Ghost Path Riot 8 UC - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test

(MTB-Fully)
Path Riot 8 UC - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 14,2 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ghost Path Riot 8 UC - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 7 von 9
    • Seiten: 17

    „sehr gut“ (203 von 250 Punkten)

    „Plus: Potentes Fahrwerk; Sehr gute Bremsen; Agile Geometrie.
    Minus: Spürbar harte Felgen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ghost Path Riot 8 UC - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,2 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Ghost Path Riot 8 UC - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter ghost-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neuheiten

bikesport E-MTB 9/2008 - Optional sind natürlich Scheiben von bis zu 200 Millimetern Durchmesser zu haben. Marin Halle B1 _Stand 304 Marin bringt eine Reihe von Neuheiten, Scandiumund Carbonhardtails, Ladybikes und einen Cyclocrosser. Eines der Highlights ist aber mit Sicherheit der abgebildete Alchemist, der mit Marins Quad-Hinterbausystem 100 Millimeter Federweg zur Verfügung stellt. Er ist als Cross-Country-Race- und Marathonbike konzipiert und wirkt schon optisch filigraner als manche Neuheit der letzten Jahre. …weiterlesen