• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 45 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
Gut (2,0)
45 Meinungen
DVB-S2: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Ja
Aufnahmefunktion: Ab Werk
WLAN: Nein
TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Edision OS nino im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    Installation: 28 von 30 Punkten;
    Bedienung: 45 von 50 Punkten;
    Ausstattung: 27 von 40 Punkten;
    Empfang: 18 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 40 Punkten;
    Multimedia: 16 von 20 Punkten.

zu Edison OS nino

  • Edision OS NINO Full HD Satelliten Linux E2 Receiver (1x DVB-S2, 2x USB, HDMI,

    Linux Full HD Digitaler Satelliten Receiver mit einem besonders kompakten Gehause und Funktionen die Sie nicht erwarten ,...

  • Edision OS Nino DVB-S 2

    Edision OS Nino DVB - S 2

  • Edision OS NINO Full HD Satelliten Linux E2 Receiver (1x DVB-S2, 2x USB, HDMI,

    Linux Full HD Digitaler Satelliten Receiver mit einem besonders kompakten Gehause und Funktionen die Sie nicht erwarten ,...

  • Edision OS NINO Full HD Satelliten Linux E2 Receiver (1x DVB-S2, 2x USB, HDMI,

    Linux Full HD Digitaler Satelliten Receiver mit einem besonders kompakten Gehause und Funktionen die Sie nicht erwarten ,...

Kundenmeinungen (45) zu Edision OS nino

4,0 Sterne

45 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
25 (56%)
4 Sterne
8 (18%)
3 Sterne
4 (9%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
5 (11%)

4,0 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Edison OS nino

Kom­pakt, güns­tig und sehr fle­xi­bel

Stärken

  1. Open ATV zur Funktionserweiterung
  2. gute Empfangsleistung
  3. läuft zügig und stabil
  4. IR-Verlängerung inklusive

Schwächen

  1. kein Antennenausgang
  2. keine Scart-Buchse
  3. kein CI-Slot

Beim OS nino, der das Erbe des OS mini antritt, setzt Edision auf das Linux-Betriebssystem Enigma, genauer: auf Open ATV. Entsprechend umfangreich sind die Möglichkeiten zur Erweiterung, was den Receiver sehr flexibel macht: Er behauptet sich als DLNA-Client und -Server, man hat Zugriff auf Radio- und IPTV-Streams, kann Sendungen aufnehmen und mit einem HbbTV-Plugin die Mediatheken der TV-Sender nutzen. Im Test klappt das einwandfrei, auch von Kundenseite gibt es hier nichts zu meckern. Die Performance – im Inneren werkelt ein mit 751 Megahertz getakteter Zweikernprozessor – ist ebenfalls passabel. Genau wie die Empfangsleistung. Kritik übt man am fehlenden CI-Slot. Auch ein Durchschleifausgang fehlt, was bei diesem Preis aber vertretbar ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Edision OS nino

Features
  • HDTV
  • Display
Schnittstellen IR-Anschluss
Festplattenkapazität 0,512 GB
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Internetbrowser vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Ohne
Maße
Breite 14,5 cm
Tiefe 12 cm
Höhe 3,5 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Edison OS nino können Sie direkt beim Hersteller unter edision.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

NA Digital 3001 HDNA Digital 2001Qviart Lunix3Maximum TC-4300TechniSat Digit UHD+Dinobot 4KAnadol HD 200Clarke-Tech HD265Spycat Mini PlusSmart Electronic CX03