• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
46 Meinungen
Produktdaten:
Schnittbreite: 47 cm
Fangboxvolumen: 75 l
Empfohlene Flächengröße: 700 m²
Antriebsart: Akku
Mehr Daten zum Produkt

Einhell GE-CM 36/47 S HW Li (4 x 4,0 Ah) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 5

    „Hier bekommt man richtig viel fürs Geld: Nicht nur vier Akkus und zwei Doppelladegeräte sind im Preis inbegriffen, der Mäher hat außerdem einen sehr guten Hinterradantrieb, der mit einer einstellbaren Geschwindigkeit punktet – Preis-Leistungs-Empfehlung für alle, die schon mit Power-X-Change-Geräten arbeiten oder das in Zukunft vorhaben.“

zu Einhell GE-CM 36/47 S HW Li (4 x 4,0 Ah)

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Power X-Change (Li-Ion, 36 V,

    36 - VOLT - AKKU - RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, ,...

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Power X-Change (Li-Ion, 36 V,

    36 - VOLT - AKKU - RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, ,...

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Power X-Change

    Der Einhell Akku - Rasenmäher GE - CM 36 / 47 S HW Li Power X - Change (4 x 4, 0 Ah) ist Ihr vielseitiger Helfer im ,...

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Power X-Change (Li-Ion, 36 V,

    36 - VOLT - AKKU - RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, ,...

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li (4 x Akku 4,0Ah) - 3413200

    Einhell Akku - Rasenmäher GE - CM 36 / 47 S HW Li (4 x Akku 4, 0Ah) - 3413200

  • EINHELL Akku-Rasenmäher »GE-CM 36/47 S HW Li «, 47 cm Schnittbreite,

    Baumarkt>Gartengeräte>Rasenmäher>Akku - Rasenmäher

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li | 4x 4,0Ah

    Gartenbau - Landschaftsbau>Rasenmaeher>Akku - Rasenmaeher

  • Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li (4x4,0Ah) - 3413200
  • Einhell Akku-Rasenmäher »GE-CM 36/47 S HW Li «, rot, Einhell

    Farbe: rot. Inkl. 4 Power X - Change Akkus 4, 0Ah, 2 Stück für den Betrieb notwendig. Radantrieb mit variabler ,...

  • Einhell Akku-Rasenmäher 'GE-CM 36/47 S HW Li' 4 x 4,0Ah

    empfohlen für Rasenflächen bis 700 m², Radantrieb mit variabler Geschwindigkeitsregulation, 6 - stufige zentrale ,...

Kundenmeinungen (46) zu Einhell GE-CM 36/47 S HW Li (4 x 4,0 Ah)

4,2 Sterne

46 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (63%)
4 Sterne
8 (17%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
4 (9%)
1 Stern
3 (7%)

4,2 Sterne

46 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

GE-CM 36/47 S HW Li (4 x 4,0 Ah)

Starker Akkurasenmäher mit großem Fangsack und Mulchfunktion

Stärken

  1. 47 cm Schnittbreite
  2. zusätzliche Akkusteckfächer
  3. auch Heck- oder Seitenauswurf möglich
  4. dreifach zusammenklappbar

Schwächen

  1. hohes Eigengewicht
  2. kein Radantrieb

Einhell präsentiert mit diesem Modell einen leistungsstarken Akkurasenmäher, der es beinahe mit einem Benziner aufnehmen kann. Mit zwei 40-Volt-Batterien mähen Sie laut Hersteller bis zu 700 m² Rasen. Sie haben die Möglichkeit, noch zwei weitere Akkus einzustecken. Damit arbeiten Sie ungefähr eineinhalb Stunden, berichten Nutzer. Die Schnitthöhe ist einfach mit einem seitlichen Hebel in sechs Positionen einzustellen. Auch den Führungsholm können Sie an Ihre Größe anpassen. Der Einhell GE-CM 36/47 verfügt über mehrere Funktionen: Entweder Sie sammeln das Gras im großen Fangsack (75 Liter) oder Sie nutzen die Mulchfunktion und belassen das Schnittgut als Dünger auf der Wiese. Heck- oder Seitenauswurf sind weitere mögliche Optionen. Der Rasenmäher hat keinen Antrieb, lässt sich aber mit den kugelgelagerten Rädern gut schieben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Einhell GE-CM 36/47 S HW Li (4 x 4,0 Ah)

Mähen
Schnittbreite 47 cm
Minimale Schnitthöhe 30 mm
Maximale Schnitthöhe 65 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 6
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 75 l
Empfohlene Flächengröße 700 m²
Antrieb
Antriebsart Akku
Akkukapazität 4 Ah
Akkuspannung 36 V
Akkuanzahl 4 x 18 V
Akkuart Li-Ion
Arbeitsfunktionen
Mulchen vorhanden
Seitenauswurf vorhanden
Komfort
Radantrieb vorhanden
Fangbox vorhanden
Fangbox-Füllstandsanzeige vorhanden
Reinigungssystem fehlt
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe vorhanden
Tragegriff fehlt
Akku-Ladestand vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 27 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3413200
Weitere Produktinformationen: Mäher hat zusätzliche Steckplätze für weitere Akkus.

Weitere Tests & Produktwissen

Mähen mit Akku - teurer Spaß?

selber machen 4/2020 - Für viele Gartenbesitzer ist ein gepflegter Rasen ihr größter Stolz. Doch welcher Rasenmäher ist dafür am besten geeignet? Ob es ein Benziner, ein Elektromäher oder ein Akkugerät sein soll: Viele Antworten geben bereits die Gegebenheiten vor Ort. So spielen Größe, Lage und Beschaffenheit des Grundstücks eine große Rolle. Nach diesen Voraussetzungen sollte sich die Wahl der Schnittbreite oder auch der möglichen Schnitthöhen richten. Weitere Ausstattungsmerkmale bedienen auch die Bedürfnisse des Besitzers. Ein Akkumäher ist zum Beispiel etwas teurer in der Anschaffung, dafür jedoch pflegeleichter in der Wartung; ein klappbarer Holm, eine höhenverstellbare Griffhöhe oder ein Radantrieb sorgen für einen hohen Bedienkomfort.   Im aktuellen Vergleichstest des Heimwerkermagazins selber machen wurden 5 Akkumäher aus verschiedenen Preisklassen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: 3 Mäher schneiden „sehr gut“ ab, zwei Mäher sind „gut“. Im Vergleichstest zeigt sich, dass es nicht auf die Preisklasse, sondern auf Ihre Anforderungen an das Gerät ankommt. Wenn Sie kein Allround-Talent brauchen, können Sie auch mit einem der günstigeren Modelle glücklich werden. Als Käufer profitieren Sie besonders, wenn Sie bereits kompatible Akkus aus demselben Herstellersystem besitzen, da die Anschaffung von Akku und Ladegerät oft erheblich zu einem hohen Kaufpreis beiträgt.Testumfeld:Im Vergleichstest des Heimwerkermagazins selber machen wurden 5 Akku-Rasenmäher zwischen 500 und 900 Euro geprüft. Die Tester achteten neben der Schnitt- und Motorleistung besonders auf Handhabung und Ergonomie , Zubehör und Extras , sowie Akku und Ladegeräte . Sie küren nicht nur einen Gesamt- und einen Preis-Leistungs-Sieger, sondern geben in jeder Kategorie an, welches Gerät am besten abgeschnitten hat: Die Mäher von Stihl und Makita können mit ihrer Ergonomie überzeugen, Einhell und Makita punkten im Bereich Zubehör, beim Akku hat wieder Stihl die Nase vorn.   …weiterlesen

Flexibler geht es nicht

Heimwerker Praxis 4/2016 - Mit der Schnittbreite von 36 Zentimetern ist sie für kleine bis mittlere Flächen ausgelegt. Im Netzbetrieb gibt es keine Auffälligkeiten. Die Maschine läuft ruhig, ist wendig und sammelt das Schnittgut zuverlässig auf. Beim Akkubetrieb ist das Verhalten des Mähers identisch zum Netzbetrieb. Die Ausdauer der Akkus hängt stark von der verwendeten Akku-Kapazität ab - im ONE+-System sind verschiedene Akkus zwischen 1,3 und 4,0 Ah erhältlich. …weiterlesen