Gut

1,8

Gut (2,0)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 27.10.2022

Fla­ches Mul­ti­ta­lent

Vielseitiger Kraftprotz. Kraftvoller, schlanker HiFi-Receiver mit vielfältigen Anschlüssen, optimaler Klangqualität dank automatischer Raumeinmessung und Unterstützung für Multiroom-Streaming. Preislich höher angesiedelt, aber gerechtfertigt durch umfangreiche Ausstattung.

Stärken

Schwächen

Marantz Cinema 70s im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    2 Produkte im Test

    „Plus: elegantes SlimLine-Design, relativ einfache Bedienung, guter Klang.
    Minus: für Freaks eingeschränkte Ausbauoptionen, Phono schwach, wenig Leistung bei Mehrkanal.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    9 von 10 Sternen

    Pro: schöne Anmutung; exzellenter Klang. moderne Ausstattung; viele Anschlüsse; sehr gute Fernbedienung; Raumeinmessung; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: lange Anlaufzeit; HEOS-App könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 20.10.2023
    • Details zum Test

    „überragend“ (6 von 6 Sternen); Obere Mittelklasse

    Preis/Leistung: 5,5 von 5 Sternen

    Pro: sehr schönes und gut verarbeitetes Gehäuse; hohes Leistungsvermögen; viele Anschlüsse (u.a. HDMI 2.1 eARC); Gaming-Funktionen; HEOS an Bord; tolle Fernbedienung; einfache Inbetriebnahme dank exzellentem Assistent; Menü-Struktur und -Lesbarkeit.
    Contra: vordere Blende aus Plastik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.09.2023
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Pro: schickes Design; hohe Maximallautstärke; transparenter Klang; hohe Dynamik; sehr gute räumliche Wiedergabe; leichte Inbetriebnahme; üppige Anschlusssektion; HEOS-Streaming; schöne Fernbedienung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 14.02.2023
    • Details zum Test

    90 von 90 Punkten; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: kleine Abmessungen; schicke Optik; üppig ausgestattet; viele Einstellmöglichkeiten; leicht zu bedienen; Up- & Down-Mixing funktioniert sehr gut; Assistent für die Einrichtung; unverfälschte Wiedergabe; kraftvoller Sound; gute Raumdarstellung.
    Contra: Steuerung über App könnte reaktionsschneller sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.12.2022
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: unverfälschte, gut abgestimmte Wiedergabe; HEOS-Integration; vollausgestatteter HDMI; vollwertige Vorstufe-Ausgänge.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Highly Recommended“

    Pro: 8K / 4K 120Hz HDMI-Unterstützung; HEOS integriert; elegantes Design; fesselnder Klang.
    Contra: Nur drei HDMIs sind 120fps-fähig; am besten geeignet für kleinere Räume. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Marantz Cinema 70s

zu Marantz Cinema 70s

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (52) zu Marantz Cinema 70s

4,5 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (77%)
4 Sterne
6 (12%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
3 (6%)

4,5 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Fla­ches Mul­ti­ta­lent

Stärken

Schwächen

Trotz seiner vergleichsweise schlanken Bauweise bietet der HiFi-Receiver Marantz Cinema 70s ausreichend Anschlüsse und Endstufen für ein 7.2- oder 5.2.2-System. Bei bis zu 70 Watt pro Kanal lässt sich darauf eine kraftvolle Surround-Anlage aufbauen. Sechs HDMI-Eingänge mit 8K-Unterstützung, digitale und analoge Audio-Eingänge, Phono sowie LAN und WLAN dürften bezüglich Vielfalt kaum Wünsche offen lassen. Allenfalls die zweite Zone für Bild oder Ton könnte man vermissen. Ansonsten gibt es natürlich noch die automatische Raumeinmessung für optimalen Klang und HEOS für Multiroom-Streaming wird ebenfalls unterstützt. Darüber hinaus kann auf die bekannten Streamingdienste zugegriffen werden und eine eigene Marantz-App für die Steuerung gibt es ebenfalls. 1000 Euro sind sicherlich viel, aber für den kompakten Receiver mit annähernd kompletter Ausstattung nachvollziehbar.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marantz Cinema 70s

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
aptX k.A.
aptX HD k.A.
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
DLNA k.A.
MiraCast k.A.
WiFi-Direct k.A.
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
  • Siri
Verfügbare Musikdienste
  • Amazon Music
  • Deezer
  • Pandora
  • Soundcloud
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast k.A.
DTS Play-Fi k.A.
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
HEOS vorhanden
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
  • DTS Virtual:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 50 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
ALLM vorhanden
VRR vorhanden
8K vorhanden
4K-Upscaling k.A.
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung k.A.
Video-Konvertierung k.A.
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
XLR k.A.
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen k.A.
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,2 cm
Tiefe 37,2 cm
Höhe 10,9 cm
Gewicht 8,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Marantz Cinema 70s können Sie direkt beim Hersteller unter marantz.com finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf