• Sehr gut 1,1
  • 3 Tests
  • 19 Meinungen
Sehr gut (1,1)
3 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Displaygröße: 27"
Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Paneltechnologie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu P27T-7 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Wenig Stromverbrauch; Tolles Design; Sehr gute Bildqualität.
    Minus: -.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit dem P27T-7 LED hat Fujitsu einen würdigen Nachfolger zum P27T-6 entwickelt. Optisch fällt das schmalere Gehäuse und die bessere Verarbeitung sehr positiv auf. Die Kunststoffteile fühlen sich dickwandiger an, was die Haptik ungemein verbessert. Ergonomisch bietet der Fujitsu P27T-7 ein umfangreiches Gesamtpaket, die Mechanik arbeitet tadellos. Ein Lichtsensor, Eco-Modus und LED Backlight sorgen für einen geringen Stromverbrauch im Betrieb. ...“

  • „sehr gut“ (1,25)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Der P27T-7 konnte im Vergleichstest der Zeitschrift PC Praxis dank exzellenter Bildqualität sowie schickem Design und vielen Energiesparfunktionen den Sieg davontragen. Einziges Manko ist die Änderung der Position der Steuertasten im Optionsmenü. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Fujitsu P27T-7

  • Fujitsu S26361-K1372-V140 DISPLAY P27T-6 IPS 350CD/QM 178/178 6MS 20000:1 ~E~
  • Fujitsu Siemens 27 Zoll Monitor P27T-6P IPS LED Display 27" Display hat Flecken
  • Fujitsu 27 Zoll Monitor P27T-6P IPS LED Display 27" TFT Scenicview mit Flecken
  • Fujitsu P27T-7 LED 27 Zoll Monitor B-Ware 2.5K WQHD 2560x1440
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau
  • Fujitsu P Line P27T-7 LED WQHD 2560x1440 IPS Pivot HDMI DP DVI-D USB Grau B-Ware

Kundenmeinungen (19) zu Fujitsu P27T-7

4,1 Sterne

19 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (5%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Technisch und optisch hochwertiger, ergonomisch durchdachter Monitor für alle Einsatzbereiche

    von miklog
    • Vorteile: großer Bildschirm, DVI-Eingang, Analog- und DVI-Kabel sind dabei, geringer Stromverbrauch, akzeptabler Betrachtungswinkel, Displayport und Kabel dabei, helle Gehäusefarbe, USB-3.0-Anschlüsse, 0 Watt Standby, Pivot-Stellung, Drehfuß, automatische Helligkeitsanpassung, Lautsprecher, Pixelfehlerklasse 1
    • Nachteile: keine Gamma-Regelung, PWM-Regelungstechnik
    • Geeignet für: Spiele, Privatgebrauch, zu Hause, HD-Inhalte, Grafikanwendungen, Office-Programme, allgemeine Büroanwendungen
    • Ich bin: Privatanwender

    Der Fujitsu P27T-7 ist ein technisch und optisch hochwertiger, ergonomisch durchdachter Monitor für alle Einsatzbereiche zum vergleichsweise günstigen Preis. Lediglich die eingesetzte PWM Regelung trübt meinen sonst exzellenten Gesamteindruck. Kaum ein anderer Anbieter klassifiziert das in dem Monitor eingesetzte IPS Panel von LG mit der Pixelfehlerklasse 1. Der Monitor dient mir seit kurzem als geplantes Upgrade für einen 20,1 Zoll Monitor. Ich bin sehr zufrieden und empfehle auch den Umstieg auf eine blickergonomische, helle Gehäusefarbe.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

P27T-7

Top-​Bild­qua­li­tät und -​Ergo­no­mie für den Schreib­tisch

Mit dem P27T-LED führt Fujitsu einen Bildschirm in seinem Sortiment, der nicht nur üppig viel Platz zum Arbeiten bietet, sondern darüber hinaus auch eine hohe Auflösung sowie eine nachweislich Top-Bildqualität. Außerdem glänzt der Bildschirm durch eine sehr gute Verarbeitung sowie ergonomischen Einstellmöglichkeiten vom Feinsten – unterm Strich betrachtet ist er daher die für ihn etwa auf Amazon veranschlagten 700 EUR wert.

27 Zoll – 2.560 x 1.440 Pixel – EBV-geeignet

Im Unterschied zu immer noch den meisten 27-Zoll-Monitoren besitzt der Fujitsu eine Auflösung von 2.560 x .1440 Pixeln. Allein schon diese Differenz zu den Mainstream-Modellen, die nicht über Full-HD (1.920 x 1.080 Pixeln) hinauskommen, beschert ihm eine merklich bessere Bildqualität, der Bildschirm „streckt“ eine 24-Zoll-Wiedergabe um drei Zoll, sondern lässt tatsächlich mehr Bildinhalt sehen. Wie sich mittlerweile jedoch auf den Prüfständen herausgestellt hat, ist der Fujitsu darüber hinaus sehr gut ab Werk eingestellt. Farbwiedergabe, Graustufen und auch Schwarz sind in Sachen Wiedergabegenauigkeit auf einem sehr hohen Niveau, außerdem präsentierte sich das IPS-Panel des Fujitsu als sehr blickwinkelstabil. Im sRGB-Modus deckt er außerdem diesen Farbraum fast zu 100 Prozent ab, weswegen der Monitor auch für die EBV (Elektronische Bildverarbeitung) eingesetzt werden kann. Kurzum: Wer, zum Beispiel als ambitionierter (Hobby) Fotograf, in Sachen Bildqualität keine Kompromisse eingehen möchten und nicht nur einen großen Bildschirm, sondern auf der großen Bildfläche auch mehr sehen möchte, sollte den Fujitsu in die engere Auswahl ziehen.

Flexibler Standfuß

Ein weiteres Highlight ist sicherlich auch der flexible Standfuß. Er erlaubt es, das Display in der Höhe um bis zu 13 Zentimeter zu verstellen. Die Mechanik arbeitet sauber und ist sehr leichtgängig, zudem kann der Bildschirm bis auf rund 4,5 Zentimeter an die Tischoberfläche heran heruntergefahren werden – ideal, falls der Monitor an ein Notebook angeschlossen wird, denn der Fujitsu nimmt in diesem Fall in etwa die Höhe des Notebook-Displays ein, was den Augen den Blickwechsel zwischen den beiden Bildschirmen erleichtert. Zudem lässt sich der Bildschirm auch noch zur Seite um insgesamt 340 Grad schwenken, neigen sowie um 90 Grad in den Pivot-Modus drehen – mehr Beweglichkeit und daher individuelle, ergonomische Einstellmöglichkeiten geht nicht.

Fazit

Der Fujitsu zählt unter der Flut an 27-Zoll-Monitoren, die aktuell den Markt förmlich überschwemmen, ohne Frage zu den Top-Modellen. Er zeichnet sich vor allem durch eine hervorragende Bildqualität aus, punktet aber auch in Sachen Ergonomie und Material/Verarbeitung. Für den breiten Markt ist er sicherlich nicht primär gedacht. Kunden mit höheren oder sogar hohen Ansprüchen sollten ihn sich allerdings ernsthaft in Erwägung ziehen. Kostenpunkt: 700 EUR (Amazon).

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu P27T-7

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Paneltechnologie IPSinfo
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DisplayPort vorhanden
DVI vorhanden
Ergonomie & Abmessungen
VESA-Bohrung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-K1442-V140

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Samsung S22B350H LEDPhilips Brilliance 298 X 4 QJABBenQ GW2255BenQ GL 2450 HTPhilips 272 P4QPJKEB/00Acer DA220HQLAcer B276HLYMDPRSamsung Syncmaster S27B350HLG Flatron 27EA73LM-PNEC MultiSync E223W-BK