PI-2D Produktbild
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Digi­tal
Mehr Daten zum Produkt

Electrocompaniet PI-2D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Vollverstärker-Wandler aus der Prelude-Serie des norwegischen Herstellers überzeugt durch seine von den reinen Verstärkergeschwistern gewohnte souveräne, straffe und Timing-sichere Gangart. Der Wandler wertet viele Digitalquellen auf und bietet mit der Möglichkeit, Daten bis zu 24 bit und 192 kHz entgegenzunehmen, klare Vorteile im täglichen Betrieb; und insgesamt zehn Anschlüsse reichen für eine Schaltzentrale mehr als aus. ...“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 83%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Dynamisch, mitreißend, flexibel: Electrocompaniet ist es gelungen, die Stärken des PI-2 zu bewahren und um spannende Möglichkeiten zu erweitern. Für Digitalfans könnte hier ein Traum in Erfüllung gehen.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    Klang: 1;
    Bedienung: 1;
    Ausstattung: 1;
    Material/Verarbeitung: 2.

Testalarm zu Electrocompaniet PI-2D

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Electrocompaniet PI-2D

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital

Weitere Tests und Produktwissen

Grosse Klasse

stereoplay - Dass diese Unterschiede über die Phonoeingänge noch deutlicher wurden, unterstreicht die Qualität des PM 11 S 1 weiter. Mit diesem Marantz haben analog-affine Musikfreunde, die einen soliden und kraftvoll aufspielendenVollverstärker suchen, ihr Traumgerät gefunden. PATHOS LOGOS Zwei Welten vereint Es drängt es sich auf: Röhrenverstärker haben oft die schöneren Klangfarben, währendTransistor-Kreationen mehr Leistung und durch den höheren Dämpfungsfaktor Lautsprecher besser im Griff haben. …weiterlesen