• Gut

    2,4

  • 7 Tests

70 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ober­klasse
Dis­play­größe: 5,65"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 48 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Fairphone 3+ im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    56 Produkte im Test

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“;
    Kamera (20%): „befriedigend“;
    Display (15%): „gut“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Akku (15%): „befriedigend“;
    Stabilität (5%): „gut“.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (66%)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Pros: Austauschbare Komponenten; Lange Akkulaufzeit.
    Cons: In die Jahre gekommenes Design; Vergleichsweise hoher Preis.“

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    Pro: nachhaltige Produktion; gute Displayqualität; solide Leistung.
    Contra: breite Displayränder; mittelmäßige Kameraqualität (v.a. bei schwachem Licht) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 19 von 20

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Kamera (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Display (15%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,5);
    Akku (15%): „befriedigend“ (3,3);
    Stabilität (5%): „gut“ (1,6).


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 7/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: modulare Bauweise; einfache Reparatur; nachhaltige Produktion.
    Contra: mittelmäßige Performance; etwas klobiges Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: nachhaltige Produktion; einfach reparierbare, austauschbare Komponenten.
    Contra: mittelmäßige Performance; durchschnittliches Display; insgesamt mittelmäßige Kameraqualität (v.a. Farbdarstellung, Fokus). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: nachhaltige Produktion; modularer Aufbau; sehr günstiger Preis.
    Contra: durchschnittliche Leistung; nur eine Kamera auf der Rückseite; relativ kleines Display. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Fairphone 3+

zu Fairphone 3+

  • Fairphone 3+ Dual-SIM 4GB/64GB Black Android 10.0 Smartphone, FP3+, Schwarz
  • Fairphone 3+ Smartphone 64GB 4GB RAM 5,65 Zoll Android Handy LTE/4G Schwarz NEU
  • Fairphone 3+ Smartphone 64GB 4GB RAM 5,65 Zoll Android Handy LTE/4G Schwarz
  • Fairphone 3+ Dual-SIM 4GB/64GB Black Android 10.0 Smartphone, FP3+, Schwarz
  • Fairphone 3 Plus 64GB, schwarz
  • Fairphone 3+ schwarz, 5.65 Zoll, 48.0MP, 4GB, 64GB, Android Smartphone (003-
  • Fairphone 3+ Dual SIM (4/64GB, schwarz)
  • Fairphone 3+ - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 64 GB - microSD slot
  • Fairphone 3+ Dual-SIM 4GB/64GB Black Android 10.0 Smartphone, FP3+, Schwarz
  • Fairphone 3+ Dual-SIM 4/64GB, Android, schwarz Android?
  • Fairphone 3+ 64GB (FP3) DualSim Black / schwarz NEUWERTIG vom Händler
  • Fairphone 3+ Dual-SIM 4GB/64GB Black Android 10.0 Smartphone, FP3+, Schwarz

Kundenmeinungen (70) zu Fairphone 3+

4,3 Sterne

70 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
46 (66%)
4 Sterne
15 (21%)
3 Sterne
1 (1%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
6 (9%)

4,3 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

3+

Nicht son­der­lich gut, aber fair

Stärken
  1. modulare Bauweise macht das Gerät reparabel
  2. zum Teil aus recycletem Kunststoff
Schwächen
  1. teuer
  2. altbackenes Design
  3. kein Ladekabel im Lieferumfang
  4. nur Einfachkamera

In der dritten Generation wird das Fairphone noch fairer. Der Anteil der recycelten Kunststoffe konnte auf immerhin 40% erhöht werden und weiterhin ist das Gerät komplett modular aufgebaut. Das heißt, dass alle Teile austauschbar sind und das Fairphone 3+ bei fast allen Defekten reparierbar ist. Mit einem Preis von 469 Euro reiht es sich zumindest kostentechnisch in der Oberklasse ein, bietet aber bei Weitem nicht die Technik und Funktionen, die man heute in dieser Klasse erwartet. Das IPS-Display ist angenehm scharf, wirkt aber durch den dicken Rahmen sehr altbacken. Statt der inzwischen üblichen Dual- oder Triple-Kamera gibt es hier nur eine einzelne Kameralinse, die aber immerhin brauchbare Fotos bei Tageslicht schießt. Beim Prozessor handelt es sich um ein Mittelklasse-Modell von 2018. Für den Alltag reicht das aus, aber anspruchsvolle Anwendungen laufen nicht perfekt. Die Akkukapazität ist durchschnittlich. Bei normaler bis intensiver Nutzung sollte das Gerät nach einem Tag wieder an die Steckdose.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Fairphone 3+

Displaygröße

5,7 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

3.000 mAh

Der Akku bie­tet nur eine unter­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Aktu­elle Smart­pho­nes bie­ten im Mit­tel 4.300 mAh.

Gewicht

189 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Oberklasse
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 5,65"
Displayauflösung (px) 2160 x 1080
Pixeldichte des Displays 427 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,79
Mehrfach-Kamera fehlt
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/1.79)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 16 MP Weitwinkel (f/2.0)
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3040 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 71,8 mm
Tiefe 9,89 mm
Höhe 158 mm
Gewicht 189 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Fairphone 3+ können Sie direkt beim Hersteller unter fairphone.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .