• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i-Sensys LBP228x

Effi­zi­en­tes Dru­cken in kom­pak­tem For­mat

Stärken

  1. druckt beidseitig
  2. großes farbiges Bedienfeld
  3. Drucken vom Smartphone möglich

Schwächen

  1. ohne Kopierfunktion
  2. hoher Strombedarf

Mit bis zu 32 Seiten pro Minute im beidseitigen Druck weist das Modell von Canon für seine Größe eine sehr hohe Geschwindigkeit auf. Solang Sie keine Kopien anfertigen müssen, bietet der Drucker ansonsten alle wichtigen Funktionen. Er lässt sich in ein Netzwerk integrieren, direkt per Kabel verbinden und erlaubt die Nutzung mit dem Smartphone. Eine eigene Software wird dabei gar nicht benötigt und stattdessen unterstützt Canon mit AirPrint und Mopria verbreitete Standards. Während der Stromverbrauch im Standby moderat ausfällt, steigt er mit dem Druckbeginn von 9 auf weit über 1.000 Watt in der Spitze. Das ist sogar deutlich mehr, als viele große Modelle benötigen, aber eben nur für kurze Momente.

zu Canon i-Sensys LBP228x

  • Canon LBP228x i-SENSYS Monochrome Laserdrucker weiß

    Laserdrucker mit 38 Seiten / Minute Serienmäßiger Duplexdruck Netzwerk - und WLAN - Verbindung; direkter Anschluss - ,...

  • Canon LBP228x i-SENSYS Monochrome Laserdrucker weiß

    Laserdrucker mit 38 Seiten / Minute Serienmäßiger Duplexdruck Netzwerk - und WLAN - Verbindung; direkter Anschluss - ,...

  • Canon i-SENSYS LBP228x S/W-Laserdrucker LAN WLAN

    • S / W - Laserdrucker • Druckauflösung: bis zu 600 x 600 dpi • Druckgeschwindigkeit: bis zu 38 Seiten / Min. ,...

  • Canon i-SENSYS LBP228x Laserdrucker

    Der Canon i - SENSYS LBP228x Laserdrucker Der Laserdrucker i - SENSYS LBP228x von Canon ist aufgrund seiner technischen ,...

  • Canon i-SENSYS LBP228x - Drucker - monochrom

    Canon i - SENSYS LBP228x - Drucker - monochrom

  • Canon i-SENSYS LBP228x, Laserdrucker grau/schwarz, USB, LAN, WLAN A4, A5, A6,

    (Art # 1629229)

  • Canon i-SENSYS LBP228x Laserdrucker - Einfarbig - Laser

    (Art # 2800550)

  • Canon i-SENSYS LBP228x - Drucker - monochrom - Duplex - Laser - A4/Legal -

    (Art # 5954068)

  • Canon I-sensys Lbp228x (WLAN, Laser/LED, Schwarz-Weiss)

    (Art # 12044209)

  • Canon i-SENSYS LBP228x - Drucker - monochrom - Duplex - Laser - A4/Legal

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon i-Sensys LBP228x

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 38 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 350 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 163 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, A5, A5 quer, A6, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, OFFICIO, B-OFFICIO, M-OFFICIO, GLTR, GLGL, Foolscap, 16 K, nutzerdefinierte Formate: min. 105 x 148 mm, max. 216 x 355,6 mm
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,8 cm
Tiefe 37,3 cm
Höhe 31,2 cm
Gewicht 9,9 kg
Stromverbrauch
Betrieb 1330 W
Standby 9 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3516C006

Weiterführende Informationen zum Thema Canon i-Sensys LBP228x können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Preis-Druck

Computer Bild 5/2011 - Das Gerät ist mit einem USBund einen Netzwerk-Anschluss (LAN) ausgestattet. MAL FLOTT, MAL LAHM: Beim Textdruck gab das Officejet 4500 ordentlich Gas, aber es trödelte beim Fotodruck: Fast vier Minuten brauchte es für ein 10 x 15-Foto. Eine Textseite kostete 4 Cent, für ein Foto waren 17 Cent fällig – ohne die Kosten für Fotopapier. …weiterlesen

Klein, flexibel, bunt!

FACTS 8/2009 - In der Tabelle auf dieser Seite ist eine Übersicht der Druckkosten für alle Modelle aufgeführt. Die günstigsten Schwarzweiß-Druckkosten (1,3 Cent) zahlt der Anwender, wenn er sich für den Kyocera FS-C5100DN, Olivetti d-Color P221, Triumph Adler CLP 4521 oder UTAX CLP 3521 entscheidet. Der Grund ist die von Kyocera patentierte Ecosys-Technologie, die in diesen (baugleichen) Systemen verbaut ist. …weiterlesen

Tintenstrahldrucker: Wie ein Brief auf Papier entsteht

MAC LIFE 9/2006 - Das geschieht bis zu 10.000 Mal pro Sekunde, während sich der Druckkopf über das Papier hin- und herbewegt. Zeile für Zeile zieht der Drucker dabei das Papier unter dem Druckkopf weiter, bis am Ende das fertige Bild aus Myriaden einzelner Tintentröpfchen zusammengesetzt ist. Piezo-Technik Dieses Bubble Jet genannte Verfahren hat jedoch seine Nachteile: Die auf diese Weise stark beanspruchten Druckköpfe haben nur eine begrenzte Haltbarkeit und müssen daher ab und zu ausgewechselt werden. …weiterlesen