• Gut 1,6
  • 3 Tests
  • 34 Meinungen
Sehr gut (1,1)
3 Tests
Gut (2,1)
34 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 125 W an 8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Denon AVR-X4200W im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Plus: lebendiger und musikalischer Klang; hohe Leistungsreserven; DTS:X per Firmware-Update; 4K-Videoverarbeitung mit HDMI 2.2 und HDCP 2.2.
    Minus: Auro-3D-Update kostet Aufpreis; kein 7.1.4-Boxen-Setup möglich.“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

zu Denon AVR-X4200W

  • Denon AVR X4200W *silber* 7.2 Netzwerk AV-Receiver DE05673

    AVR - X4200W 7. 2 Kanal Full 4K Ultra HD Network A / V Receiver mit WLAN und Bluetooth Tauchen Sie ein, ,...

  • Denon AVR-X4200W Klang Effekt Receiver schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > HiFi Bausteine > HiFi - ReceiverAngebot von Euronics XXL Döbeln

Kundenmeinungen (34) zu Denon AVR-X4200W

3,9 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (62%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
2 (6%)
1 Stern
1 (3%)

3,9 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-X4200W

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Spotify
  • vTuner
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
  • Dolby Digital EX
  • DTS-ES
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 125 W an 8 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) vorhanden
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 3
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 12,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AVR-X4200 W können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Smartes Update

audiovision 11/2015 - Mit 1.500 Euro kostet Denons neuer AV-Receiver AVR-X4200W genauso viel wie sein Vorgänger AVR-X4100W, bringt im Vergleich aber entscheidende Neuerungen mit: Zu HDMI 2.0a samt HDR-Unterstützung gesellt sich HDCP 2.2, womit der Bolide sicher in die UHD-Zukunft blickt. Neben Dolby Atmos unterstützt der X4200W auch das 3D-Tonformat DTS:X, allerdings erst mit einem kostenlosen Firmware-Update Anfang 2016. …weiterlesen