Coolpad Torino S 4 Tests

22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Ein­stei­ger­klasse
  • Dis­play­größe 4,7"
  • Arbeitsspei­cher 2 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 1800 mAh

  • Mehr Daten zum Produkt

Coolpad Torino S im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „Plus: Fingerabdrucksensor; Solider Arbeitsspeicher.
    Minus: Nur 32 GByte Speichererweiterung; Vergleichsweise schwacher Prozessor.“

  • 1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Das schlüssige Konzept aus hochwertiger Hardware mit dem Fingerprintsensor als kleines Extra obendrauf und flüssiger Software beschert dem Coolpad Torino S den Testsieg in diesem Umfeld.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Coolpad Torino S

zu Coolpad TorinoS

  • Coolpad Torino S (11,94 cm (4,7 Zoll) HD TFT-LCD-Display, 16 GB,
  • Coolpad Torino S (11,94 cm (4,7 Zoll) HD TFT-LCD-Display, 16 GB,

Kundenmeinungen (22) zu Coolpad Torino S

3,9 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (41%)
4 Sterne
6 (27%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
5 (23%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Coolpad TorinoS

Für wen eignet sich das Produkt?

Der chinesische Hersteller Torino möchte mit preiswerten Allroundern nun auch den deutschen Markt aufmischen. Das Torino S gehört zu den besonders preiswerten Geräten des Herstellers und bietet entsprechend abgespeckte Eckdaten. Trotzdem weiß es mit einem scheinbar randlosen Design und einen besonders sensitiven Fingerabdrucksensor zu gefallen. Der Fokus liegt hier eben auf der Usability.

Stärken und Schwächen

So soll der Fingerabdrucksensor im Torino S auch noch mit feuchten Finger bedient werden können – erste Tests bestätigen eine zügige und vor allem zuverlässige Erkennung. Das ist in diesem Preissegment keine Selbstverständlichkeit. Interessant: Bis zu fünf Finger können verschiedene Funktionen in Apps auslösen. So kann ein Zeigefinger die Lieblings-App öffnen, während der Ringfinger den Anruf zum Lieblingskontakt auslöst. Auch das Display kann mit einfacher HD-Auflösung bei 4,7 Zoll noch überzeugen, da das für die Größe ausreichend scharf ist. Problematisch sind aber der schwache Chipsatz, das fehlende LTE-800-Band und der Hybrid-Slot: Wieder einmal muss sich der Nutzer entscheiden, ob er eine Speicherkarte oder die zweite SIM einlegen will.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Datenblatt des Torino S steht kein LTE-800-Band, womit die Nutzung in Deutschland eingeschränkt wäre. Es bleibt abzuwarten, ob dies beim realen Erscheinen noch geändert wird. So oder so aber sind 200 Euro fast zu viel. Andere chinesische Hersteller bieten das Gleiche für 120 bis 150 Euro, zumindest rein von den Eckdaten her. Nur der Fingerabdrucksensor ist ein klarer Mehrwert, der den Aufpreis rechtfertigt. Wer mit solcherlei Spielerei aber nichts anzufangen weiß, ist woanders besser bedient.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Coolpad Torino S

Displaygröße

4,7 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

2 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.800 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

119 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Smart­pho­nes am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 190 Gramm.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 4,7"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 312 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Blende Hauptkamera 2
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 67,8 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 139 mm
Gewicht 119 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf