Gut

2,3

Gut (2,3)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Viel Geld für einen Staub­sau­ger, aber auch viele Qua­li­tä­ten

Passt der V15 Detect Absolute zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dyson Staubsauger, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Gute Saugleistungen auf Hartböden wie Teppich
  2. Faser- und Haaraufnahme ebenfalls topp
  3. Saubere Abluft

Schwächen

  1. Staubbehälter bei Allergien ein Fallstrick
  2. Dyson-üblich laut

Dyson V15 Detect Absolute im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Punkten

    2 Produkte im Test

    „Die Laser-Funktion und der Partikelsensor mit automatischer Anpassung der Saugleistung haben es uns wirklich angetan. Auch optisch gefällt uns der Dyson einen Tick besser. Allerdings mussten wir bei der Entleerung des Staubbehälters häufiger festhängende Haare und Flusen mit den Fingern entfernen, was alles andere als schön ist.“

  • „befriedigend“ (2,6)

    14 Produkte im Test

    Saugen (45%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Umwelteigenschaften (15%): „befriedigend“ (3,5);
    Haltbarkeit (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Sicherheit (0%): „gut“ (1,6);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0).

    • Erschienen: 04.06.2021 | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: leistungsstark; grünes Laserlicht macht Feinpartikel sichtbar; Sensoren im Saugrohr, automatische Anpassung der Saugleistung an die Verschmutzung; lange Akkulaufzeit auf Hartboden; zusätzliche Bodendüse mit spezieller Bürstrolle für Haare.
    Schwächen: Auslöserknopf muss dauerhaft gedrückt werden, Arretierung fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    „Wenn Geld egal ist“ (Profi-Tipp)

    38 Produkte im Test

    Pro: Akku hält lange durch; Leistung wird automatisch angepasst; zeigt an, wieviel Akkulaufzeit noch verbleibt; kommt bestens mit Haaren zurecht; saugt Teppiche auf gutem Niveau.
    Contra: agiert recht geräuschvoll; die Handhabung des Staubbehälters ist etwas kompliziert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 25.11.2021
    • Details zum Test

    „gut“

    Pro: analysiert automatisch wie viel Staub vorhanden ist; verfügt über viele Aufsätze; kann sehr viel Staub aufnehmen.
    Contra: ziemlich schweres Gerät; der Akku hält nicht lange durch; im Betrieb mit der Universaldüse unüberhörbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dyson V15 Detect Absolute

zu Dyson V15 Detect Absolute

  • Dyson V15 Detect Absolute 2022
  • Dyson V15 Detect Absolute 2022
  • Dyson 369535-01 V15 Detect Staubsauger, Absolute
  • DYSON Akku-Hand-und Stielstaubsauger V15 Detect Absolute, 660,00 W, beutellos,
  • DYSON V15 Detect Absolute (2022) Stielsauger, Akkubetrieb, 660 Watt
  • DYSON V15 Detect Absolute (2022) Stielsauger, Akkubetrieb, 660 Watt
  • DYSON V15 Detect Absolute (2022) Stielsauger, Akkubetrieb, 660 Watt
  • Dyson 369535-01 V15 Detect Staubsauger, Absolute

Kundenmeinungen (59) zu Dyson V15 Detect Absolute

4,4 Sterne

59 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
40 (68%)
4 Sterne
14 (24%)
3 Sterne
1 (2%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
4 (7%)

4,3 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

10 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Viel Geld für einen Staub­sau­ger, aber auch viele Qua­li­tä­ten

Passt der V15 Detect Absolute zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dyson Staubsauger, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Gute Saugleistungen auf Hartböden wie Teppich
  2. Faser- und Haaraufnahme ebenfalls topp
  3. Saubere Abluft

Schwächen

  1. Staubbehälter bei Allergien ein Fallstrick
  2. Dyson-üblich laut

Ja, mit über 500 € (Stand: November 2022) ist der V15 von Dyson deutlich teurer als die Summe, die viele Kund:innen für einen Staubsauger eigentlich auszugeben bereit sind. Doch der Preis muss in Relation zur Leistung gesetzt werden. Wie kürzlich erst die Stiftung Warentest nämlich betont hat, müssen Sie für ein Modell mit wirklich guten bis sehr guten Saugleistungen definitiv tiefer in die Tasche greifen, als Ihnen vielleicht lieb ist.

Im besagten Test des renommierten Instituts belegt der Dyson nur knapp hinter dem Bosch Unlimited Gen2 Serie 8 BSS825CARP Platz 2. In die Augen springen dabei insbesondere seine überzeugenden Saugleistungen auf Teppich und Hartböden; hier lässt der Dyson kaum etwas anbrennen. Gut für alle, in deren Haushalt Tiere leben: Fasern sowie (Tier-) Haare klaubt der Dyson effizient von Teppich und Polstermöbeln auf.

Dass es nicht zum Testsieger gereicht hat, liegt an ein paar Abzügen in der B-Note, etwa bei der Demontage/Montage, bezüglich der Ladezeit und dem Akkuwechsel. Hausstauballergiker wiederum könnten sich am Staubbehälter stören; das Ausleeren klappt nicht immer ohne unterstützende händische Hilfe. Dafür punktet der Dyson beim Staubrückhaltevermögen - die Abluft ist rein.

Unterm Strich ermittelt Testberichte.de anhand der vorliegenden Tests eine gute Endnote für den Dyson, und auch von den Kunden kommt viel Zuspruch - unabhängig davon, dass Dyson zu den beliebtesten Staubsauger-Herstellern zählt. Der V15 hat sich daher eine Empfehlung verdient, vorausgesetzt, Sie legen großen Wert auf Top-Leistung und sind bereit, dafür auch eine höhere Summe zu bezahlen.

 

von

Wolfgang Rapp

„Akku-Staubsauger erobern aktuell die Herzen der Kund:innen. Verdrängt haben sie die klassischen Modelle mit Kabel aber noch lange nicht, weil diese besser saugen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Dyson V15 Detect Absolute

Akkulaufzeit (maximal)

60 min

Die Akku­lauf­zeit ist gut. Der Staub­sau­ger hält län­ger durch als die meis­ten Modelle (Durch­schnitt: 47 Minu­ten).

Staubkapazität

0,8 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet ordent­lich Platz und über­trifft das Durch­schnitts­vo­lu­men von 0,5 Litern.

Saugstufen (Akkugeräte)

3

Diese Anzahl an Saug­stu­fen ent­spricht dem Stan­dard.

Gewicht

2.740 g

Der Staub­sau­ger gehört zu den leich­teren Model­len, der Schnitt liegt bei 3.478 Gramm.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Akkuladezeit 270 min
Akkulaufzeit (maximal) 60 min
Saugstufen (Akkugeräte) 3
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation fehlt
Gewicht 2740 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Staubkapazität 0,77 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse vorhanden
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Standarddüse für Hart-/Teppichböden fehlt
Turbodüse fehlt
Nachhaltigkeit
Wechselbarer Akku vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson V15 Detect Absolute können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf