FOTOHITS prüft Objektive (6/2017): „Standard-Festbrennweiten“

FOTOHITS: Standard-Festbrennweiten (Ausgabe: 7-8/2017) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Fujifilm Fujinon XF 50mm F2 R WR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Fuji X;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „exzellent“

    „Plus: Dank witterungsbeständigem Metallgehäuse ist das Objektiv bei Spritzwasser, Staub und Frost bis minus zehn Grad bedenkenlos einsetzbar und langlebig.
    Minus: Einer der wenigen Makel sind chromatische Aberrationen, die unter extrem kontrastreichen Bedingungen mit grünem Saum sichtbar werden können.“

    Fujinon XF 50mm F2 R WR
  • Sigma 85mm F1,4 DG HSM Art

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „exzellent“

    „Plus: Das Objektiv ist dank beschichteter Front- und Rücklinse sowie Spritzwasserdichtung am Bajonett auch für widrige Wetterverhältnisse gerüstet.
    Minus: Die wuchtige Konstruktion und das zwangsläufig hohe Gewicht verhindern, dass man das Sigma an einer DSLR mehrere Stunden unbeschwert herumträgt.“

    85mm F1,4 DG HSM Art
  • Sony FE 85 mm F1,4 GM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „exzellent“

    „Plus: Zwar hat das Porträt-G-Master einen sehr treffenden Autofokus, doch wer gerne Hand anlegt, freut sich über den äußerst weich laufenden Fokusring.
    Minus: Die Kompromisslosigkeit des Sony-Objektivs fordert ihren Tribut: Es hat recht große Abmessungen, ist relativ schwer und vergleichsweise teuer.“

    FE 85 mm F1,4 GM
  • Tamron SP 85mm F/1.8 Di VC USD

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „exzellent“

    „Plus: Der Bildstabilisator arbeitet nicht nur zuverlässig, sondern ist im Anwendungsbereich des neuen Tamron ein echtes Komfort-Plus.
    Minus: Zwar werden Porträtbrennweiten selten komplett offenblendig benutzt, doch wäre f1,4 in Verbindung mit dem ansehnlichen Bokeh noch verlockender gewesen.“

    SP 85mm F/1.8 Di VC USD
  • Zeiss Loxia 2.4/85

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    „exzellent“

    „Plus: Das Loxia übermittelt alle Aufnahmedaten elektronisch an die Kamera, die die Handhabung mit Focus-Peaking und Halbautomatiken vereinfacht.
    Minus: Fast die ganze Gehäuselänge besteht aus Fokus- und Blendenring, was das An- und Absetzen des Objektivs etwas hakelig macht.“

    Loxia 2.4/85
  • Sigma 30mm F1,4 DC DN Contemporary (für Sony)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 30mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“

    „Auf das Sigma könnten zahlreiche CSC-Fotografen gewartet haben. Es liefert einen natürlichen Bildeindruck und erlaubt ansehnliche Freistelleffekte, ist aber keine hochspezialisierte Porträtbrennweite.“

    30mm F1,4 DC DN Contemporary (für Sony)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf