Epson Stylus Photo PX650 5 Tests

Stylus Photo PX650 Produktbild
Befriedigend (2,9)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Tin­ten­strahl­dru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Typ Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Epson Stylus Photo PX650 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.06.2010 | Ausgabe: 7/2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,32)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Wenn Sie vor allem Fotos aller Art drucken möchten, ist dieses Kombigerät genau das Richtige für Sie. Anhänger des Sechsfarbdrucks erhalten hier ein Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für reine Alltagsaufgaben ist es allerdings bei den Folgekosten zu teuer.“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 9

    „... Epson holt mit dem Stylus Photo PX650 den zweiten Platz in diesem Test. Die Freunde der Micro-Piezo-Drucktechnologie arbeiten im PX650 ausschließlich mit Farbstoff-Tinte und zwei zusätzlichen Fototinten. Es erstaunt ein wenig, wie gering der Farbraum ist, den Epson mit dieser Kombination erreicht, und wie gut die Fotos dennoch werden. ...“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 11 von 17

    Drucken (20%): „gut“ (2,0);
    Scannen (10 %): „befriedigend“ (2,6);
    Kopieren (15%): „befriedigend“ (3,3);
    Tintenkosten (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (1,7).

  • „durchschnittlich“ (56%)

    Platz 6 von 11

    Drucken (20%): „gut“;
    Scannen (10%): „durchschnittlich“;
    Kopieren (15%): „durchschnittlich“;
    Tintenkosten (20%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (15%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (15%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“.

    • Erschienen: 04.05.2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,32)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Steht der flexible Umgang mit Fotos im Vordergrund, erweist sich das Epson Stylus Photo PX650 als geeigneter Partner. Anhänger des Sechsfarbdrucks erhalten hier ein Multifunktionsgerät mit günstigem Preis-Leistungs-Verhältnis. Für reine Alltagsaufgaben ist es dafür allerdings in den Folgekosten zu kostspielig.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Epson Stylus Photo PX650

Kundenmeinungen (15) zu Epson Stylus Photo PX650

3,9 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

3,9 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

All-​in-​One-​Dru­cker für per­fekte Fotos

epsonEpson bedient das populäre und verkaufsstarke Segment der Multifunktionsdrucker auf Tintenstrahlerbasis mit einem weiteren Gerät, das sich insbesondere an Foto-Enthusiasten oder -Freund wendet. Der Stylus Phot PX650 soll nämlich dank einer speziellen Tinte mit dem Namen Claria Photographic perfekte, das Niveau von im Labor hergestellten Fotos übertreffende hochglänzende und langlebige Fotos produzieren – Epson selbst spricht von 200 Jahren, in denen sich die Qualität der Fotos nicht verschlechtern soll. Das Multifunktionssystem ist außerdem mit einer PictBride-Schnittstelle sowie einem Speicherkartenleser versorgt, um den PC-unabhängigen Druck direkt von der Kamera beziehungsweise deren Speicherkarte problemlos zu ermöglichen.

Dabei kommt der Drucker Ungeduldigen sehr entgegen. Laut Epson benötigt ein 10 x 15 Zentimeter großes Foto nur 12 Sekunden. Die maximale Größe eines Fotos wiederum liegt bei A4. Vorher lassen sich jedoch die Ausdrucke am 2,5 Zoll großen Display des Stylus Photo PX650 kontrollieren. Über das LC-Display wird der Drucker auch bedient, wobei zur Druckfunktion auch noch das Scannen und Kopieren kommt. Die maximale Auflösung des Scanmoduls beträgt 1.200 dpi und ist damit potent genug, um auch Fotos zu digitalisieren. Auf Wunsch bedruckt der Stylus Photo PX650 auch CDs und DVDs.

Ab September 2009 ist der Stylus Photo PX650 in Großbritannien für umgerechnet 150 Euro lieferbar. Epson legt dem Drucker noch ein Paket mit Fotopapier bei, damit Fotofreunde ohne Verzögerung loslegen können. Die Tinte wiederum gibt es einzeln oder in Multipacks. Ab wann der Multifunktionsdrucker dann seinen Weg über den Ärmelkanal in Angriff nimmt, steht noch aus.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Epson Stylus Photo PX650

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 6
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Schnittstellen
WLAN vorhanden
Papiermanagement
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme Windows

Weiterführende Informationen zum Thema Epson Stylus Photo PX650 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf