Gudereit Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) 1 Test

Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) Produktbild

Gut

1,6

1  Test

0  Meinungen

Gut (1,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ City­bike
  • Gewicht 16,5 kg
  • Fel­gen­größe 28 Zoll
  • Mehr Daten zum Produkt

Gudereit Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • Note:1,6

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 7

    „Lackierter Riemenschutz, verschliffene Schweißnähte, top Ausstattung: Das Gudereit gleitet elegant und sicher entlang jeder Promenade, für entspannte Fahrten innerhalb der ‚Zivilisation‘ unser Favorit!“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Gudereit Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Gudereit Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 16,5 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Alfine 8 Gang
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Weitere Daten
Ausstattung
  • Riemenantrieb
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Gefederte Sattelstütze
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Gudereit Premium 8.0 evo - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter gudereit.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Allzweckwaffen

bikesport E-MTB - Der Fahrer sitzt aufrecht auf dem Bike, ist zentral über dem Tretlager positioniert und kann entsprechend effektiv pedalieren. Selbst über steilste Anstiege lässt es sich mit dem Wild Mojo in aller Seelenruhe hinaufklettern. Die Ausstattung mit drei Kettenblättern ist allerdings zuviel des Guten, ein 2x10-Antrieb stünde dem Bike besser zu Gesicht. Im flachen Trail und in Abfahrten liegt das Wild Mojo satt und sicher, es ist reaktionsfreudig, aber nicht verspielt und wirkt teilweise etwas ruppig. …weiterlesen

Besser selber schrauben

bikesport E-MTB - Der eigene Customaufbau ist ein großer Traum vieler Biker. Jedes Teil wird handverlesen, über manche Details grübelt man monatelang. Und hat man endlich alles zusammen, stellt sich die große Frage: Bekomme ich die Einzelteile selbst zu einem fahrfertigen Stück zusammen? Unsere Antwort ist: Ja, das kannst du. …weiterlesen

steel is real

World of MTB - DIE FIRMA Breeze ist einer von denen, die sich als Bikepionier bezeichnen können. Bereits 1977 entwarf er seinen ersten Mountainbike-Rahmen. Das bekannteste seiner Modelle ist das Lightning, welches zu seiner Zeit schon ein Klassiker war, was auch der Lackierung geschuldet ist. Ende der Jahrtausendwende wurde es ruhig um die Firma, und Joe setzte seinen Schwerpunkt darauf, die Mobilität per Fahrrad in den USA voranzubringen. Seit wenigen Jahren sind die Bikes wieder im Handel erhältlich. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf