• Gut 2,3
  • 1 Test
  • 20 Meinungen
Gut (2,5)
1 Test
Gut (2,1)
20 Meinungen
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 23,6 kg
Anzahl der Gänge: 7
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 396 Wh
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Fischer Cita 3.0 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (544 von 1000 Punkten)

    Platz 13 von 14

    „Plus: niedriger Preis; umfangreiche Ausstattung.
    Minus: reduzierte Reichweite; geringe Effizienz.“

zu Fischer Cita 3.0

  • e-bike City Cita 2.0-S1 Damen 28 7 Gang

    Komfortabel und flott fährt man mit dem Damenrad CITA 2. 0 durch den Alltag. Der Tiefeinsteiger mit seiner angenehmen ,...

  • FISCHER Fahrräder E-Bike Cita 2.0 City E-Bike, 7 Gang Shimano Nexus Schaltwerk,

    Motor / Akku Marke Motor , Fischer, Modell Motor , Silent Drive, Typ Motor , Mittelmotor, Position Motor , Nabe, ,...

  • FISCHER Fahrräder E-Bike Cita 2.0 City E-Bike, 7 Gang Shimano Nexus Schaltwerk,

    Komfortabel und flott fährt man mit dem CITA 2. 0 durch den Alltag. Der Tiefeinsteiger mit seiner angenehmen Federung ,...

  • Fischer E-Bike City 28 Zoll 7-Gang Unisex, Cita 2.0-S1

    Komfortabel und flott fährt man mit dem CITA 2. 0 durch den Alltag. Der Tiefeinsteiger mit seiner angenehmen Federung ,...

  • Fischer E-Bike City 28 Zoll 7-Gang Unisex, Cita 2.0-S1

Kundenmeinungen (20) zu Fischer Cita 3.0

3,9 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (50%)
4 Sterne
6 (30%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (20%)

3,9 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Fischer Cita 3.0
Dieses Produkt
Cita 3.0
  • Gut 2,3
Fischer Cita 6.0i
Cita 6.0i
  • Befriedigend 2,9
3,9 von 5
(20)
3,1 von 5
(3)
4,0 von 5
(32)
3,6 von 5
(5)
3,6 von 5
(11)
4,3 von 5
(12)
Basismerkmale
Typ
Typ
E-Citybike
E-Citybike
E-Citybike
E-Citybike
E-Citybike
E-Citybike
Gewicht
Gewicht
23,6 kg
27 kg
26 kg
26,1 kg
28 kg
28 kg
Ausstattung
Schaltung
Anzahl der Gänge
Anzahl der Gänge
7
7
7
7
7
1 x 10
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ
Motor-Typ
Mittelmotor
Mittelmotor
Frontnabenmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Akku-Kapazität
Akku-Kapazität
396 Wh
418 Wh
522 Wh
418 Wh
418 Wh
504 Wh
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Cita 3.0

Gut, aber mit klei­nen Män­geln

Stärken

  1. kräftiger Motor
  2. hoher Komfort (Federgabel, Federsattelstütze, ergonomische Griffe, verstellbarer Vorbau)
  3. günstig

Schwächen

  1. schwacher Scheinwerfer
  2. simple Bremsen

Die Akku-Kapazität des Cita 3.0 ist mit 400-Wh stark limitiert, eine hohe Reichweite wird im Stadtalltag allerdings zur Nebensache. Beim Kräftemessen bewegt sich das Spar-Pedelec auf überraschend hohem Niveau. Der Hilfsmotor werkelt in der Spitze ähnlich stark wie die teureren Mittelklasse-Antriebe von Bosch, springt laut Testbrief von Elektro Bike aber träge an und läuft nach. Spürbar wird der günstige Preis auch an anderen Stellen. So fällt beispielsweise der Scheinwerfer mit 20 Lux etwas kraftlos aus. Auch die simplen V-Bremsen fallen in die Günstig-Sparte, lieferten im Fahrcheck des Magazins aber immerhin noch brauchbare Verzögerungswerte.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fischer Cita 3.0

Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 7
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 23,6 kg
Gewichtslimit 150 kg
Modelljahr 2019
Listenpreis 1399 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Scheinwerferhelligkeit 20 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Kenda Reflex
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 7
Schaltwerk Shimano Nexus 7-Gang
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Fischer Silent Drive
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 50 Nm
Akku-Kapazität 396 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 cm (Einheitsgröße)
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer Cita 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter fischer-fahrrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Stadteroberer

ElektroRad 2/2013 - Fazit Das Rad ist gut geeignet für Komfortradler, die gern mal längere Touren fahren oder Einkäufe transportieren wollen. Es bietet viel Komfort und eine angenehme Ergonomie. Lauter Motor, kein Tragekomfort und Rahmenflattern führten zu Punktabzug. Tiefeinsteiger - KTM Severo 8M RT Stabiler Langstreckler Das Severo 8M RT ist zwar ein Tiefeinsteiger, doch im Gegensatz zum Wave-Rahmen Severo 8M als Uni- sex-Modell konzipiert. Der breite Lenker vermittelt ein kontrolliertes Gefühl beim Lenken. …weiterlesen

E-MTBs für jeden Trail

ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) - Der Bosch-Motor zieht wie erwartet stark durch und macht den Berg zum Hügel. Kleines Manko im Flachen: Bei gleichmäßiger Fahrweise ohne viel Druck aufs Pedal schaltet sich die Unterstützung kurzzeitig zu und ab. cott hat für 2012 ein interessantes Rad zusammengestellt: Das eAspect 29. Die Verwendung von 29"-Laufrädern soll neben einem Plus an Geschwindigkeit auch mehr Laufruhe mitbringen. Der kurze Aluminiumrahmen wird die Komfort-Fans ansprechen. …weiterlesen

Elektrisch zu Berge

velojournal 3/2010 - Seit dieser Saison gibt es ein ernstzunehmendes Angebot an Modellen, die gezielt für den Einsatz abseits der asphaltierten Strassen konzipiert wurden. Drei Modelle wurde getestet: der neue Flyer «X-Serie MTB», das Modell «Jarifa Offraod» von Focus und das Wheeler «Falcon 40». Das Wheeler ist mit dem BionX-Hinterradmotor ausgerüstet und verfügt über eine Federung vorne und hinten, ebenso der Flyer. …weiterlesen