• Gut

    1,6

  • 12 Tests

2.840 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Tra­ge­er­ken­nung, Mono­be­trieb, True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Noise-​Can­cel­ling
Akku­lauf­zeit: 9 h
Mehr Daten zum Produkt

EarFun Air Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: effizientes Noise-Cancelling; angenehmes Tragegefühl.
    Nachteile: eingeschränkte Bedienung über Hörer; Sprachverständlichkeit könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Earfun Air Pro überzeugen mit einer effektiven Geräuschunterdrückung, die Sie per Knopfdruck zuschalten. Auch die Musikwiedergabe war gut, die Sprachqualität jedoch etwas matschig. Der Sitz im Ohr war auch bei längerem Tragen angenehm.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: satter und basslastiger Klang; gute Mitten und Höhen; zufriedenstellendes Noise-Cancelling; gute Verarbeitungsqualität; nettes Design. guter Preis.
    Contra: Tragekomfort (kleine Ohren). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    69 von 100 Punkten

    Pro: guter Akkulaufdauer; Noise-Cancelling; USB-C-Aufladung; guter Sitz.
    Contra: zu hoher Preis (angesichts der Leistung); fragwürdige Rabattaktion des Herstellers; kein Multipoint; schwerfällige und eingeschränkte Steuerung über Hörer; niedrige Maximallautstärke; nicht pegelfest; etwas schüchterne Bässe; sehr mittenlastiger Klang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: ausgewogener Klang; sehr starker Akku; niedriger Preis.
    Contra: blecherne Stimmwiedergabe (Telefonie). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: praktische Funktionen wie Trageerkennung und Monobetrieb; hoher Tragekomfort; lange Akkulaufdauer; wetterfest.
    Contra: schwache Geräuschunterdrückung; App für Einstellungen und Updates fehlt; Lautstärkesteuerung über Hörer nicht möglich; schlechte Telefonie-Ergebnisse; nicht optimal für Sportaktivitäten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute Klangqualität; kräftige Wiedergabe der tiefen Töne; annehmbare Hoch- und Mitteltöne; gutes ANC (für den Preis); hohe Laufzeit des Akkus; Ohrerkennung; Monobetrieb; solide Qualität bei Verarbeitung und Material; angenehm zu tragen; optisch ansprechend.
    Kontra: eingeschränkte Bedienoptionen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    3,65 von 5 Sternen

    Stärken: eindeutige Stimmwiedergabe; befriedigender Klang; gute Surround-Wiedergabe; wenig Eigenrauschen; Trageerkennung; Monobetrieb; lange Akkulaufzeit; akzeptables ANC (für den Preis); Wasserschutz (IPX5); schönes Design.
    Schwächen: begrenzte Bedienoptionen; umständliche Handhabung; zeitweise mühsames Koppeln; schwache Transparenz-Funktion; geringe Geräuschminderung bei Telefonaten; basslastiger Sound; wenige Ohrpassstücke; unschönes Tragegefühl; schlechter Halt (bei kleineren Ohrgrößen).
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    88 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Pro: exzellente Bässe; ordentliche Höhen und Mitten; lange Akkulaufzeit; üppige Ausstattung; angemessener Preis.
    Contra: schwache Telefonie-Ergebnisse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    3,4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen, „empfehlenswert“

    Positiv: akzeptable Laufzeit des Akkus; gute Klangqualität; Ohrerkennung; Mononutzung; passable Stimmübertragung; einfache Handhabung; annehmbare Verarbeitungsqualität (für den Preis); angemessenes Tragegefühl; schöne Optik.
    Negativ: mittelprächtige aktive Geräuschunterdrückung; ohne App-Angebot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    Pro: guter Klang; Trageerkennung; sehr gute Akkulaufzeit; hübsche Ladebox.
    Contra: verbesserungswürdiges Bedienungskonzept. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Great Value“

    Pro: Neuartiges Design; angenehmer Klang; effektive Geräuschunterdrückung .
    Contra: Tragegefühl kann über längere Zeiträume unangenehm sein; keine App für EQ-Einstellungen; sperrige Ladebox. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu EarFun Air Pro

zu EarFun TW302

  • Bluetooth Kopfhörer In Ear mit Hybrid Active Noise Canceling,
  • Bluetooth Kopfhörer In Ear mit Hybrid Active Noise Canceling,
  • Bluetooth Kopfhörer In Ear mit Hybrid Active Noise Canceling,

Kundenmeinungen (2.840) zu EarFun Air Pro

4,4 Sterne

2.840 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1988 (70%)
4 Sterne
426 (15%)
3 Sterne
227 (8%)
2 Sterne
114 (4%)
1 Stern
114 (4%)

4,4 Sterne

2.840 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

EarFun TW302

Nicht die beste Lärm­bremse, dafür ohne Grund­rau­schen

Stärken
  1. Klingt ausgewogen und klar
  2. Im ANC-Betrieb ohne Grundrauschen
  3. Start/Stopp bei Einsetzen/Herausnehmen
  4. Handliches Ladecase, lange Akkulaufzeit (ca. 7,5 h)
Schwächen
  1. Keine Ladestandanzeige
  2. Touch-Steuerung bei 3fach-Tipp unzuverlässig
  3. Aktive Geräuschunterdrückung könnte effektiver sein

Im handlichen Ladecase sitzt ein Akku, der genug Saft für drei Komplettladungen hat. Leider fehlt eine Anzeige, mit der Sie den Ladestand der eingesetzten Kopfhörer kontrollieren könnten. Laut „funkkopfhoerer-infos.de“ dauert es zwei Stunden, bis die Mini-Akkus (jeweils 60 mAh) geladen sind, anschließend können Sie bei moderatem Pegel rund 7,5 Stunden Musik hören – mit aktiver Geräuschunterdrückung. Eben jene hält das Niveau der Preisklasse, reduziert den Lärm also nur mäßig. Ein störendes ANC-Grundrauschen bleibt dafür aus. Weiterhin positiv: Das Design ist gelungen, die automatische Pause/Wiedergabe-Funktion praktisch. Abzüge gibt es, weil die Touch-Steuerung beim dreimaligen Tippen unzuverlässig reagiert. „Sehr gut“ findet man den Klang, der als klar, sauber, ausgewogen und bassstark beschrieben wird.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu EarFun Air Pro

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
  • Monobetrieb
  • Trageerkennung
Akkulaufzeit 9 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 32 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TW302B, TW302W

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .