 Herren schwarz/rot/weiß L | 56cm (28") 2019 E-Bikes

    Typ: E - Bike 25km / h; Einsatzzweck: E - Trekkingrad; nach STVZO: ja; Laufradgröße: 28 Zoll; Anzahl Gänge gesamt: 10; ,...

Datenblatt zu Haibike SDuro Fullnine RX (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ E-Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 21,8 kg
Gewichtslimit
120 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Hinterbaudämpfung vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Motor-Sport MountainBIKE 7/2015 - Haibike hat sich mit hochwertigen E-Bikes einen Namen gemacht. Neben Bosch setzen die Schweinfurter in ihre Sduro-Reihe auf die günstigeren, kleiner und vor allem schmaler bauenden Yamaha-Motoren. Das Fullnine RX kommt mit der Yamaha-Einheit, die allerdings bereits während der ersten Testfahrt den Dienst quittierte. Anders als beim Giant (siehe links) war das Display noch auslesbar und zeigte den Fehlercode an. Ein Statement von Haibike lesen Sie auf Seite 77. …weiterlesen