• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 285 Meinungen
Gut (1,8)
3 Tests
Sehr gut (1,3)
285 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Denon AVR-X2500H im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    9 Produkte im Test

    Messlabor: „sehr gut“ (21 von 25 Punkten);
    Hörtest: „gut“ (31 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten);
    Praxis: „gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (10 von 15 Punkten).

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Der Denon AVR-X2500H ist ein vorzüglich klingender Alleskönner mit ordentlich Power unter der schicken Haube und einer Ausstattung, die kaum noch getoppt werden kann. Dank Heos-Einbindung ist er umfangreich multiroom- und streamingtauglich und somit für alle anstehenden Film- und Musikaufgaben bestens gerüstet.“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Dolby Atmos, DTS:X und DTS Virtual:X; vollwertige 4K-Ausstattung mit HDR, Scaler und EQ; HEOS Multiroom integriert.
    Minus: maximal 7.2- bzw. 5.2.2-Boxen-Setups möglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 9/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Denon AVR-X2500H

  • Denon AVRX2500H 7.2 Surround AV-Receiver (Alexa kompartibel, Phono,

    7x 150W AV - Receiver; 7. 2 - Kanal - Signalverarbeitung Dolby Atmos, DTS: X, DTS Virtual: X, 8 HDMI - Eingänge, ,...

Kundenmeinungen (285) zu Denon AVR-X2500H

4,7 Sterne

285 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
221 (78%)
4 Sterne
37 (13%)
3 Sterne
8 (3%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
16 (6%)

4,5 Sterne

274 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

11 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AVR-X2500H

7-​Kanä­ler für Heim­kino-​, Stre­a­ming-​ und Vinyl-​Fans

Stärken

  1. solide Ausgangsleistung, angenehmer Klang
  2. einfache Handhabung, klar strukturierte Fernbedienung
  3. unterstützt Dolby Atmos, DTS:X, 4K-Upscaling, HDR10, HLG und Dolby Vision
  4. Phono-Eingang zum Anschluss eines Plattenspielers

Schwächen

  1. kein koaxialer Digitaleingang
  2. Equalizer regelt erst ab 63 Hertz
  3. Fernbedienung nicht beleuchtet
  4. Front aus Kunststoff

Den Zeichen der Zeit trägt Denon mit einem Phono-Eingang Rechnung, schließlich sind Plattenspieler wieder in Mode. Ebenfalls in Mode und deshalb auch beim AVR-X2500H möglich: das Streaming via DLNA, AirPlay und Bluetooth, ergänzt um Internetradio und weitere Online-Dienste. Heimkinofans profitieren von sieben HDMI-Eingängen und zwei -Ausgängen, auch an analogen Videobuchsen hat Denon nicht gespart. Analoge und digitale Audio-Eingänge dürfen natürlich nicht fehlen, wobei letztgenannte leider nur in optischer Form vorliegen. Bei Quellen mit koaxialem Ausgang braucht man also einen Adapter. Im Test der Zeitschrift „audiovision“ lobt man neben der Ausstattung und der soliden Ausgangsleistung auch den Klang, der als angenehm und fein aufgelöst beschrieben wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-X2500H

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
  • Dolby Digital EX
  • DTS-ES
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Video
HDR10 vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AVR-X2500H können Sie direkt beim Hersteller unter denon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Quad Artera SolusYamaha RX-A1080Denon AVR-X1500HYamaha RX-A3080Yamaha R-N303DPioneer XC-HM86DOnkyo TX-RZ730Pioneer SX-10AEDenon AVR-X550BTYamaha RX-V585