• Gut 1,9
  • 0 Tests
  • 31 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
31 Meinungen
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 16 kg
Felgengröße: 26 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 7
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Mayan 26" - Shimano Tourney (Modell 2014)

Mayan 26" - Shimano Tourney (Modell 2014)

Für wen eignet sich das Produkt?

Das vollgefederte Mountainbike Capriolo Mayan 26" - Shimano Tourney (Modell 2014) rangiert in der gehobenen Einsteigerklasse. Geboten werden: Aluminiumrahmen, Rahmenfederung, Federgabel, Scheibenbremsen und ein individuelles, ansprechendes Design.

Stärken und Schwächen

Kern des Bikes ist die Eingelenk-Federung, die konstruktionsbedingt den Dämpfer stärker belastet und etwas weniger Seitensteifigkeit bietet, als aufwendigere Systeme. Laut Kundenmeinungen schneidet die Federung insgesamt gut ab. In zwei Fällen wurde die Qualität des Dämpfers bemängelt; professionellen Ansprüchen dürfte er eventuell nicht genügen. Das Fahrrad wird in vormontiertem Zustand ausgeliefert, lediglich Pedale, Sattel und Lenker müssen eingebaut werden. Die Montage verläuft nach Aussagen von Kunden im Wesentlichen problemlos, dennoch tauchen vereinzelt fehlerhafte oder leicht beschädigte Teile im Lieferumfang auf. Zudem müssen Schaltung und Bremsen nachjustiert werden, bevor Sie zufriedenstellend arbeiten. Bemängelt wird das nicht mittig zentrierte Vorderrad (2 Zentimeter Abweichung), der unbequeme Sattel und in einem Fall eine unzureichende Wirkung der Vorderradbremse. Über die Qualität der Federgabel gibt es keine negativen Aussagen, hinsichtlich des Federweges fehlen die Herstellerangaben. Das vergleichbare Modell MD-986-ST liegt bei ausreichenden 100 Millimetern. Die feste Rahmenhöhe von 51 Zentimetern bietet den besten Komfort für Menschen zwischen 170 - 185 Zentimetern Größe. Mit 16 Kilogramm Gewicht (Herstellerangabe) liegt das Fahrrad im akzeptablen Bereich, gemessen daran, dass in dieser Klasse nicht die hochwertigsten- und leichtesten Teile verbaut werden können.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Amazon kann man das Mayan für 440 Euro erwerben. Dafür erhält man ein vollgefedertes Rad mit Alurahmen und verlässlicher Shimano Grundausstattung. Federung, Gabel und Bremsen genügen den Ansprüchen der Einsteigerklasse; für höhere Anforderungen dürften Qualität und Handling etwas zu wünschen übrig lassen. Insgesamt hinterlässt das Mountainbike im Verhältnis zum finanziellen Aufwand einen recht guten Eindruck.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (31) zu Capriolo Mayan 26" - Shimano Tourney (Modell 2014)

4,1 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

4,1 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Capriolo Mayan 26" - Shimano Tourney (Modell 2014)

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 16 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 115 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 7
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Radexoten

aktiv Radfahren 9-10/2009 - Und obwohl das Rad Gene aus dem BMX- und MTB-Dirt-Bereich besitzt, ist es doch richtig schön alltagstauglich. Jeder, der sich von der breiten Fahrradmasse abheben will – egal ob jung oder alt – sollte sich dieses Rad unbedingt näher ansehen und ausprobieren! FIXIE INC. Peacemaker 2010 Mit dem Peacemaker fing bei Fixie Inc. vor Jahren alles an. Dem klaren, aufgeräumten Design und der sportlichen Geometrie ist man treu geblieben. …weiterlesen

Tiefflieger

aktiv Radfahren 5/2013 (Mai) - HP Velotechnik heißt 20 Jahre Tüf telei, Ingenieurskunst und Detail reichtum. Mittlerweile arbeiten 25 Mitarbeiter an zehn Liegerad modellen und rund 1.700 Kundenrädern im Jahr - das ist nicht nur europäische sondern weltwei te Spitze. Dazu kommen Auszeichnungen wie der renommierte Eurobike Award in Gold (für das Gekko in 2011) sowie die wiederholte Aus zeichnung vom Branchenverband VSF zu einem der drei besten Fahrradhersteller Deutschlands. …weiterlesen

Eine runde Sache

ALPIN 12/2012 - Aber es ist wie immer, Vorurteile sind dazu da, widerlegt zu werden. Also, wer sich von seinen Scheuklappen befreit, wird seinen Blick frei kriegen für ein Revier, das sich hinter Bike-Hochburgen wie dem Gardasee oder Graubünden nicht verstecken muss. Die Nockberge können bei jeder Party mithalten und das absolut formvollendet. Die Berge, deren Name an eine italienische Spezialität - die Gnocchi - angelehnt ist, wölben sich wie diese rund in die Höhe. …weiterlesen

Dauertest 2015

MountainBIKE 2/2016 - Teil 1 der großen Jahresabrechnung mit dem Canyon Strive CF, dem Norco Range und dem Bergamont Contrail. Drei Top-Bikes, die hart rangenommen wurden – und in einer abschließenden Laborprüfung dennoch meist gut dastehen.Testumfeld:Im Dauertest nahm man drei Mountainbikes genauer unter die Lupe. Endnoten erhielten die Fahrräder nicht. …weiterlesen