Gut

2,4

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 11.10.2021

Das Smart­phone mit dem grü­nen Dau­men funkt jetzt auch in 5G

Nachhaltiger Alleskönner. Nachhaltiges Smartphone mit modularem Aufbau für einfache Reparaturen. Technisch solide, jedoch mit Schwächen beim Display. Überzeugt durch Langlebigkeit und Einsatz von recycelten Materialien.

Stärken

Schwächen

Varianten von 4 5G

  • 4 5G (6GB RAM, 128GB)

    4 5G (6GB RAM, 128GB)

  • 4 5G (8GB RAM, 256GB)

    4 5G (8GB RAM, 256GB)

Nachfolgeprodukt 5

Fairphone 4 5G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 23.09.2023 | Ausgabe: 22/2023
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4 5G (8GB RAM, 256GB)

    „... Der schnelle, hochauflösende OLED-Bildschirm wird auch hohen Ansprüchen gerecht. ... Dass der Prozessor messbar langsamer ist als die der Oberklasse, wird man ... in den allermeisten alltäglichen Anwendungen kaum bemerken. Praxisuntauglicher ist die kurze Laufzeit ...“

  • „befriedigend“ (2,8)

    „Umwelttipp“

    40 Produkte im Test
    Getestet wurde: 4 5G (6GB RAM, 128GB)

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Kamera (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Display (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,4);
    Akku (15%): „befriedigend“ (3,1);
    Stabilität (5%): „gut“ (2,1).

    • Erschienen: 25.03.2022 | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    3 von 5 Punkten

    „Das konsequent umgesetzte Umwelt-Commitment des Herstellers ist bewundernswert. Wer zugunsten der Nachhaltigkeit auf High-End-Leistung und Top-Kamera verzichten kann, dürfte mit dem Fairphone 4 sehr glücklich werden. Es überzeugt durch robuste Verarbeitung, einfache Reparierbarkeit, fünf Jahre Garantie und sehr langen Software-Support.“

    • Erschienen: 29.12.2021 | Ausgabe: 6/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (72%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Fairphone 4 ist vor allem für jene interessant, denen Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein wichtiges Anliegen sind. In puncto Performance kann es zwar nicht mit aktuellen Flaggschiff-Modellen mithalten, sämtliche Alltagsaufgaben meistert das Phone trotzdem mit Bravour.“

  • „sehr gut“

    26 Produkte im Test

    „... Mit dem Fairphone 4 wird es ... leichter, auf ein umweltverträgliches und nachhaltiges Smartphone umzusteigen. Die modulare Bauweise vereinfacht zudem die Reparatur im Fall der Fälle. Dafür muss man zwar immer noch bereit sein, auf neueste Technologien zu verzichten, aber der Abstand zu Apple, Samsung und Co. war noch nie so klein. Diesen Unternehmen hält das niederländische Startup Fairphone den Spiegel vor ...“

    • Erschienen: 16.06.2023 | Ausgabe: 4/2023
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Top Produkt“

    „Nachhaltigkeit geht auch bei Smartphones. Bei Fairphone steht Fairness im Fokus. Es wurde mit Hauptaugenmerk auf Langlebigkeit konzipiert, mit recycelten Materialien hergestellt, bietet 5G-Speed, eine lange Akkulaufzeit sowie eine Premium Dualkamera. - und all dies mit einer Garantie von fünf Jahren. Das modular aufgebaute Gerät lässt sich leicht selbst reparieren...“

  • „gut“ (2,30)

    „Testsieger“,„Nachhaltige Technik“

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: 4 5G (8GB RAM, 256GB)

    Pro: gute Alltagsperformance; lange Laufzeiten; insgesamt gute Displayqualität (v.a. Farbdarstellung); großer Speicher; flotter Fingerprintreader; eigenständig austauschbare Komponenten (u.a. Akku, Display); lange Updategarantie; 5G-Unterstützung.
    Contra: kein kabelloses Laden; teils überbelichtete Fotos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: 4 5G (6GB RAM, 128GB)

    „Plus: 5 Jahre Garantie; 5G, eSIM.
    Minus: kurze Akkulaufzeit.“

    • Erschienen: 08.01.2022
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „sehr teuer“ (5,0)

    Getestet wurde: 4 5G (6GB RAM, 128GB)

    Pro: einfache Wartung & Reparatur; zum Großteil faire Produktion; lange Garantiezeit; lange Akkulaufzeiten; flüssiges Bedientempo; insgesamt gutes Display (v.a. Pixeldichte); ordentliche Kameraqualität bei Tageslicht; NFC, 5G-Unterstützung.
    Contra: schwaches Preis-Leistungs-Verhältnis; Fotoschwächen bei schlechten Lichtverhältnissen; nicht für Gaming geeignet; etwas träge Ladezeiten; fehlende Ausstattungsmerkmale (u.a. kabelloses Laden, voller Staub-/Wasserschutz). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.12.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: robuste Bauweise; nachhaltige Produktion; einfacher Austausch von Komponenten (u.a. Akku, Display); insgesamt ordentliches Display (v.a. Pixeldichte, Betrachtungswinkel); Update-Garantie; ordentliche Performance; gute Kameraqualität bei Tageslicht; gute Schnittstellen-Ausstattung.
    Contra: etwas klobiges und schweres Gehäuse; mittelmäßige Farb- und Kontrastdarstellung; etwas schwacher Akku, kein Klinkenanschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,90)

    „Nachhaltige Technik“

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: 4 5G (8GB RAM, 256GB)

    Pro: flottes Bedientempo; solide Laufzeiten; 5G-Unterstützung; großer, erweiterbarer Speicher; austauschbare Komponenten; unkomplizierte Reparatur, passender Schraubenzieher im Lieferumfang enthalten; insgesamt scharfes, gut ablesbares Display: Update-Garantie bis 2025; schicke Optik.
    Contra: lange Ladezeiten; kein kabelloses Laden; schwache Kameraqualität (v.a. Farbdarstellung der Frontkamera); Display nur mit LC-Technologie und etwas geringer Helligkeit; kein wasserdichtes Gehäuse; fehlender Klinkenanschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.10.2021 | Ausgabe: 23/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 4 5G (6GB RAM, 128GB)

    „... Soll es ... das volle Paket aus modularer Bauweise, langer Garantie und Support sowie fairen Löhnen in der Produktion sein, hat das Fairphone keine Konkurrenz.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 5/2022 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 30.09.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: faire und umweltfreundliche Produktion; langer Update-Support; einfach austauschbare Komponenten; Schraubenzieher im Lieferumfang; robuste und hochwertige Bauweise; insgesamt flüssige Bedienung; qualitativ gute Hardware.
    Contra: durchschnittliche Performance und Kameraqualität, klobige Abmessungen; magere Laufzeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 01.06.2022
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: solides, modulares Design; 5G-Konnketivität; umweltfreundlicher Ansatz.
    Contra: schlechte Kameraleistung; schwache Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.10.2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: hergestellt aus umweltfreundlichen Materialien; robustes Gehäuse; tolle Akkulaufzeit.
    Contra: schwache Kameraleistung; launischer Fingerabdrucksensor; keine Kopfhörerbuchse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fairphone 4 5G

zu Fairphone 4 5G

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Fairphone 4 5G

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Fairphones 4 5G in den wichtigsten Bewertungskriterien für Smartphones, wie Displayqualität oder Akku? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Display

Leistung

Kamera

Bedienung

Akku

Design

Konnektivität

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Das Smartphone bietet eine gute Bildqualität, flüssige Leistung und eine gute Kamera. Der Akku hat eine gute Laufzeit. Allerdings könnte das Design etwas schlanker sein und der Preis ist etwas hoch.

4,7 Sterne

47 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
22 (47%)
4 Sterne
6 (13%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (9%)

4,2 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

15 Meinungen bei Cyberport lesen

5,0 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Das Smart­phone mit dem grü­nen Dau­men funkt jetzt auch in 5G

Stärken

Schwächen

Fairphone 4 modulare Bauweise Die modulare Bauweise gewährt eine sehr gute Reparierbarkeit. (Bildquelle: fairphone.com)

Die inzwischen vierte Generation des wohl nachhaltigsten Smartphones der Welt richtet sich an umweltbewusste Käuferinnen und Käufer, denen die Langlebigkeit des Produktes am Herzen liegt. Mit Preisen zwischen 579 und 649 Euro (UVP) siedelt es sich preislich in der Oberklasse an, muss sich technisch aber schon einigen Vertretern der unter-300-Euro-Gewichtsklasse geschlagen geben. Das heißt aber nicht, dass es sich um ein schlechtes Smartphone handelt: In allen wesentlichen Aspekten legt es eine solide Vorstellung aufs Parkett. Die Leistung reicht für den Alltag aus, die Kameras machen bei gutem Wetter schöne Bilder und der Akku hält einen Tag gut durch. Neu dabei sind die modernen Schnittstellen 5G und NFC. Das Display mit seinem dicken Rahmen und der einfachen IPS-Technik anstelle von OLED, das in dieser Preisklasse üblich ist, macht einen eher schwächeren Eindruck. Gegenüber dem Vorgänger Fairphone 3+ ist das Design sehr viel moderner geworden.

Wie nachhaltig ist das Fairphone?

Da ein Smartphone aus zig verschiedenen Komponenten unterschiedlichster Hersteller zusammengesetzt ist, kann Fairphone selbst nicht dafür sorgen, dass jedes Einzelteil aus recycelten Materialien besteht. Bei einigen Komponenten wie dem Lötzinn oder dem Gehäuse kommen dennoch recycelte Kunststoffe, Metalle und seltene Erden zum Einsatz. Die am Markt einzigartige modulare Bauweise macht das Gerät sehr einfach reparierbar. Passend dazu gibt es gleich fünf Jahre Garantie. Es handelt sich dementsprechend definitiv um ein langlebiges Produkt. Fairphone beteiligt sich auch an diversen Recycling-Programmen und verspricht, für jedes verkaufte Smartphone eine äquivalente Menge Elektroschrott wiederzuverwerten oder alte Smartphones wieder fit zu machen.

von Gregor Leichnitz

„Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht für mich im Fokus. Sparfuchs-Tipp: Schauen Sie sich die günstiger gewordenen Topmodelle des Vorjahres an.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fairphone 4 5G

Displaygröße

6,3 Zoll

Die Dis­play­größe fällt durch­schnitt­lich aus.

Akkukapazität

3.900 mAh

Der Akku bie­tet nur eine unter­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Aktu­elle Smart­pho­nes bie­ten im Mit­tel 4.300 mAh.

Gewicht

225 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Oberklasse
Display
Displaygröße 6,3"
Displayauflösung (px) 2340 x 1080
Pixeldichte des Displays 409 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,6
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/1.6), 48 Ultraweitwinkel (f/2.2), Tiefensensor
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 25 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 25 MP Weitwinkel (f/2.2)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 8 GB
Maximal erhältlicher Speicher 256 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Qualcomm SM7225 Snapdragon 750G 5G
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM k.A.
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor
  • Nano-SIM
  • eSIM
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.1
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11​ac)
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3905 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Maximale Ladeleistung 20 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,5 mm
Tiefe 10,5 mm
Höhe 162 mm
Gewicht 225 g
Outdoor-Eigenschaften
Outdoor-Handy k.A.
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf