Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fil­ter-​Luftrei­ni­ger
max. Raum­größe: 32 m²
HEPA: Fil­ter­klasse H13
Aktiv­koh­le­fil­ter: Ja
Geräusch­pe­gel: 61 dB
Mehr Daten zum Produkt

Dyson Pure PH01 Humidify+Cool im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: 3-in-1-Gerät mit Kühlen, Befeuchten und Luft reinigen; Steuerung über Fernbedienung od. App (auch Sprachsteuerung).
    Contra: lohnt nur, wenn man alle 3 Funktionen haben will; teuer; App erfordert Dyson-Account; kommt beim Filtern der Luft (z. B. Corona-Viren) an seine Grenzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „... eine gelungene Kombination aus Ventilator, Luftreiniger und Luftbefeuchter. Das Gerät arbeitet überaus präzise, lässt sich einfach bedienen, bietet eine praktische Timer-Funktion und sieht noch dazu gut aus. Selbst der recht hohe Anschaffungspreis des Hightech-Luftreinigers relativiert sich nach einem Blick auf das Konkurrenzfeld etwas, denn ein ähnliches 3-in-1-Konzept hat kein anderer Hersteller in petto.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dyson Pure PH01 Humidify+Cool

zu Dyson 275413-01 PH01 Pure Humidify + Cool

  • Dyson PH01 Pure Humidify+Cool Ventilator
  • Dyson PH01 Pure Humidify + Cool (weiß/silber)
  • DYSON PH01 Pure Humidify + Cool Luftreiniger,
  • Dyson PH01 Pure Humidify+Cool (275413-01) 3in1-
  • Dyson PH01 Pure Humidify+Cool Luftreiniger,
  • Dyson PH01 Pure Humidify + Cool weiß /silber 275413-01
  • Dyson PH01 Pure Humidify+Cool (weiß/silber)
  • DYSON Luftreiniger Pure Humidify + Cool PH01 275413-01
  • PH01 Pure Humidify + Cool Luftbefeuchter (Silber, Weiß) (Versandkostenfrei)
  • Dyson PH01 Pure Humidify + Cool (weiß/silber)

Kundenmeinungen (18) zu Dyson Pure PH01 Humidify+Cool

2,9 Sterne

18 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
7 (39%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
8 (44%)

2,9 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von WannaseetheworldIG

    Unausgereiftes Produkt - schon wieder kaputt

    • Vorteile: HEPA- und Aktivkohlefilter
    • Nachteile: Auf leiseren Stufen knarzt , Gerät-Reinigungszyklus funktioniert nicht - stoppt alle paar Sekunden, Schlechte Reinigung - Entnahme - Einfüllen von Wasser
    Aboluter schrott

    Knarzt auf stufe 1-4
    Generelles Problem auch beim zweiten bestellten

    Bringt niemals die gewünschte Zielluftfeuchtigkeit in meinen Raum
    Unangenehme Luft
    Unten der Fühler steht immer im Wasser
    Aufwändig zu reinigen mit 3 mal auflappen der Plastikteile und diesem minni filter / platte

    Werde ich von dyson.de nur auf dyson/uk produkte wieder allgemein weiter geleitet
    Nach etlichen durchklicken hat es funktioniert - nicht mit mir ;) ...

    So dass man keine direkte Bewertung abgeben kann - was für mich gezielte Täuschung bzw Betrug ist denn nicht jeder weiß wie man Bewertungen über Google und da noch das richtige auswählt - Produkt / Service / speziell auf dieses Produkt

    Mal schauen ob Sie veröffentlicht wird
    Und wie lange sie bleibt
    Bis bekanntlich gelöscht wird

    Behalte das im Auge
    Anonsten rechtliche Schritte - Anwalt
    Antworten
  • von cybernici

    Luftmeister der Extraklasse!

    • Vorteile: entfernt Schadstoffe, schädliche Gase und Gerüche, intelligenter Auto-Modus, HEPA- und Aktivkohlefilter, einfache App-Steuerung
    • Nachteile: großer Raumbedarf, Lautstärke im Hochleistungsbetrieb
    • Geeignet für: Raucher, Allergiker, Wohnungen mit Belüftungsproblemen, Praxen und Büros, Gesundheitsbewusste
    Ich durfte das Gerät im Rahmen eines Produktests ausprobieren und bin trotz anfänglicher Skepsis vollends begeistert. Neben der HEPA-Filterleistung sorgt das Gerät entweder durch Düsen an der Vorderseite für eine frische Brise oder durch den rückseitig angelegten Luftauslass für Luftstrom mittels Verteilfunktion. Der Aktivkohlefilter reinigt die Luft von lästigen Gerüchen und erkennt automatisch, exakt und schnell selbstständig Belastungen der Raumluft. Die App-Steuerung ist einfach und zuverlässig. Durch die automatische Aufzeichnung lassen sich Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftverschmutzung genau analysieren und steuern. Der Dyson ist auch ideal für Praxen, Büros und Privathaushalte, die Wert auf Qualität und saubere Luft legen- gut für Allergiker!
    Antworten
  • von Daniela2804

    Technik wie man sie möchte

    • Vorteile: entfernt Schadstoffe, schädliche Gase und Gerüche, LED-integrierte Anzeige der Luftqualität, intelligenter Auto-Modus, leicht und schnell zu installieren, handlich und daher überall hinstellbar, alles über eine App regelbar
    • Geeignet für: Allergiker, Haushalt mit Tieren, Haushalt mit Kindern, Asthmatiker, Haushalte, die Wert auf Gesundheit legen
    Dyson pure Humidify+cool
    Sehr cooles Gerät. Luftreiniger, Luftbefeuchter, Ventilator und Lufterfrischer in einem.
    Tötet Bakterien mit ultraviolettem Licht ab. Entfernt Gase und ultrafeine Partikel.
    Das Gerät hat einen großen 5 Liter Wassertrank damit man nicht ständig nachfüllen muss, bei mir hat der Tank jetzt 3 Tage gereicht. Das Gerät ist relativ handlich und kann gut von Ort zu Ort transportiert werden. Der Aufbau und Installation war sehr einfach und ohne Anleitung einfach nur mit Logik möglich. Die APP ist so lala selbst erklärend, da hätte ich mir eine Anleitung gewünscht.
    Aber mit etwas herum Spielerei und Sucherei bekommt man alles heraus.
    Man kann auf der APP super folgende Ergebnisse der Sensoren ablesen:
    Luftqualität, Raumfeuchtigkeit, Lufttemperatur, Feinstaub ( Rauch, Bakterien, Allergene, Staub, Schimmelpilze und Pollen, flüchtige organische Verbindungen (Gerüche von Farben, Lacke, Reinigungsmittel), Stickstoffdioxid und oxidierende Gase. Voll spannend die Werte zu beobachten. Fenster auf – Feinstaub höher. In der Küche etwas anbraten verschlechtern sich praktisch alle Werte. Bisher nutze ich den Dyson pure humidify+cool hauptsächlich um das Schlafzimmer Pollenfrei zu bekommen und die Luftfeuchtigkeit hoch zufahren.
    Er filtert auch Gerüche wenn der Bauer bei uns die Ställe aufmacht und „gute“ Stallluft reinkommt. Leider filtert er dann aber auch die ätherischen Öle die ich mal gerne im Schlafzimmer versprühe. Es gibt div. Varianten der Luftstromrichtung. Alle habe ich noch nicht raus aber vorwärts, und rückwärts, dann im 45 und 90 Gradwinkel und im Drehmodus.
    Man kann das Gerät über die mit gelieferte Fernbedienung steuern oder über die APP. Ab und zu verliert das Gerät ohne ersichtlichen Grund die Verbindung zum Wlan, dies lässt sich aber schnell dann wieder herstellen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bekämpft auch Bak­te­rien im Was­ser und rei­nigt auf Knopf­druck

Stärken
  1. Drei-In-Eins-Funktionalität mit Reinigung, Befeuchtung und Ventilation
  2. Sensorik erfasst Luftfeuchte, Temperatur und Gase wie Benzol und Stickstoffdioxid
  3. auf dem LC-Display Temperatur und Luftfeuchte in Echtzeit ablesen
  4. reinigt automatisch auf Knopfdruck
Schwächen
  1. teuer
  2. kein Filter für krebserregendes Formaldehyd

„Intelligente“ Sensoren erfassen und messen auch feinste Schadstoffpartikel

Dyson will sich erneut als Regent in einer Welt der Besten präsentieren – und der Pure Humidfy+Cool eignet sich ganz hervorragend dafür. Der rotorlose Luftreiniger stellt sich als Drei-in-Eins-Gerät mit Luftreinigung, Luftbefeuchtung und Ventilation vor und als technisch weiterentwickelter Nachfolger des Dyson Pure Hot+Cool. Ein spezieller Filter fischt nicht nur Staub, Bakterien und Allergene aus der ventilierten Luft, sondern reinigt vor dem Ausstoß auch das Wasser und merzt einen Großteil der enthaltenen Bakterien aus. Bis zu 350 Liter Luft pro Sekunde kann er bis in die Winkel eines Raums projizieren. Der Katalysator des Pure Cool Cryptomic zum Zersetzen von Formaldehyd fehlt, nicht aber die „intelligente“ Sensorik, die verunreinigende Partikel und flüchtige organische Verbindungen (sogenannte VOCs) erkennt und misst.

Der Dyson Pure Humidify+Cool reinigt auf Knopfdruck

Wie bei allen Hightech-Spektakeln von Dyson lässt sich auch dieses rotorlose Gerät via kostenloser Link-App steuern. Damit können Sie den gewünschten Modus oder die Stufe aus der Ferne auswählen, einen Timer starten oder Zeitpläne erstellen. Auch mit dem Tiefenreinigungszyklus stellt sich Dyson dem Konkurrenzfeld der besten Luftreiniger neben Philips, Airfree oder Boneco: Per Knopfdruck starten Sie eine einstündige Reinigung, bei der Bakterien und Kalk aus dem gesammelten Wassersystem entfernt werden. Das dürfte all jene verunsichern, die über den teuren, aber anwenderfreundlichen Geräten das „Braucht-kein-Mensch-Fass“ auskippen wollen. Dyson scheint gerade solchen Naturen zu trotzen – und immer neue, auf den ersten Blick absurde Features einzusetzen, die sie noch überraschter aus der Wäsche schauen lassen. Klar, das Gerät ist teuer und bislang hat nur die e-media eine Qualitätseinschätzung in petto, die neben der Optik vor allem die „gelungene Kombination aus Ventilator, Luftreiniger und Luftbefeuchter“ lobt. Feststeht, dass Dysons Neuheiten jedes Mal freudige Ereignisse für Technikfreaks und Schöngeister gleichermaßen sind.

 

von Sonja Leibinger

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Luftreiniger

Datenblatt zu Dyson Pure PH01 Humidify+Cool

Allgemeine Informationen
Typ Filter-Luftreiniger
max. Raumgröße 32 m²
Leistungsaufnahme 40 W
Geräuschpegel 61 dB
Gerätemaße (cm) (L x B x H) 22 x 15,5 x 92,3 cm
Gewicht 8 kg
Anwendung & Optionen
Luftbefeuchtung vorhanden
Luftionisation fehlt
Raumbeduftung fehlt
Feinstaub vorhanden
Hausstaub vorhanden
Gerüche / Gase vorhanden
Formaldehyd vorhanden
Virushaltige Aerosole vorhanden
Pollen vorhanden
Tabakrauch vorhanden
Milben vorhanden
Bakterien vorhanden
Filter
HEPA Filterklasse H13
ULPA fehlt
Aktivkohlefilter vorhanden
Vorfilter fehlt
UV-Lampe fehlt
Luft-& Filterleistung
Luftumwälzung 1044 m³/h
Filterebenen 3
Geschwindigkeitsstufen 10
Filtereffizienz lt. Hersteller 99,95 %
Ausstattung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Kühlfunktion vorhanden
Sleep-Modus vorhanden
Fernbedienung vorhanden
App-Bedienung vorhanden
Timer vorhanden
Beleuchtung fehlt
Messsensoren
  • Luftqualität
  • Luftfeuchtigkeit
  • Temperatur
Anzeige der Luftqualität Farbindikator
Rollen fehlt
Filteranzeige Filterwechsel

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson 275413-01 PH01 Pure Humidify + Cool können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: