Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen
Fazit unserer Redaktion 07.06.2021

Busi­ness-​Spe­zia­list, der als voll­wer­tige Dockings­ta­tion her­hält

Business-orientiert. 34-Zoll-Monitor optimal für Büroumgebungen: Gekrümmte Bauweise, ausreichende Schärfe, stabile Blickwinkel und vielfältige Anschlussmöglichkeiten machen ihn zu einem flexiblen und funktionalen Arbeitswerkzeug.

Stärken

Schwächen

Fujitsu P34-9 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 9

    „In der P-Serie versammeln sich die Top-Displays von Fujitsu. Die Speerspitze beim Formfaktor bildet dabei der P34-9 US. Der 34 Zoll große IPS-Monitor ist mit einem Radius von 1,9 Metern vergleichsweise stark gewölbt ... Über die DisplayView-Software, mit der sich zahlreiche Bildschirm-Parameter bequem einstellen lassen, kann man außerdem festlegen, dass der PC bei Abwesenheit automatisch gesperrt wird. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujitsu P34-9

Einschätzung unserer Redaktion

Busi­ness-​Spe­zia­list, der als voll­wer­tige Dockings­ta­tion her­hält

Stärken

Schwächen

Der Fujitsu P34-9 ist ein sehr großer, gekrümmter 34-Zöller, der sich in Business-Umgebungen am wohlsten fühlen dürfte. Für den Multimedia-Einsatz fehlt es dem Boliden etwas an Bildqualität, die für den täglichen Büro- und Business-Betrieb hingegen völlig ausreicht. Die WQHD-Auflösung sorgt auf der Diagonalen für ausreichende Bildschärfe und dank IPS-Technik sind die Blickwinkel stabil. Bei einem 34-Zöller erscheint die Curved-Bauweise besonders sinnvoll, da die Abstände zwischen Bildecken und Ihren Augen dadurch identisch werden. Das Bild wirkt natürlicher. Bei den Anschlüssen hat Fujitsu definitiv nicht geknausert: Neben zweimal HDMI gibt es einmal DisplayPort als Eingang sowie einen Daisy-Chain-geeigneten DisplayPort-Ausgang. Auch USB-C ist für entsprechende Notebooks vorhanden. Dank integriertem KVM-Switch können Sie mehrere Computer an diesen Bildschirm anschließen und diese mit nur einer Maus und Tastatur unabhängig voneinander steuern – sofern Maus und Tastatur am USB-Hub des Fujitsu P34-9 hängen. Damit der Arbeitsalltag nicht zur Hängepartie wird, kommt der Monitor mit einem umfangreich verstellbaren Standfuß und einer VESA-Bohrung für Wandhalterungen. Sogar ein Gigabit-Ethernet-Anschluss ist in Form eines RJ-45-Eingangs vorhanden. So wird der Bildschirm zur vollwertigen Dockingstation.

von Julian Elison

„Um Fotos bearbeiten und im Home-Office arbeiten zu können, muss es kein Profi-Bildschirm sein. Ein helles IPS-Panel ist für mich jedoch Pflicht.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu P34-9

Displayhelligkeit

400 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 325 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Pixeldichte des Displays

109 ppi

Auf­lö­sung und Dis­play­größe ste­hen in einem aus­ge­wo­ge­nen Ver­hält­nis zuein­an­der.

Stromverbrauch im Betrieb

33 W

Der Strom­ver­brauch im Betrieb liegt auf Durch­schnitts­ni­veau für Moni­tore.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office vorhanden
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround vorhanden
Displayeigenschaften
Displaygröße 34,1"
Displayauflösung 3440 x 1440 (21:9)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPS
Mini-LED k.A.
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor vorhanden
Curved vorhanden
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
Leistung
Reaktionszeit 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 33,34 W
Stromverbrauch im Standby 0,25 W
Energieeffizienz G
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x DisplayPort-Out 1.2, 1x USB-C (Power Delivery 65W)
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
LAN-Anschluss k.A.
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
KVM-Switch k.A.
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 13 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 81,48 cm
Tiefe 27,5 cm
Höhe 39,03 cm
Gewicht 8,95 kg
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt
Langlebig k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Schadstoffarm k.A.
Weitere Daten
Bildseitenverhältnis 21:9
Blaulichtfilter vorhanden
LED-Backlight vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-K1695-V140, S26361-K1695-V160
Weitere Produktinformationen: Dieser Monitor kommt mit einem Gigabit-LAN-Anschluss (RJ-45) und einer USB-Typ-B-Buchse. Eine KVM-Switch-Funktion ist ebenfalls vorhanden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf