1010 A Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Exposure 1010 A im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 53%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Der Exposure ist ein bis ins Detail der Musikalität verpflichteter Vollverstärker, der mit Überblick und lebendigem Charme verführt, sich dabei aber weder in Aufdröselung verliert noch durch bärige Kraft gebremst wird.“

  • Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Plus: Unspektakulär, ehrlich, hervorragendes Timing, packende Feindynamik.
    Minus: Kein Tiefbass- und Räumlichkeits-Wunder.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Exposure 1010 A

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Exposure 1010 A

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2

Weiterführende Informationen zum Thema Exposure 1010A können Sie direkt beim Hersteller unter exposurehifi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Alleskönner

stereoplay - Das i-Tüpfelchen stellt der analoge Vorverstärker-Ausgang dar. Dieser lässt sich beispielsweise für den Anschluss externer Leistungsendstufen oder Aktivmonitore nutzen. Typisch für Musical Fidelity ist das sehr präzise verarbeitete, ungewöhnlich robuste Ganzmetall-Gehäuse des M6si, das sich in klassisch schlichtem, aber gediegenem Outfit präsentiert. Mit separaten Drucktastern für sämtliche Eingänge gerät die Bedienung wirklich zum Kinderspiel. …weiterlesen

Hut ab!

AUDIO - Zwei der drei Kandidaten-Paare spielen für ihre Hersteller zudem eine Pionierrolle: Weder Vincent noch Exposure haben sich zuvor in dreistellige Preisgefilde vorgewagt. Um das neue Preisziel zu erreichen, hat Exposure für die 1010er-Serie erstmals die Produktion nach China verlagert, während größere Baureihen (etwa die 3010 S2, die uns in Heft 8 beeindruckte) nach wie vor an Englands Südküste entstehen. …weiterlesen