Sense Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
802.11ac: Ja
Netz­werk­an­schlüsse: 3
Mehr Daten zum Produkt

F-Secure Sense im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2018
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Plus: Schutzleistung: Gute Erkennungsraten; Skalierbar: Schützt mehrere Hundert IoT-Geräte.
    Minus: Ersteinrichtung: Erfordert Android- oder iOS-Gerät; Warnmeldungen: Zu unspektakulär.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis; elegantes Design mit LED-Uhr; einfach einzurichten; mehr Sicherheit dank Mobil- und Desktop-Anwendungen.
    Contra: nur spärliche Funktionsbeschreibung; kann kaum konfiguriert werden; nur mit Lizenz verfügbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu F-Secure Sense

  • F-Secure Sense (3X LAN Gigabit Ethernet 1x WAN Gigabit Ethernet, USB 3.0, BT)
  • F-Secure Sense (3X LAN Gigabit Ethernet 1x WAN Gigabit Ethernet, USB 3.0, BT)
  • F-Secure SENSE (3x LAN Gigabit Ethernet 1x WAN Gigabit Ethernet, USB 3.0, BT)

Kundenmeinungen (7) zu F-Secure Sense

3,4 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
2 (29%)

3,4 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu F-Secure Sense

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
Mobilfunkmodem fehlt
DSL-Modem fehlt
Mesh-System fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 1750 Mbit/s
2,4-GHz-Band vorhanden
5-GHz-Band vorhanden
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac vorhanden
802.11ax fehlt
Features
Externe Antennen fehlt
MU-MIMO fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server fehlt
Printserver fehlt
Zeitschaltung fehlt
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
Netzwerkanschlüsse 3
DECT-Basis fehlt
Abmessungen
Breite 12,5 cm
Tiefe 9 cm
Höhe 21,7 cm
Weitere Daten
60-GHz-Band fehlt
802.11a vorhanden
802.11ad fehlt
DLNA fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FCHXBRQN001G2

Weiterführende Informationen zum Thema F-Secure FCHXBRQN001G2 können Sie direkt beim Hersteller unter f-secure.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sechs aktuelle WLAN-Router

MAC LIFE - Relevanter ist der Vergleich im 802.11n-Standard. Hier konnte der Cisco-Router lediglich den vorletzten Platz erringen. Bis auf die Fritz!Box hing er den Konkurrenten hinterher, war sogar fast ein Drittel langsamer als der Spitzenreiter. Beim Funktionsumfang bietet der Linksys nur die Standardkost. Er ist aber das drittteuerste Gerät im Test. Fazit: Der EA6500 von Cisco ist kein schlechter Router und dank der Unterstützung von 802.11ac durchaus zukunftstauglich. …weiterlesen

FRITZ!Box VPN

Android User - Die in vielen Modellen eingebauten Medien-Server, NAS-Funktionen oder auch die VPN-Anbindung liegen brach. Dabei ist der VPN-Server gerade für Smartphone-Besitzer ein nicht unwichtiges Werkzeug. …weiterlesen