Fischer ETH 1820 im Test

(E-Trekkingrad)
  • Gut 1,9
  • 1 Test
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 26 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 9
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 422 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Fischer ETH 1820

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 11/2017
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 14

    „gut“ (1,8)

    „Plus: ausgewogenes Fahrverhalten: ideal für Einsteiger; Einstellmöglichkeiten des Antriebs; vielseitig einsetzbar.
    Minus: Gewicht > 25 kg; keine Flaschenhalterösen.“  Mehr Details

zu Fischer ETH 1820

  • FISCHER Herren - E-Bike Trekking ETH 1820 (2019), saphirblau matt, 28",

    Akku / Motor: 48 Volt - Akku mit modernster Lithium - Ionen Technik und langlebigen Markenhochleistungszellen, ,...

  • Fischer E-Bike Trekking 28 Zoll 9-Gang Herren, ETH 1820-S1

    Das sportliche und bewährte Modell mit Mittelmotor und Neungang - Kettenschaltung eignet sich ebenso für ausgedehnte ,...

  • Fischer Bike FISCHER E-bike Trekking Herren 28"" ETH 1820-S1

    Freizeit / Fahrräder / Elektroräder

  • FISCHER Fahrrad ETH 1820, Pedelec blau, 28" 50 cm Rahmen 28 " 9 Kettenschaltung

    (Art # 1464750)

  • Fischer Fahrrad Fischer E-Bike Trekking-Fahrrad 28 ETH 1820-S1 Herren

    Garten & Freizeit > Fahrräder > E - Bikes

  • FISCHER E-Bike TREKKING Herren ETH 1820, Anthrazit, 28", RH 50 cm,

    48 Volt - Akku mit modernster Lithium - Ionen Technik und langlebigen Markenhochleistungszellen Mittelmotor 8, ,...

Kundenmeinungen (10) zu Fischer ETH 1820

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ETH 1820

Neues Antriebssystem mit starker Konsole

Stärken

  1. Motorunterstützung mit individuellen Einstellmöglichkeiten
  2. Federsattelstütze und Vorbau verstellbar
  3. bequeme Lenkergriffe
  4. Reifen auch auf Schotter griffig

Schwächen

  1. 26 kg schwer

Aufgerüstet wurde beim 1820er-Modell von Fischer vor allem beim Antrieb: Zum einen haben Fahrer die Wahl zwischen drei und fünf Unterstützungsstufen; zum anderen lässt sich die Motorkraft auf jeder einzelnen Stufe – auch unterwegs – bedarfsgerecht anpassen. Das ist auch nötig, denn im Werkszustand ist die Unterstützung auf den unteren Stufen kaum spürbar. Darüber hinaus bringt die Konsole zwei Bluetooth-Schnittstellen zum Verbinden der Smartphone-App (Motoreinstellungen und Navigation) sowie eines optionalen Brustgurts zur Erfassung der Herzrate mit. Toll: ein zusätzlicher USB-Anschluss zum Laden des Handys.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fischer ETH 1820

Schaltgruppe Shimano Deore
Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 26 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2018
Listenpreis 1699 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht vorhanden
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 70 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Kenda
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 9
Schaltwerk Shimano Deore (Zahnkranz: 11-36 Zähne)
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Fischer Silent Drive
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 50 Nm
Akku-Kapazität 422 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 50 cm
Rahmenform Diamant

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer ETH 1820 können Sie direkt beim Hersteller unter fischer-fahrrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bitte einsteigen

ElektroRad 1/2018 - Gleiches gilt fürs Schalten des 3-fach Kettenblattes. Der Sattel weiß auf kurzen Touren zu gefallen. Das Rad fährt auch in der Stadt prima. Mit dem ETH 1820 hat Fischer ein günstiges Tourenrad im Programm. Neu ist der Fischer Silent Drive-Mittelmotor mit maximal fünf Unterstützungsmodi, wie beim Testrad verbaut. Prima: Der Nutzer hat beim Silent Drive verschiedene individuelle Einstellmöglichkeiten und kann zwischen drei und fünf Unterstützungsmodi wählen. …weiterlesen