Premio EVO 5F Damen (Modell 2021) Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​City­bike
Anzahl der Gänge: 5
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Pegasus Premio EVO 5F Damen (Modell 2021) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Plus: gehobene Ausstattung; kräftiger und kultivierter Motor; Bedienbarkeit Bremsen und Schaltung; auch als Version mit Rücktritt-Nabe verfügbar.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Pegasus Premio EVO 5F Damen (Modell 2021)

Einschätzung unserer Autoren

Premio EVO 5F Damen (Modell 2021)

City­rad 2.0

Stärken
  1. top Antrieb mit verschiedenen Akku-Optionen (serienmäßig 400 Wh)
  2. 5-Gang-Schaltnabe, mit Freilauf und Rücktritt angeboten
Schwächen
  1. Preis-Leistung

Mit dem Premio EVO 5 schickt auch ZEG-Ableger Pegasus in der Saison 2021 einen Bestnoten-Kandidaten ins Rennen. Besondere Meriten verdient sich das Modell, weil es mit Freilauf („F“) und Rücktrittbremse angeboten wird. Beim Preis-Leistungs-Vergleich gibt es aber bessere Optionen. Mehr Akku und Wumms liefert das ähnliche und nach UVP günstigere Macina Tour von KTM mit Performance-CX-Motor und Kettenschaltung – Testsieger bei der Stiftung Warentest im letzten Jahr.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Pegasus Premio EVO 5F Damen (Modell 2021)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2021
Listenpreis 3499 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Scheinwerferhelligkeit 70 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Supero Optima Safe
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 5
Schaltwerk Shimano Nexus
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Performance Line Cruise
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 65 Nm
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Hauptrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 45 / 50 / 55 cm
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .