Dreambox DM900 RC20 ultraHD (2x DVB-S2X) Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​S2: Ja
DVB-​S2X: Ja
Tuner: Aus­tausch­ba­rer Tuner, Twin
Pay-​TV: Ja
Auf­nah­me­funk­tion: Ab Werk
Per­ma­nen­tes Times­hift: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Dreambox DM900 RC20 ultraHD (2x DVB-S2X)

Zuver­läs­sig wie eh und je, aber mit bes­se­rer Bedie­nung

Stärken
  1. FBC-Tuner für Mehrfachaufnahmen von bis zu acht Transpondern
  2. neue Fernbedienung (BT + IR), komfortabel in der Handhabung
  3. einfache Ersteinrichtung, schnelle Boot- und Umschaltzeiten
  4. HbbTV funktioniert fehlerfrei, Plugin ab Werk installiert
Schwächen
  1. Festplattenschacht hinten, erschwert schnellen Austausch
  2. keine analogen Anschlüsse

Der Dreambox DM900 RC20 liegt eine neue Fernbedienung bei, die sich laut „DIGITAL FERNSEHEN“ noch besser handhaben lässt. Umgreifen müssen die meisten Nutzer nicht mehr, denn der Sender ist schmaler geworden und das Tastenfeld nach unten gewandert. Wer die Fernbedienung ohne direkte Sichtverbindung nutzen will, spendiert der Box einen optionalen Bluetooth-Empfänger. Komfortabel auch die Ersteinrichtung – im Test dauert es keine zwei Minuten, um bewegte Bilder auf den TV-Schirm bzw. bei einem Beamer auf die Leinwand zu bringen. Hinzu kommen Startzeiten von gut 20 und Umschaltzeiten von etwa einer Sekunde. Im Alltagsbetrieb, getestet mit dem werkseitig installierten Betriebssystem, gefällt der Receiver mit guter Menüführung, einem übersichtlichen EPG und toller Streaming- wie Aufnahmefunktionalität. Von der Redaktion gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Dream Multimedia Dreambox DM900 RC20 ultraHD (2x DVB-S2X)

Features
  • Display
  • HEVC/H.265
Schnittstellen
  • CI
  • WLAN optional
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner
  • Twin
  • Austauschbarer Tuner
Ultra-HD vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift vorhanden
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Ohne
Maße
Breite 27 cm
Tiefe 18,7 cm
Höhe 6 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: