• Gut

    1,7

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 55 VLE 9474 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 5

    „Plus: HDD muss zur Aufnahme nicht formatiert werden, schnelles Menü.
    Minus: Clouding, keine DTS-Tonspur-Wiedergabe, schwacher Klang.“

zu Grundig 55VLE9474

  • Grundig Vision 9 55 VLE 9474 WL 139,7 cm (55 Zoll) 3D 1080p HD LED LCD Internet

Einschätzung unserer Autoren

Grundig 55VLE9474

Sechs 3D-​Bril­len inklu­sive

3D-Fans, die zum Grundig 55 VLE 9474 greifen, können nach Aufbau und Anschluss eines passenden Blu-ray-Players gleich loslegen, schließlich wird der Flachbildfernseher mit sechs Polfilterbrillen ausgeliefert.

Schnittstellen und Tuner

In Sachen Raumbild setzt Grundig auf ein Full-HD-Display mit Polfitertechnik und 600 Hertz-PPR. Weil die Bilder zeilenweise polarisiert werden, halbiert sich die vertikale Auflösung. Wirklich auffällig ist der Unterschied zu einem Gerät mit Shuttertechnik nicht, zudem sind Polfilterbrillen mangels Elektronik etwas leichter. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, HD-Sendungen in 3D zu konvertieren. Vier HDMI-Eingänge stehen für Blu-ray-Player, Konsolen und ähnliche Quelle bereit, während analoge Signale per Komponente, Composite-Video, Scart oder VGA zum 55-Zöller gelangen. Ein externer TV-Receiver muss nicht angeschlossen werden: Mit an Bord des LCD-TV sind Tuner für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S). Wer per USB einen Speicherstick oder eine Festplatte andockt, kann Sender aufnehmen und zeitversetzt fernsehen. Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen (Timeshift) lässt sich permanent aktivieren, in diesem Fall kann das laufende Programm immer bis zu 60 Minuten zurückgespult werden.

Per LAN oder WLAN ins Netz

Doch damit nicht genug: Parallel zur Aufnahme eines Senders soll man ein anderes Programm vom gleichen Transponder (DVB-S2) oder Kanal (DVB-C) anschauen können. Beim Empfang via DVB-T funktioniert das nicht, hier lässt sich während der Aufnahme das Bild einer HDMI-Quelle einblenden. Videos fremden Ursprungs sowie Foto- und Audio-Dateien können ebenfalls per USB wiedergegeben werden. An der freien USB-Buchse findet eine Webcam für Skype Platz, wobei der Fernseher in diesem Fall natürlich ins Netz eingebunden werden muss. Das gelingt per LAN oder drahtlos per WLAN (integriert). Steht die Verbindung zum Router, können DLNA-Inhalte von lokalen Servern gestreamt und die via Smart inter@ctive bereitgestellten Online-Dienste genutzt werden. Der HbbTV-Standard, dank dem man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken und anderen Angeboten der TV-Sender gelangt, darf natürlich nicht fehlen. Beim Stromverbrauch reicht es dank LED-Backlight zur Energieeffizienzklasse A+.

Für Filmfans, die ihr Wohnzimmer in ein kleines Heimkino verwandeln wollen, sollten es schon 55 Zoll sein. Nicht zuletzt wegen der Faustregel: Je größer das Bild, desto realistischer die räumliche Darstellung. Bleibt zu hoffen, dass der 55 VLE 9474 auch im Praxistest überzeugt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Grundig 55 VLE 9474

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NHB000

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 55VLE9474 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

5 Volltreffer

video - Der schicke Glassockel hat den Fernseher über eine stabile Stahlachse aber fest im Griff. Wer trotzdem seinem TV-Rack die 30 Kilo Last nicht zutraut, schraubt das f lache Panel kurzerhand an die Wand. Flotte Einrichtung Nach dem Auspacken ist der Grundig sehr schnell installiert. Der agile Sendersuchlauf speichert umgehend die gefundenen Programme und sortiert sie in einer sinnvollen Reihenfolge. Nur das Anmelden im Online-Portal dauert ein paar Minuten. …weiterlesen