Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Cyrus Audio 8.2 DAC QxR im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 81%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Cyrustypischer, kompakter Vollverstärker mit neuester HD-Wandlerkarte und ausgesprochen musikalisch-natürlichem, agilem Klangauftritt. Impedanzunkritische, souveräne Kraftentfaltung, upgradefähig durch optionales PXR-R2-Netzteil.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    94 von 95 Punkten; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: detaillierter, gleichzeitig kräftiger Klang; Wiedergabe hochauflösender Formate; sehr robuste Außenhülle aus Magnesium; sauber verarbeitet; selbsterklärende Bedienung; Vorgänger lassen sich durch Ergänzung des DAC-Karten-Module zu dieser Version aufrüsten.
    Schwächen: alte Display-Technik; Kopfhörer-Ausgang nur für kleine Klinken-Stecker. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Cyrus Audio 8.2 DAC QxR

Einschätzung unserer Autoren

Cyrus Electronics 8.2 DAC QxR

„Neues Klang­ni­veau“ dank hoch­auf­lö­sen­der Wand­ler­karte

Stärken
  1. klingt ausgezeichnet
  2. umfassende Anschlussmöglichkeiten
  3. schickes Design, einwandfreie Verarbeitung
  4. vorbereitet für optionales Premium-Netzteil PSX-R2
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Einziger Unterschied zum 8.2 DAC QX: Mit an Bord des Cyrus Electronics 8.2 DAC QxR ist eine neue hochauflösende Wandlerkarte samt optischen und koaxialen Digitaleingängen sowie einer USB-Buchse für HiRes-Dateien vom Rechner. Laut „STEREO“ macht die Wandlerkarte, die als separates Bauteil (750 Euro) auch für andere Cyrus-Geräte erhältlich ist, einen exzellenten Job: Mit ihr erreicht der Verstärker ein „ganz neues Klangniveau“, so die Aussage der Experten. In ihren Ohren klingt es äußerst agil und dynamisch, zudem beeindruckt der QxR mit einer plastischen Raumdarstellung, opulenten Klangfarben und einer tadellosen Stimmwiedergabe. Vor allem, wenn Sie HiRes-Dateien (PCM-Signale bis 32 Bit und 768 Kilohertz sowie DSD-Files bis DSD512) zuspielen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Cyrus Audio 8.2 DAC QxR

Abmessungen (mm) 215 x 360 x 73
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) vorhanden
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 6,9 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Cyrus Audio 8₂ DAC QxR können Sie direkt beim Hersteller unter cyrusaudio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: