Grundig 55 GFB 6622 0 Tests

(55-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 55"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Grundig 55GFB6622

Grundig 55GFB6622

Für wen eignet sich das Produkt?

Durch die Kombination aus Größe des Bildschirms und einer wenig beeindruckenden Auflösung ist der Fernseher Grundig 55 GFB 6622 dort gut aufgehoben, wo er in einem größeren Raum aufgestellt aus mehr als 2 Metern Entfernung betrachtet wird. Dem gerecht werden auch die recht kraftvollen Lautsprecher. Als Zentrum einer Multimedia-Anlage sind ein paar Anschlüsse zu wenig vorhanden. Dafür kann der Fernseher selbst ins Internet und nimmt Sendungen auf.

Stärken und Schwächen

Das Display mit einer 139 Zentimeter langen Diagonale beherbergt knapp 2 Millionen Bildpunkte. Das ist ein Viertel dessen, was Fernseher mit der Auflösung 4K besitzen. Wer jedoch ein Stück weit entfernt sitzt, wird selbst bei entsprechend hochwertigem Videomaterial kaum Unterschiede ausmachen können. Die Hintergrundbeleuchtung ist allerdings relativ begrenzt. Tags bei Sonnenlicht kann das zu Einschränkungen bei der Sichtbarkeit führen. Grundig setzt beim Smart-TV auf eine eigene Software. Das macht sich vor allem durch eine recht geringe Auswahl an unterschiedlichen Apps bemerkbar. Für die meisten populären Dienste via Internet reicht diese Vielfalt allerdings aus. Gut ist die Möglichkeit, Geräte mit analogem Anschluss wie ältere Spielekonsolen verbinden zu können. Dreimal HDMI ist aber für einen so großen Fernseher etwas zu wenig. Die Lautsprecher mit je 20 Watt sorgen auch in größeren Räumen für eine angemessene Lautstärke.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei etwas weniger als 600 Euro liegt die Forderung im Internethandel. Angesichts der Größe und einer ordentlichen, wenn auch keineswegs überdurchschnittlichen Ausstattung bewegt sich der Fernseher in einem nachvollziehbaren Bereich. Die Konkurrenz bietet hier aber schon für ein paar Euro mehr die Auflösung 4K, die vor allem bei Pay-TV-Abonnements und der Nutzung von Streaming-Diensten vorzuziehen ist, weil darüber entsprechendes Videomaterial am einfachsten bezogen werden kann. Ein Philips 55PUS6101 zum Beispiel liegt nur etwas oberhalb von 600 Euro, kann aber bei den Lautsprechern nicht mithalten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 55 GFB 6622

Audio-System DTS-HD
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 400 x 200 mm
Weitere Schnittstellen SCART, Komponenten (YUV), Digital Audio Ausgang (optisch), Kopfhörer
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 600 Hz
Ton
Ausgangsleistung 40 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Prozessor Dual-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 14,5 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PJY 000

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 55GFB6622 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hitachi 32HE1710JayTech Genesis UHD 5.5Loewe Bild 1.32Loewe Bild 3.40 UHDLoewe Bild 3.40 UHD dalSamsung QE75Q7FLoewe bild 5.65 oledok. ODL 39650H-TBPanasonic TX-32ESF607Panasonic Viera TX-32ESN608