Canon EOS 5DS R Test

(Digitale Spiegelreflexkamera)
Sehr gut
1,0
35 Tests
11/2018
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
  • Auflösung: 53 MP
  • Sensorformat: Vollformat
  • Akkulaufzeit (CIPA): 700 Aufnahmen
  • Empfohlen für: Profis
  • Kamera-Anschluss: Canon EF
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (35) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,0)

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Mit satten 50,6 Megapixeln ausgestattet, liefert Canons Vollformatkamera hier einen absoluten Referenzwert ab. Die Bilder der EOS 5DS R sind in der Folge dann auch extrem scharf und überzeugen zudem mit fast völliger Rauschfreiheit und äußerst natürlichen Farben ... Auch das Bedienkonzept weiß ... zu gefallen. Einziger Wermutstropfen für alle Freunde der Bewegtbildaufnahmen: Eine 4KVideo-Funktion fehlt leider.“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2018
    3 Produkte im Test
    Seiten: 10

    72 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Studio)“

    „... ideal im Zusammenspiel mit einer Studioblitzanlage. Zudem gefällt der Bildstil „Feindetail“, wenn JPEGs direkt aus der Kamera benötigt werden. Im Gegensatz zu den Kameras von Nikon und Sony verschließt sich die 5DS R dem Filmen in 4K-Auflösung ebenso wie jeglicher Smartphone-Konnektivität. Das Sucherbild ist kleiner als bei Nikon und Sony, der AF etwas langsamer, der Monitor nicht verstellbar. ...“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 06/2017
    Produkt: Platz 1 von 2

    „super“ (99,3 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Bildqualität: „super“ (72,3 von 75 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Autofokus: „super“ (5 von 5 Punkten);
    Ausstattung/Bedienung: „super“ (10 von 10 Punkten).

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 06/2017
    3 Produkte im Test
    Seiten: 10

    ohne Endnote

    „... Die Kamera ist großartig, aber nur mit sehr guten Optiken. ... hat ... bezüglich Schärfe, Kontrast und Farbwiedergabe ... die Nase vorne, wenn auch nur ganz knapp ...“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 05/2016
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 2

    „sehr gut“ (89,7%); 4,5 von 5 Sternen

    „Pro: Herausragende 50,6 Megapixel-Auflösung; Inklusive Tiefpassfilteraufhebung; Hochspezialisierte Kamera für die Aufnahmebereiche Landschaft-, Architektur- und Fashion-Fotografie; Leistungsstarkes Autofokussystem; Staub- und Spritzwassergeschützt.
    Contra: Hohe Objektivanforderungen.“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2016
    12 Produkte im Test
    Seiten: 6

    „sehr gut“ (86,0%); 4 von 5 Sternen

    „Die EOS 5DS R mit deaktiviertem Tiefpassfilter erzielt noch etwas höhere Auflösungswerte als die 5DS, zeigt aber auch stärkere Artefakte.“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 10/2015
    2 Produkte im Test
    Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Ich würde sagen, dass die EOS 5DS R so etwas wie eine Mittelformatkamera mit kleinerem Chip ist: beste Bildqualität bei niedrigen ISOs. Zusammen mit den wirklich guten EF-L-Optiken erhält man ein überzeugendes Paket und kann sein bestehendes Canon-Equipment weiter bestens nutzen. ...“

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2015
    5 Produkte im Test
    Seiten: 8

    „überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „... Die 5DS R kompensiert trickreich den Einfluss des Tiefpassfilters ... Die EOS 5DS/R besitzt keinen im Gehäuse verbauten Imagestabilizer ... Man ist auf die mit Lens-Shift-Stabilizern ausgestatteten EF-Objektive angewiesen ... Studio-, Mode- und Landschaftsfotografen, die schon viel Geld in Ihre Canon-Ausrüstung investiert haben, werden letztendlich um ein Upgrade nicht herumkommen. ...“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2018
    5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Während die EOS 5Ds über einen Tiefpassfilter verfügt, ist die EOS 5Ds R auf höchstmögliche Schärfe ausgelegt und nutzt einen Tiefpass-Aufhebungsfilter, ...“

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2017
    Produkt: Platz 2 von 2
    Seiten: 10

    72 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Bildqualität)“

    „... maximale Bildqualität bei ISO 100, ideal im Zusammenspiel mit einer Studioblitzanlage. Auf Filmen in 4K-Auflösung muss man allerdings ebenso verzichten wie auf Smartphone-Konnektivität. Das Sucherbild ist deutlich kleiner als bei der Nikon, der Autofokus arbeitet langsamer, der Monitor ist nicht verstellbar. Allerdings hat Canon ein größeres Angebot an Objektiven, die dem Anspruch hochauflösender Sensoren gerecht werden. ...“  Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 7-8/2017
    Erschienen: 06/2017
    Produkt: Platz 2 von 5
    Seiten: 11

    72 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Auflösung)“

    „... Der einzige, wesentliche Unterschied zwischen den beiden Modellen 5DS und 5DS (R): Die 5DS arbeitet mit einem Tiefpassfilter, um Moiré-Effekten entgegenzuwirken; die ... 5DS R hat dagegen einen Aufhebungsfilter integriert, der die Wirkung des Tiefpassfilters neutralisiert und die mit ihm verbundenen Verluste eliminiert. Dadurch liegt sie bei der Auflösung und in der Gesamtwertung sogar noch einen Tick vor der 5DS. ...“  Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 08/2016
    Produkt: Platz 1 von 2

    „super“ (99,2 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „... Die Bilder der 5DsR liefern ... eine Detailauflösung und Bildqualität, die man nur von den allerbesten Mittelformatkameras her kennt. Die hoch effiziente Kantenschärfung steigert den visuellen Schärfeeindruck ... Die Farbsättigung ist unerwartet zurückhaltend, aber durch die Kontrastanhebung bei größeren und mittelgroßen Details und Strukturen wirken die Bilder knackig und kraftvoll. ...“

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2016
    Produkt: Platz 5 von 7
    Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Zugegeben, Canon hat es in diesem Test wegen der hohen Auflösung mit am schwierigsten – dennoch sind die Ergebnisse nicht berauschend. Die Ausschussquote ist hoch, und bei einigen Zooms kann man sich kaum auf den AF verlassen. ...“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 05/2016
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 2

    „sehr gut“ (89,7%); 4,5 von 5 Sternen

    „... Wer maximale Schärfe will – und dafür ein gesteigertes Moiré-Risiko in Kauf nehmen kann –, fährt mit der EOS 5DS R, der aktuell schärfsten DSLR am Markt, am besten. Eine Allrounderlösung sind jedoch weder die EOS 5DS R noch die günstigere EOS 5DS.“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 05/2016
    12 Produkte im Test
    Seiten: 12

    ohne Endnote

    „Kauftipp (Bildqualität)“

    „Die 5DS R kann ihre Position als derzeit führende Vollformatkamera im RAW- wie im JPEG-Test halten. Der Umweg über Rohdaten bringt vor allem eine noch höhere Auflösung.“

zu Canon EOS 5DS R

  • Canon EOS 5Ds R Gehäuse 50.6MP Full-Frame CMOS Sensor

    die vollständigen Auflösungsvermögen des neuen Sensors, verfügt die EOS 5DS R DSLR - Kamera von Canon eine Variante des ,...

  • Canon EOS 5DS R

    Bildschirmgröße: 3, 2 Zoll. Größe des optischen Sensors: 36, 0 x 24, 0 mm. Autofokus: ja.

  • Canon EOS 5Ds R Gehäuse

    Canon EOS 5Ds R Gehäuse

  • Canon EOS 5Ds R

    - Vollformat - CMOS - Sensor mit 50, 6 Megapixel Auflösung und einem Tiefpass - Aufhebungsfilter für außergewöhnliche ,...

  • Canon EOS 5Ds + Batteriegriff BG-E11

    leider kein Text vorhanden

  • Canon EOS 5Ds R + Batteriegriff BG-E11

    leider kein Text vorhanden

  • Canon EOS 5DS R schwarz

    Bildschirmdiagonale: 8. 13 cm (3. 2) Kamera Auflösung: 50, 6 MP Objektivanschluss: Canon EF Speicherkartensteckplatz: ,...

  • Canon 5DS R Digitalkamera Compact 50.6 Mpix schwarz

    Produktbeschreibung: Canon 5DS R, EOS Art von Ausstellung: Öffnung - Priorität AE, Handbuch, Priorität bei der ,...

  • Canon EOS 5DSR – Kamera DSLR 50,6°Megapixel CMOS, DIGIC 6

    Canon EOS 5DS R sorgt für die Bildqualität Sie Flex atui Digital ultimative Schutzhülle um die digitale Bildqualität Sie ,...

  • Canon EOS 5DS R (53 MP, 3,2 – Zoll-LCD)

    Canon EOS 5DS R (53 MP, 3, 2 – Zoll - LCD)

Hilfreichste Meinung (1) von Nutzern bewertet

Datenblatt zu Canon EOS 5DS R

Akkulaufzeit (CIPA) 700 Aufnahmen
Auflösung 53 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG, RAW
Bildrate (Full-HD) 24 B/s
Bildstabilisator fehlt
Blitzmodi Automatischer Blitz, Blitz aus, Langzeit-Synchronisation, Aufhellblitz (Fill in)
Blitzschuh vorhanden
Bluetooth fehlt
Breite 152 mm
Displayauflösung 1040000 px
Displaygröße 3,2"
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Empfohlen für Profis
Features Live-View, Sensorreinigung, Bildbearbeitungsfunktion, GPS, Metadaten-Tag, Effektfilter, HDR-Modus
Gewicht 845 g
GPS vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Höhe 116,4 mm
Integrierter Blitz fehlt
ISO-Empfindlichkeit 50 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800
Kamera-Anschluss Canon EF
Klappbares Display fehlt
Kopfhörer-Anschluss fehlt
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/8000 Sek.
Maximale Videoauflösung Full HD
Mikrofon-Eingang vorhanden
NFC fehlt
Outdooreigenschaften Staubgeschützt
Panorama-Modus fehlt
Schwenkbares Display fehlt
Sensorformat Vollformat
Serienbildgeschwindigkeit 5 B/s
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Suchertyp Optisch
Tiefe 76,4 mm
Touchscreen fehlt
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Unterstützte Speicherkarten CompactFlash Card (CF), SD Card, SDHC Card, SDXC-Card
Videoformate MOV
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Scharfes Spiegelreflex-Duett CanonFoto 3/2016 - Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zwei digitale Spiegelreflexkameras, die jeweils die Endnote „sehr gut“ erhielten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen


Die 50er Klasse FineArtPrinter 3/2017 - Ergibt der Vergleich einer Kleinbild-DSLR mit zwei spiegellosen Mittelformatkameras (MF) überhaupt einen Sinn? Das Einzige, was die drei Kameras gemeinsam haben, ist die Auflösung von 50 Megapixel, alles andere könnte nicht unterschiedlicher sein. Und genau dies ist das Spannende an der Geschichte! Hat die Canon EOS 5DS R mit den 50 MP nicht zu dick aufgetragen und werden ihr jetzt von der Hasselblad X1D und der Fujfilm GFX 50S die Grenzen schonungslos aufgezeigt? …weiterlesen


Kameratuning COLOR FOTO 6/2016 - Dass der Aufhebungsfilter so funktioniert wie erhofft, konnte er bereits im JPEG-Test der 5DS R beweisen: Die Grenzauflösung der JPEGs stieg gegenüber der 5DS von maximal 2609 (5DS) auf bis zu 2722 LP/BH. Im RAW-Test klettert die Auflösung auf bis zu 3015 LP/BH, und die Dead-Leaves-Messung attestiert der 5DS R Spitzenwerte von bis zu 2050 (high contrast) und 1937 LP/BH (low contrast). Gegenüber dem JPEG-Ergebnis verbessern sich Textur und Feinzeichnung damit allerdings allenfalls moderat; …weiterlesen