Ø Befriedigend (2,6)

Tests (26)

Ø Teilnote 2,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Naked Bike
Hubraum: 821 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Ducati Monster 821 im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 20/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „Plus: sportlich-bequeme Sitzposition; bissiger, drehfreudiger Motor; Klangkulisse; viel Monster-Feeling.
    Minus: weiche, unsensibel ansprechende Federgabel; Federbein überdämpft; aggressive Gasannahme.“  Mehr Details

    • TÖFF

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „Plus: Explosiver, drehfreudiger Motor; Hervorragende Bremsen, tolles ABS; Agiles und stabiles Fahrwerk; Ausgeklügelte Assistenzsysteme; Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Genialer, aber zu lauter Sound; Ausleger der Sozius-Fussrasten stören; Gabel dämpft auf den ersten cm kaum.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 19/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2

    645 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,9, „Sieger Fahrwerk“,„Sieger Alltag“,„Sieger Kosten“

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Die Monster steht auf Augenhöhe, bietet mit ihrem drehfreudigen, klangstarken Twin ein intensives Fahrerlebnis, würde sich aber über Feinschliff bei Fahrwerk und Durchzugsvermögen freuen.“  Mehr Details

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 1 von 2

    184 von 250 Punkten

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Ihre Schokoladenseite ist das handliche und zielgenaue Fahrwerk ... Auch das ... Triebwerk gefällt. Das Haar in der Suppe ist der gebremste Vorwärtsdrang kurz nach dem Gasanlegen. ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 18/2014
    • Erschienen: 08/2014

    644 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,9

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Die Monster liegt noch bei gehobenem Tempo stabil. Den Komfort schmälern allerdings die schlecht ansprechende Gabel und das in der Zugstufe überdämpfte Federbein ...“  Mehr Details

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Charakterstark-böllernd tritt der Twin aus dem Keller an, in der Mitte gibt er sich kräftig, aber nicht zickig, und oben raus zeigt er sein sportliches Erbe. Der hohe mechanische Fertigungsstand ... zeigt sich auch an den sehr zurückhaltenden mechanischen Geräuschen aus dem Antrieb. Vibrationen sind zweifellos vorhanden, sie fühlen sich aber weich-solide und keinesfalls metallisch-hart an. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 10/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • TÖFF

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „Plus: Laufruhe und Beherrschbarkeit; Hoher Komfort trotz Performance; Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis; Bissige Bremsen mit ABS.
    Minus: Wärmeentwicklung Krümmer; Stumpfe Gasannahme im Urban-Modus.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von TÖFF in Ausgabe 10/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Ohne Gewalt dirigiert man der Duc Schräglagenwechsel auf, die hohe Kurvenstabilität schafft dabei Vertrauen. Trotz nicht einstellbarer Kayaba-Gabel (Sachs-Federbein voll einstellbar) funktioniert die Fahrwerksabstimmung unter sportlichen wie auch komfortorientierten Gesichtspunkten zufriedenstellend. ...“  Mehr Details

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Ducati hat mit der 821er einen klangvollen und leicht zu fahrenden Straßenräuber auf die Räder gestellt und ihm alles mit auf den Weg gegeben, was es für Spaß auf der Landstraße braucht.“  Mehr Details

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... Zunächst schien die schnelle Gangart ungewohnt, durch breiten Lenker und steifes Gitterrohrkonstrukt wandert jeder Störimpuls des Fahrers ... unvermittelt und unverzüglich in den Rest des Motorrads. Hat sich der Fahrer jedoch erst einmal auf dieses Charakteristikum eingestellt, gibt es rundes, unbeschwertes Ducati-Gefühl. Dann macht die 821 jederzeit genau das, was der Fahrer von ihr will ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 15/2014
    • Erschienen: 07/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Monster 821 ABS (82 kW) [14]

    „... es bedarf nur wenig Körpereinsatzes, um die 821 zum Einlenken zu bewegen. Dazu wirkt sie gut ausbalanciert und ausgewogen, liegt über einen weiten Bereich sehr neutral. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ducati Monster 821

Typ Naked Bike
Hubraum 821 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 2
ABS vorhanden
Gewicht vollgetankt 205,5 kg
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Ducati Monster 821 können Sie direkt beim Hersteller unter ducati.com finden.