Epson Stylus Office BX320FW Test

(Farb-Tintenstrahldrucker)
  • Befriedigend (2,8)
  • 5 Tests
78 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Epson Stylus Office BX320FW

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    4 von 6 Sternen

    „Mit einem Straßenpreis um die 80 Euro stellt der Epson Stylus Office BX320FW einen ausgesprochen günstigen Einstieg in die Welt der Multifunktionsgeräte dar. Wenn Sie vor allem Textseiten drucken möchten, fahren Sie mit dem günstigen Drucker auch gut. Denn er arbeitete mit rund neun Schwarzweiß-Seiten in der Minute ausreichend schnell, und das Schriftbild war sauber. ...“

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

    „Vom Fotodruck abgesehen hinterlässt der Epson einen recht ordentlichen Eindruck und ist bei knappem Budget für den Einsatz im Home-Office durchaus noch eine Empfehlung wert.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,67)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „GUT: Netzwerkanschlüsse (LAN und WLAN); Fax eingebaut.
    SCHLECHT: teurer Farb- und Fotodruck.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „... Der preiswerte Epson ist ganz auf Korrespondenz ausgelegt. Für häufiges Fotodrucken ist er nicht uneingeschränkt zu empfehlen, denn das Drucktempo lässt hier erheblich nach. ...“

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    4 von 6 Punkten

    Funktionsumfang: „ausreichend“;
    Dokumentation: „sehr gut“;
    Ergonomie: „ausreichend“;
    Verarbeitung: „gut“;
    Installation: „gut“;
    Druckqualität (Text/Farbe): „befriedigend“;
    Druckqualität (Foto): „ausreichend“;
    Druckgeschwindigkeit: „gut“;
    Betriebskosten mit Originalpatrone: „befriedigend“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Epson Epson Stylus BX320FW WiFi-Multifunktionsgerät

  • Epson Stylus BX320FW WiFi-Multifunktionsgerät (4 in 1, Drucker, Scanner,

    Stylus Office BX305F - Bürogerät (divers)

Kundenmeinungen (78) zu Epson Stylus Office BX320FW

78 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
33
4 Sterne
22
3 Sterne
8
2 Sterne
6
1 Stern
9

Einschätzung unserer Autoren

Epson Epson Stylus BX320FW WiFi-Multifunktionsgerät

Preiswerter und schneller Bürodrucker mit WLAN

Epson hat mit dem Stylus Office BX320FW einen Bürodrucker in sein Sortiment aufgenommen, der ein WLAN-Modul (802.11b/g und n) für eine kabellose Einbindung in ein Netzwerk bietet. Der Multifunktionsdrucker kann daher nicht nur als Arbeitsplatzgerät, sondern auch für kleinere Arbeitsgruppen eingesetzt werden. Dabei hat Epson die Einstiegskosten für den Drucker recht niedrig gehalten. Der Stylus Office BX320FW, der ab August 2010 ausgeliefert wird, kostet knapp 140 Euro.

Epson kündigt für den Multifunktionsdrucker außerdem erstaunlich hohe Druckgeschwindigkeiten für diese Preisklasse an. Die nach der relativ praxisnahen Norm ISO/IEC 24734 berechneten Werte liegen bei 15 Seiten im S/W- sowie 5,5 Seiten im Farbmodus. Werden die großen XL-Patronen verwendet – übrigens für jede der drei Farben sowie für die Schwarztinte jeweils eine – soll der Stylus Office BX320FW außerdem recht niedrige Seitenpreise liefern – ein Aspekt, auf den die ersten Tester sicherlich ein Hauptaugenmerk legen dürften, da niedrige Anschaffungskosten nicht selten mit hohen Druckkosten zur indirekten Refinanzierung der Hardware einhergehen.

Über eine Duplexfunktion wiederum, die sicherlich in jedem Büro willkommen geheißen würde, verfügt der Stylus Office BX320FW leider nicht. Dafür kann er mit einem Cardreader für den PC-unabhängigen Druck, einem kleinen LC-Display, einer 30 Blatt fassenden automatischen Dokumentenzufuhr sowie mit einem Fax aufwarten – Features, die der Pixma MX340 des Konkurrenten Canon ebenfalls besitzt, der zwar (laut Herstellerangaben) einen Tick langsamer ist, dafür aber nicht ganz 40 Euro günstiger kommt (Amazon). Über kurz oder lang wird sich allerdings auch der Stylus Office BX320FW diesem Preis-Niveau annähern.

Datenblatt zu Epson Stylus Office BX320FW

Gewicht & Abmessungen
Gewicht 10000g
Technische Details
Abmessungen (BxTxH) 460 x 403 x 235mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BX320FW, C11CA78302, C11CA78304CN
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Alleskönner fürs Home-Office MAC LIFE 10/2012 - Epson Stylus Office BX320FW Mit einem Straßenpreis um die 80 Euro stellt der Epson Stylus Office BX320FW einen ausgesprochen günstigen Einstieg in die Welt der Multifunktionsgeräte dar. Wenn Sie vor allem Textseiten drucken möchten, fahren Sie mit dem günstigen Drucker auch gut. Denn er arbeitete mit rund neun Schwarzweiß-Seiten in der Minute ausreichend schnell, und das Schriftbild war sauber. …weiterlesen


Nur die Besten PC Magazin 11/2010 - Exakte 1-zu-1-Kopien von Fotos fallen allen Multis schwer. Der Epson bietet Kopien mit 100% an. Wählt man zusätzlich „randlos“ macht der BX320FW aber Kompromisse – oben und links druckt er das Foto korrekt, rechts und unten wird ein Rand gelassen. Mit WLAN, Ethernet und USB ist der BX320FW bestens auf jede Büroumgebung vorbereitet. Ein Fax-Anschluss und der automatische Dokumenteneinzug gehören auch zur Ausstattung. …weiterlesen