Canon Ixus 500 HS Test

(Digitalkamera mit Bildstabilisator)
  • Gut (2,4)
  • 3 Tests
82 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 10,1 MP
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (3) zu Canon Ixus 500 HS

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 13 von 35
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    Bild (35%): „gut“;
    Video (10%): „befriedigend“;
    Blitz (10%): „befriedigend“;
    Monitor (10%): „befriedigend“;
    Handhabung (25%): „befriedigend“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Positiv: Großer Bildschirm; Aufnahme hochauflösender Videos; HDMI-Anschluss; Kompaktes Metallgehäuse.
    Negativ: -.“

    • CNET.de

    • Erschienen: 04/2012
    • Mehr Details

    „gut“ (6,8 von 10 Punkten)

    „Die Canon IXUS 500 HS ist eine flotte und schicke Ultrakompaktkamera mit einem flexiblen 12-fach-Zoom. Allerdings kann sich die Digicam in puncto Foto- und Videoqualität nicht mehr besonders weit von den besten Kamera-Smartphones absetzen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Canon Ixus500HS

  • Canon IXUS 500 HS Digitalkamera (10,1 Megapixel, 12-fach opt.

    Canon IXUS 500 HS schwarz

  • Canon IXUS 500 HS Digitalkamera (10 Megapixel, 12-fach opt.

    Canon Ixus 500 HS silber, Neuware vom Fachhändler

Kundenmeinungen (82) zu Canon Ixus 500 HS

82 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
38
4 Sterne
18
3 Sterne
7
2 Sterne
9
1 Stern
10

Einschätzung unserer Autoren

Canon Ixus 500HS

Idealer Reisebegleiter

Eine sehr kompakte Bauweise, ein geringes Gewicht und ein besonders starkes Teleobjektiv machen die im Februar/März 2012 erscheinende Ixus 500 HS zum idealen Reisebegleiter. Man kann die handliche Digitalkamera bereits bei amazon (329,-) im Vorfeld bestellen. Der Hersteller bietet das neue Modell im klassischen Silber und Schwarz an oder man entscheidet sich für ein grelles Blau oder dunkles Rot. Das Gehäuse ist im Ixus-Stil durchgängig aus Metall und bietet den gewohnten Schutz des elektronischen Innenlebens.

Dass bei der 500er HS der Bildsensor nur 10,1 Megapixel groß ist und nicht 16 Megapixel wie bei dem Schwestermodell 125HS, sollte man nicht falsch bewerten. Die Bildqualität ist bei dem kleineren Sensor nicht logisch schlechter, da der 1/2,3 Zoll Sensor die gleich Größe besitzt und ebenfalls über eine Hintergrundbeleuchtung für schlechte Lichtverhältnisse verfügt. Der Dreh- und Angelpunkt der Kamera ist das leistungsstarke Objektiv, das eine Brennweite von 28 Millimetern bis 336 Millimetern (Kleinbild-Format) mit seinem 12fach optischen Zoom abdeckt. Mit dem Zoom Plus-Feature kommt man dann auf 21fache Vergrößerung, das wiederum mit dem digitalen Telekonverter mit dem Faktor 1,4 oder 2,3 bis auf 48fach aufgebohrt werden kann. 14 Linsen arbeiten in 12 Gruppen in dem Objektiv, dass eine Lichtstärke von 1:3,4 bis 5,6 vorweisen kann. Ein optischer Bildstabilisator (Lens-Shift), der in 3,5 Stufen arbeitet, sorgt für scharfe Aufnahmen aus dem Handgelenk. Dabei greift das intelligente Stabilisierungssystem von Canon, das aus sieben verschiedenen Modi (Normal IS, Makro IS, Panning IS, Powered IS (nur Movie), Dynamik IS, Dynamik & Makro IS und Stativ-Modus) die richtige Stabilisierung wählt.

Viele Kreativfunktionen sollen sowohl dem Anfänger als auch dem erfahrenen Fotografen den Spaß am Fotografieren erhöhen. Mit den Highspeed-Serienaufnahmen kann man Bewegungsabläufe präzise in Einzelbildern wiedergeben und beispielsweise für Sportler analysieren. Videos, die natürlich im Full HD Format von 1.920 x 1.080 Bildpunkten aufgenommen werden, lassen sich mit einer Superzeitlupe abspeichern, was besonders beim Finish eines Rennens für die gesteigerte Spannung sorgen kann. Effektfilter wie Modelllandschaft, Fischauge, Weichzeichner und Retro, um nur ein paar zu nennen, animieren zu spielerischen Bildveränderungen. Die Gesichtserkennung mit Altersangaben ruft wiederum andere Motivprogramme auf, die für eine verbesserte, situationsbedingte Bildoptimierung sorgen. Optional wird es für die Reisekamera von Canon eine spezielles Unterwassergehäuse geben, das die Urlaubsausstattung komplettiert.

Datenblatt zu Canon Ixus 500 HS

Anschlüsse und Schnittstellen
HDMI vorhanden
HDMI-Steckverbindertyp Mini
PictBridge vorhanden
USB-Version 2.0
Audio
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Sprachaufnahme vorhanden
Unterstützte Audioformate LPCM
Batterie
Akku-/Batterietyp NB-9L
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 190shots
Anzahl unterstützter Batterien 1
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Batteristandsanzeige vorhanden
Energiequelle AC, Battery, USB
Belichtung
Auto Exposure (AE) Schloss vorhanden
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungssteuerung Program AE
Belichtungstyp Auto
ISO-Empfindlichkeit 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, Auto
ISO-Empfindlichkeit (max.) 3200
ISO-Empfindlichkeit (min.) 100
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 90%
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40°C
Bildqualität
Bildstabilisator vorhanden
Größe des Bildsensors 1/2.3"
Kamera-Typ Compact camera
Kamerabildpunkte 10.1MP
Maximale Bildauflösung 3648 x 2736pixels
Sensor-Typ CMOS
Standbild Auflösung(en) 480 x 480, 640 x 360, 640 x 424, 640 x 480, 1200 x 1200, 1600 x 1064, 1600 x 1200, 1920 x 1080, 2112 x 2112, 2736 x 2736, 2816 x 1584, 2816 x 1880, 2816 x 2112, 3648 x 2048, 3648 x 2432, 3648 x 2736
Unterstützte Seitenverhältnisse 3:2, 4:3, 16:9
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 461000pixels
Bildschirmdiagonale 3"
Sichtfeld 100%
Zweites LCD-Display fehlt
Blende
Langsamste Kamera Verschlusszeit 15s
Schnellste Kamera Verschlusszeit 1/4000s
Blitz
Blitz sync-Geschwindigkeit 1/2000s
Blitz-Aussatzkompensierung vorhanden
Blitz-Modi Auto, Flash off, Flash on, Manual, Red-eye reduction
Blitzbelichtungsverriegelung vorhanden
Blitzreichweite (Tele) 1 - 1.5m
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0.5 - 2.5m
Externer Blitz-Anschluss vorhanden
Design
Produktfarbe Black
Fokussierung
Autofokus (AF)-Hilfslicht vorhanden
Autofokus (AF)-Modi Continuous Auto Focus, Face detection, Single Auto Focus
Autofokus (AF)-Sperre vorhanden
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto
Naheinstellgrenze 0.01m
Gewicht & Abmessungen
Breite 87.1mm
Gewicht 155g
Höhe 53.9mm
Tiefe 19.2mm
Kamera
3D fehlt
Aufnahmemodus Auto, Movie, Program
Bildschirmdisplay (OSD)-Sprachen ARA, CHI (SIMPL), CHI (TR), CZE, DAN, DEU, DUT, ENG, ESP, FIN, FRE, GRE, HUN, INC, ITA, JPN, KOR, NOR, POL, POR, RUM, RUS, SWE, THA, TUR, UKR
Eingebauter Prozessor DIGIC 5
Farbbeispiel vorhanden
Fotoeffekte Black&White, Negative film, Neutral, Sepia, Skin tones, Vivid
Histogramm vorhanden
Kamera Playback Movie, Single image
Kamera-Dateisystem DCF 2.0, DPOF 1.1, Exif 2.3
Multiburst-Modus vorhanden
Orientierungssensor vorhanden
Selbstauslöser 2, 10s
Szenenmodus Beach, Fireworks, Night, Night landscape, Night portrait, Portrait, Snow, Underwater
Weißabgleich Auto, Cloudy, Custom modes, Daylight, Fluorescent, Tungsten, Underwater
Wiedergabe-Zoom (max) 10x
Linsensystem
Anzahl der aspärischen Linsen 2
Brennweitenbereich 4 - 48mm
Digitaler Zoom 4x
Kombinierter Zoom 48x
Maximale Blendenzahl 5.6
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 336mm
Minimale Blendenzahl 3.4
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 28mm
Objektiv-Struktur 14/12
Optischer Zoom 12x
Netzwerk
WLAN fehlt
Speicher
Kompatible Speicherkarten microSDHC, microSDXC
Speichersteckplätze 1
Systemanforderung
Unterstützt Mac-Betriebssysteme vorhanden
Unterstützte Windows-Betriebssysteme vorhanden
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software ImageBrowser EX\nPhotoStitch
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC, PAL
Auflösung bei Capture Geschwindigkeit 1280x720@28fps, 640x480@30fps
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Motion-JPEG Framerate 30fps
Unterstützte Videoformate H.264, MOV
Video-Auflösungen 320 x 240, 640 x 480, 1280 x 720, 1920 x 1080pixels
Weitere Spezifikationen
Blendenbereich (F-F) 3.4 - 5.6
Effektive Sensor-Auflösung 10100000pixels
Ein-/Ausschalter vorhanden
Eingebauter Blitz vorhanden
Kamera Verschlusszeit 1 - 1/4000s
Kameralinse entspricht 35 mm 28 - 336mm
Kompatible Betriebssysteme Windows 7 SP1+\nWindows Vista SP2+\nWindows XP SP3+\nMac OS X 10.6 - 10.7
Schnittstelle USB 2.0
Videofunktionalität vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6170B001
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Urlaubsreif Stiftung Warentest (test) 6/2012 - 13,4-fachen Gestaltungsspielraum haben Urlaubsfotografen mit ihr. Bei Nahaufnahmen schwächelt sie aber deutlich. Sony für sehr gute Videos Die Sony Cyber-shot DSC-HX9V überzeugt mit ihren sehr guten Videos. Dazu zeichnet sie Stereoton auf - noch selten bei Kompaktkameras. Als Einzige im Spitzenquartett bietet sie einen GPS-Empfänger. Sie hat einen 12,3-fachen Zoombereich und kann 3D-Fotos aufnehmen. Drei weitere interessante Kameras Einige Modelle verfehlen die Note gut nur knapp. …weiterlesen